WERBUNG

Nachrichten

36.153 Artikel
Kommt der gesetzliche Zwang zur Corona-Impfung, dürfte dies Impfgegner- und -befürworter noch stärker mobilisieren. Privater Extra-Impfschutz kann die Pflicht entschärfen. Was Vermittler zu diesem Thema wissen müssen sowie einen Rück- und Ausblick auf die Pandemie liefert ein neues Dossier. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Zu den Top-Marken der Branche gehören laut einer aktuellen Untersuchung von Brand Finance auch ein deutscher sowie ein europäischer Konzern. Wie sich diese im internationalen Vergleich gegen die Vertreter des US-amerikanischen sowie des aufstrebenden chinesischen Markts schlagen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Wie Kunden die Leistungsabwicklung bewerten, hat Servicevalue ermittelt. In der 14-köpfigen Spitzengruppe gab es drei Auf- und vier Absteiger. Nur wenige Akteure zählen schon seit fünf Jahren zu den Topanbietern. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Auf einer Fachveranstaltung kam Hoffnung auf mehr Wettbewerb aus Maklersicht auf. Zwiespältig wurden ESG-Risiken und die Haltung der Assekuranz dazu diskutiert. (Bild: BDVM) mehr ...
Von der harten Entscheidung des Bundesgerichtshofs sind vielen Versicherungskunden betroffen, aber längst nicht alle. Erste Stellungnahmen aus der Branche und von Juristen zeigen, für welche Unternehmer neue Hoffnung auf Entschädigung besteht. (Bild: ComQuat, CC BY-SA 2.0) mehr ...
Die Corona-Pandemie hat auch auf die Ausbildungslöhne durchgeschlagen. Inwieweit angehende Kaufleute für Versicherungen und Finanzen betroffen waren und ob diese zu den Besser- oder Schlechter-Verdienenden gehören, zeigt ein Vergleich der Vergütung in über 170 Ausbildungsberufen. (Bild: Wichert) mehr ...
PRAXISWISSEN: Gesetzlich Krankenversicherte können nahe Angehörige kostenlos mitversichern, wenn sie die Voraussetzungen dazu, darunter die Einkommensgrenzen, erfüllen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Informations-Dienstleister hat 16 bundesweit geöffnete Anbieter nach 25 Kriterien analysiert. Daraus wurden in einer Preis-Leistungs-Wertung fünf Empfehlungen abgeleitet. mehr ...
Eine Frau war mehrfach unpünktlich zur Arbeit erschienen. Als ihr deswegen gekündigt wurde, wehrte sie sich dagegen vor dem Schleswig-Holsteinischen Landesarbeitsgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
(€) Nachdem ihr Gartenhaus abgebrannt war, wurde gegen die Besitzerin wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt. Das zeigte sie ihrem Versicherer jedoch nicht an. Der verweigerte ihr daher die Gefolgschaft. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine Frau hatte sich ein Auto gemietet, war damit ins Schleudern geraten und hatte schwere Verletzungen erlitten. Weil der Pkw einige Mängel aufwies, zog sie gegen den Verleiher vor das Frankfurter Oberlandesgericht. Dort forderte sie unter anderem 120.000 Euro Schmerzensgeld. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Nach dem Rekordrückgang der Vermittlerzahl im dritten Quartal verlief die Entwicklung zwischen Oktober und Dezember nicht mehr ganz so dramatisch. Dennoch ging es erneut nach unten, wenn auch nicht bei allen Vermittlertypen. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Absicherung ist laut der Analyse des Versicherungsmaklers Bert Heidekamp günstig und übernimmt im Schadenfall hohe Leistungen. Fünf Gesellschaften offerieren Top-Tarife. Andere Anbieter halten nicht, was sie dem Kunden versprechen. (Bild: privat) mehr ...
(€) 2020 hat die Branche weniger als 70 Prozent der Einnahmen für Schäden und Kosten ausgegeben. Der beste der 50 größten Akteure erzielte versicherungstechnisch mehr als 60 Cent Gewinn pro Beitragseuro. Schlechtestenfalls waren es rund zehn Cent Gewinn. (Bild: Wichert) mehr ...
Nach einem Unfall leitete die Feuerwehr eine Suchaktion nach einem verschwundenen Autofahrer ein. Denn es bestand der Verdacht, dass dieser verletzt umherirrt. Vor Gericht ging es anschließend darum, ob der Kfz-Haftpflichtversicherer der Wagenhalterin die Einsatzkosten zu erstatten hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Den Umgang der Versicherer mit ihren Kunden sieht die Eiopa kritisch, unter anderem bei der Produktgestaltung, insbesondere bei Fondspolicen. Die Behörde bescheinigt der Branche in manchen Feldern aber auch Verbesserungen. (Bild: Eiopa) mehr ...
Im ersten Corona-Jahr 2020 hat sich bei den Pkw das Schadengeschehen deutlich verbessert. Wie es bei den motorisierten Zweirädern verhält und welchen Einfluss die Tarifgruppe und das Merkmal Flotte haben, zeigt die Jahresgemeinschafts-Statistik von Bafin und GDV (Bild: Wichert) mehr ...
In welchen Regionen und welchen Berufsgruppen die Gefahr von Altersarmut am größten ist, zeigt eine Auswertung des WSI. Brisant ist auch die unterschiedliche Betroffenheit von Frauen und Männern. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat aktuelle Zahlen zu den registrierten Vermittlern und Beratern von Finanzanlagen sowie Immobilienkrediten veröffentlicht. Dabei zeigt sich ein anderer Trend als bei den Versicherungs-Vermittlern. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Chefredakteur der Zeitschrift für Versicherungswesen, Marc Surminski, hat in diesem Jahr wieder einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft gewagt. Er sieht für den Vertrieb, angezählte Sparten wie auch die handelnden Akteure überraschende Entwicklungen voraus. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
(€) Bislang sind über fünf Dutzend Deklarationen für 2022 von Anbietern mit rund 85 Prozent Marktanteil bekannt. Auch mehrere Marktgrößen haben die laufende Verzinsung besonders stark abgesenkt. Wer um bis zu 0,50 Prozentpunkte reduziert hat und wer am meisten bietet. (Bild: Wichert) mehr ...
Nicht nur Dax-Konzerne stehen in der Gunst ihrer Mitarbeiter, auch kleinere Unternehmen sind beliebt. Für die Firmen macht sich das bezahlt, denn sie werden als begehrte Dienstherren wahrgenommen. Wer hier in der Versicherungswirtschaft punkten kann, zeigt ein aktuelles Ranking. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Informationsdienst Krankenkasseninfo.de hat nachgerechnet: Die SPD habe bereits jetzt ihr Wahlversprechen gebrochen. Mit harschen Worten reagiert der finanzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Schrodi, auf die Vorwürfe. (Bild: Phototek) mehr ...
Die Unternehmensgruppe startet mit zwei Personalien in das neue Jahr. Das Tochterunternehmen GWVS wird künftig von nur einer Geschäftsführerin gelenkt. Bei der Dema soll ein neues Vorstandsmitglied für Wachstum sorgen. (Bild: Telis) mehr ...
Wegen der Unwägbarkeiten im Hinblick auf die Corona-Pandemie war ein Pauschalurlauber von seinem Reisevertrag zurückgetreten. Weil ihm der Reiseveranstalter nur einen Teil der Kosten zurückzahlen wollte, zog der Mann vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Medienspiegel
Mein letzter Beitrag zur Berufsunfähigkeitsversicherung der LV1871 liegt bereits ein gutes Jahr zurück.Der BU-Profi: Wie viel besser ist die neue Berufsunfähigkeitsversicherung der LV1871?
Viele Hausbauer haben mit staatlicher Förderung geplant und fragen sich nach dem abrupten Stopp nun, wie es weitergehen soll. Auch die Banken verlangen Antworten von der Politik.
Anlässlich des Plans der EU-Kommission, Atomkraft als nachhaltig einzustufen, hat Versicherungsmagazin Matthias Land aus dem Ausschuss Schadenversicherung der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) um eine Einschätzung gebeten.
Neueste Leserbriefe
Ulrich Schilling zum Artikel „Finanztip: Die besten Krankenkassen”. mehr ...
Eric Conrad zum Artikel „Die Grenzen der beitragsfreien Familienversicherung in der GKV”. mehr ...
Wilfried Harmann zum Artikel „Vermittlerschwund geht munter weiter”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Wie Kunden die Leistungsabwicklung bewerten, hat Servicevalue ermittelt. In der zwölfköpfigen Spitzengruppe gab es vier Auf- und zwei Absteiger. Nur wenige Akteure zählen schon seit fünf Jahren zu den Topanbietern. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat 75 Anbieter aus Verbrauchersicht bewertet. Die „exzellente“ Spitzengruppe verkleinerte sich von 14 auf elf Akteure. Vier Gesellschaften mussten sich aus der Spitzengruppe verabschieden – bei einem Neueinsteiger. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche Produktanbieter in Sachen Service und Beratung als besonders fair bewertet werden, hat Servicevalue in einer Verbraucherumfrage ermittelt. Neun Gesellschaften schnitten mit „sehr gut“ ab. Im Vergleich zum Vorjahr gab es einen Neueinsteiger in die Spitzengruppe und einen Absteiger. (Bild: Wichert) mehr ...
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
online & Dortmund - Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH
virtuell - Versicherungsforen Leipzig GmbH
virtuell - Versicherungsforen Leipzig GmbH
WERBUNG