WERBUNG

Nachrichten

33.668 Artikel
Welche Versicherer am besten in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung sind, hat die Vema in einer Umfrage unter ihren Partnermaklerbetrieben ermittelt. Im Vergleich zur Neugeschäftsrangliste zeigen sich riesige Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat an die 90 Tarife verschiedener Bauart untersucht. Etwa jedes dritte Produkt erhielt die Bestnote. Kein Versicherer hat in allen Produktarten „exzellent“ abgeschnitten, aber 14 von ihnen in mindestens einer. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ein Programmierer war in Heimarbeit für ein Softwareunternehmen tätig. Obwohl kein Arbeitsverhältnis bestand, sei der Mann abhängig beschäftigt, befand ein Gericht. Über die Sozialversicherungs-Pflicht wurde in mehreren Instanzen gestritten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Motorrad eines Studenten hatte bei einem Unfall einen Totalschaden erlitten. Der Versicherer des Unfallverursachers ließ sich anschließend mit der Regulierung reichlich Zeit. Es kam zum Streit um eine angemessene Nutzungsausfallzahlung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zum 200-jährigen Firmenjubiläum hat das Unternehmen eine Stiftung ins Leben gerufen. Nachhaltigkeit soll aber nicht nur wissenschaftlich praktiziert werden, sondern auch ganz handfest. Das betrifft Betrieb und Mitarbeiter wie auch die Geschäftsstrategie. (Bild: Gothaer) mehr ...
In den beiden Kompositsparten gibt es jeweils eindeutige Spitzenreiter, was die Geschäftsanteile im unabhängigen Vermittlermarkt betrifft. Deutlich verbessert oder verschlechtert haben sich die Bayerische Beamten, die Dema, die Domcura und die Helvetia. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH hat eine Umfrage zur Stabilität des Zahlbeitrags in der Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung durchgeführt. Dabei wurden insgesamt zwei Dutzend Anbieter ausgezeichnet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Versicherer hat in seinem „Global Insurance Report 2020“ die weltweite, kontinentale und nationale Entwicklung des Beitragsvolumens analysiert. Die Prognose für das laufende Jahr fällt recht düster aus. (Bild: Stephen Davies) mehr ...
Wird ein Arbeitsverhältnis beendet, entzündet sich anschließend oft ein Streit zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter um die abschließende Beurteilung. Dabei kann es auch um schnell zu übersehende Details gehen, belegt eine Entscheidung des Kölner Landesarbeitsgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Continentale zahlt nun schon ab 35 Prozent Invalidität lebenslang. Vor allem rund um das Rad, aber auch in Haftpflicht und Hausrat haben eine Reihe von Anbietern ihre Leistungen ausgeweitet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ein Glück, dass die deutschen Sozialversicherungs-Systeme zum Jahreswechsel 2019/2020 solide aufgestellt waren. Durch die Coronakrise und den wirtschaftlichen Abschwung wächst allerdings der Druck. Die Regierung ist alarmiert und will gegebenenfalls handeln. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In einer aktuellen Studie wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt. Bei den Versicherern landete nur ein deutscher Anbieter in der asiatisch und amerikanisch dominierten Spitzengruppe. Ein prominenter europäischer Wettbewerber musste sich aus der Top Ten verabschieden. (Bild: Wichert) mehr ...
Änderungen im Management bei ADAC, Allianz, Itzehoer, Verti und VHV. Germanbroker.net und die Pensionskasse der Caritas melden Geschäftserfolge. Ein Autoversicherer verliert seine Zulassung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Autofahrer hatte einem sich von hinten mit Blaulicht und Martinshorn nähernden Fahrzeug nicht sofort Platz gemacht. Er wurde daher zu einem Bußgeld verurteilt. Der Mann zog vor Gericht, um sich dagegen zu wehren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Eine Patientin befand sich zur stationären Behandlung in einer Rehaklinik. Nach dem Besuch einer Gaststätte stürzte sie. Nicht versichert, meinte der gesetzliche Unfallversicherer. Die Sache landete vor dem Bundessozialgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zur Jahresmitte steigen die gesetzlichen Ruhestandsbezüge beträchtlich. Wie sich dies bei der Bruttorente bemerkbar macht, zeigt eine Beispielrechnung des VersicherungsJournals. (Bild: Wichert) mehr ...
Welche Produktgeber am wichtigsten für das Neugeschäft sind, hat die Versicherungsmakler-Genossenschaft erneut unter ihren Partnerbetrieben erhoben. Während sich in der Sparte BU kaum etwas veränderte, gab es in der Sparte Risikoleben zum Teil deutliche Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
So schlecht fiel die Beitragssatzprognose des PSVaG schon lange nicht mehr aus. Ein Vorschuss wird nicht erhoben. Zudem wird über zwei gesetzliche Neuregelungen berichtet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Agentur Assekurata weist in ihren aktuellen Ratings auf erhöhte Wachstums- und Ertragsrisiken hin. Dies spiegeln die neun Berichte von Ende Mai und Ende Juni aber nicht wider. Ein Versicherer schnitt durchweg mit „exzellent“ ab. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Leistungen von 82 Tarifen hat Ascore nach 43 Kriterien untersucht. Dabei kamen sechs Anbieter mit zehn Tarife auf die Höchstnote von sechs „Kompassen“. (Bild: Wuestenigel, CC BY 2.0) mehr ...
Morgen & Morgen hat über 900 Unisex-Vollkostentarife mit Blick auf die Prämienanpassungen unter die Lupe genommen. Welche gut vier Dutzend Angebote im aktuellen Rating mit der schlechtesten Note abgeschnitten haben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
2015 hat der Bund der Versicherten seine Negativ-Auszeichnung ins Leben gerufen. Preisträger waren Allianz, Axa, Ideal, BGV und WGV sowie Liechtenstein Life. In diesem Jahr ging die „Ehre“ an einen weiteren Münchener Versicherer für ein Vorsorgeprodukt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Bei der Versicherungsgruppe aus Hannover ändert sich zur Jahresmitte die Vorstandsbesetzung gleich an mehreren Stellen – unter anderem auch auf dem Posten des Vorstandschefs. Zudem gibt es drei Neuzugänge. (Bild: Patrice Kunte/Iris Sobotta) mehr ...
Das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen hat sich mit der Frage befasst, ob Arbeitslosen die vollständige Erstattung ihrer monatlichen Beiträge zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung durch die Bundesagentur für Arbeit zusteht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Obwohl zusätzliche Hilfen vor und nach dem Schaden für Kunden wie für Anbieter gleichermaßen vorteilhaft sein können, werden sie kaum genutzt. Das zeigt eine Umfrage von Assekurata. Was die Analysten Versicherern und Vermittlern empfehlen. (Bild: Greenoid, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Medienspiegel
Das Insurtech wird nun mit 2,75 Milliarden Dollar bewertet. Hauptaktionär des 2016 gegründeten Start-ups ist der japanische Investor Softbank.
Die Corona-Pandemie revolutioniert die innere Organisation des größten europäischen Versicherers: Die Allianz will die Hälfte der Reisen streichen und ein Drittel der Büroräume aufgeben.
Mit ver.de will Marie-Luise Meinhold einen Sachversicherer aus der Taufe heben, der konsequent nachhaltig agiert. Ein ambitioniertes Projekt – das durch die Corona-Krise nicht einfacher geworden ist. Im Gegenteil.
Neueste Leserbriefe
Andreas Reissaus zum Artikel „Die leistungsstärksten Risikoleben-Anbieter”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Gothaer will auf „Grün„ umstellen”. mehr ...
Siegfried Bredl zum Artikel „Kredit aufnehmen wegen verzögerter Entschädigungsleistung?”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Prämienanpassungen stehen in der PKV besonders im Fokus. Vor diesem Hintergrund hat Morgen & Morgen über 900 Unisex-Tarifkombinationen von 29 Anbietern untersucht. Im Rating zeigen sich riesige Unterschiede bei den verschiedenen Zusammenstellungen und den Unternehmen. (Bild: Wichert) mehr ...
An wen unabhängige Vermittler am häufigsten Policen dieser Sparte vermitteln, zeigt eine neue Untersuchung. Allianz, Basler, Canada Life, HDI, Nürnberger und Volkswohl Bund haben sich verbessert oder verschlechtert – Swiss Life und Continentale sogar sprunghaft. (Bild: Wichert) mehr ...
In einer aktuellen Studie wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt. Bei den Versicherern landete nur ein deutscher Anbieter in der asiatisch und amerikanisch dominierten Spitzengruppe. Ein prominenter europäischer Wettbewerber musste sich aus der Top Ten verabschieden. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Leipzig - Versicherungsforen Leipzig GmbH
Berlin - Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Dortmund - Versicherungsforen Leipzig GmbH
WERBUNG