Markt & Politik

13.449 Artikel
Die Cyberschäden kommen die Versicherer zunehmend teuer zu stehen. Doch was dagegen tun? „Das Management eines Unternehmens muss sich also zwingend dem Thema Cybersicherheit annehmen. Die Verantwortung für die digitale Sicherheit eines Unternehmens liegt bei der Geschäftsleitung“, betont ...
Technische Geräte sollen einem in der Küche beim Backen, Kochen oder Reinigen helfen. Eines sorgte nun aber dafür, dass seine Besitzerin unfreiwilligerweise stundenlang im Bad zubringen musste.
(€) Die Häufigkeit „systemischer Ereignisse“ nehme zu, das könnte zur Unleistbarkeit von Deckungen oder gar zu Unversicherbarkeit führen, sagt die Eiopa. Sie hat nun einige „Empfehlungen“ formuliert. (Bild: Eiopa) mehr ...
Ein Branchenportal hat die Unterschiede bei Service und Extraleistungen für verschiedene Zielgruppen ausgewertet. Zwei gesetzliche Krankenversicherer erhielten die Höchstnote, nur einer von den GKV-Spitzenreitern ist bundesweit geöffnet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hat am Donnerstag den Führungswechsel vollzogen. Dabei kündigte der neue Chef Norbert Rollinger gleich neue Initiativen an. Finanzminister Christian Lindner beruhigte die Branche in Sachen Vorsorgepflicht für Selbstständige. (Bild: Brüss) mehr ...
Anfang kommenden Jahres könnte es für den ehemaligen Wirecard-Chef Markus Braun ernst werden: Das Landgericht München I hat die Anklage im Bilanzskandal um den ehemaligen Dax-Konzern zugelassen. Damit sei der Weg frei „für einen der spektakulärsten Wirtschaftsstrafprozesse in der Geschichte ...
WERBUNG
Die reichsten Russen kriegen die Sanktionen zu spüren – darunter ein gebürtiger Ukrainer und der Telegram-Gründer. Einige Oligarchen wagen Kritik an Putin, andere sind schon wieder im Aufschwung.
Nach dem spektakulären Einbruch in ihre Norderstedter Filiale hat die Haspa alle betroffenen Kunden entschädigt. Doch nur mit maximal 40.000 Euro, der vertraglichen Haftungsobergrenze. Für die Bank kann es nun aber noch deutlich teurer werden.
Hoffnungsschimmer für die Riester-Rente? Den deutete Bundesfinanzminister Christian Lindner im Gespräch mit Bastian Kunkel (Versicherungen mit Kopf) an. Dabei ging es auch um die geplante Aktienrente. Aus Sicht des Finanzministers müssen weitere Schritte folgen. Welche das sind.
Ein Urlauber hatte in einem Hotel ein Appartement reserviert. Kurz darauf erfuhr er, dass der Eigentümer der Unterkunft offenkundig ein Impfgegner war. Aus Sorge um seine Gesundheit stornierte der Reisende daher die Buchung. Weil er trotzdem die Hälfte des Übernachtungspreises zahlen sollte, zog er vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Neben der Allianz büßte 2021 nur ein weiterer der zehn größten Akteure auf dem deutschen Erstversicherungs-Markt Anteile ein. Die Generali musste trotz kräftiger Zugewinne einen Wettbewerber an sich vorbei ziehen lassen, wie eine Analyse zur Marktentwicklung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Wie schwierig der Markt inzwischen geworden ist und wann die Unversicherbarkeit droht, wurde auf einer Fachtagung ebenso deutlich wie ein enormes Potenzial für Vermittler. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
Wieder einmal ist eine Kryptobörse Opfer eines Hackerangriffes geworden. So haben Datendiebe bei einer Attacke auf den Londoner Krypto-Händler Wintermute rund 160 Mio. US-Dollar (etwa 160,2 Mio. Euro) entwendet. Dies bestätigte Gründer und Firmenchef Evgeny Gaevoy in einem Tweet.
Im August zeigt der Europace Hauspreisindex sinkende Immobilienpreise in den Segmenten Eigentumswohnungen und bestehende Ein- und Zweifamilienhäuser. Die Neubaupreise gehen wieder leicht bergauf.
Nach dem Renteneintritt bleibt deutschen Ruheständlern meist nur ein Bruchteil ihres früheren Einkommens. Wie sieht es in anderen Ländern aus?
Das weltweite Vermögen ist 2021 so stark gestiegen wie nie zuvor. Davon profitiert besonders eine Gruppe, wie ein aktueller Bericht zeigt. Der Blick ins Detail liefert unerwartete Erkenntnisse – vor allem für Deutschland.
Corona-Soforthilfen können nicht in jedem Fall zurückgefordert werden. Das belegen mehrere Fälle, mit denen sich das Verwaltungsgericht Köln befasst hat. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Im Schnitt der Jahre 2015 bis 2020 gab fast die Hälfte der 50 Marktgrößen zum Teil deutlich mehr aus als an Einnahmen generiert wurde. Wer zu den Akteuren mit besonders niedrigen beziehungsweise hohen kombinierten Schaden-Kosten-Quoten gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
Zielke Research hat wieder im Auftrag der Verbraucherschützer die Finanzstärke der Branche untersucht. Demnach hilft der positive Zinstrend den Anbietern insgesamt zu einem weniger dramatischen Bild, doch längst nicht alle können sich verbessern. (Bild: Zielke) mehr ...
Die Inflation treibt derzeit nicht nur den Menschen die Schweißperlen ins Gesicht. Auch Debeka-Konzernchef Thomas Brahm sorgt sich angesichts der deutlich steigenden Preise um die Vorsorge für den Ruhestand. „Wir merken etwa seit Juni, dass die Menschen verunsichert sind“, konstatiert der ...
Der Lobbyverband der Privaten Krankenversicherer warnt aktuell davor, im kommenden Jahr die Versicherungspflichtgrenze zu erhöhen. Das würde nicht nur das Neugeschäft der Privatversicherer ausbremsen, sondern auch den Krankenkassen schaden.
Die Deutschen sind doch vermögender als gedacht. Das legt zumindest eine Auswertung nahe, die feststellt: Bisher wurde das Betriebs- und das Immobilienvermögen arg unterschätzt. Eine gute Nachricht ist das aber nicht, denn es bedeutet: Die Ungleichheit zwischen Armen und Reichen wächst.
(€) Eine Studie deckt existenzielle Bedrohungen auf, auch die der Vorstände. Welches Potenzial sich Vermittlern bietet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Weil eine geplante Veranstaltung wegen der Covid-19-Pandemie abgesagt werden musste, verklagte einer der Aussteller den Ausrichter auf Ersatz des ihm dadurch entstandenen Schadens. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Mann hatte sich verletzt, weil die Bank, auf der er gesessen hatte, umgekippt war. Ob der Wirt seine Verkehrssicherungs-Pflicht verletzt hat, entschied das Münchener Amtsgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Axel Götz zum Artikel „Bafin: „Es kann sehr ungemütlich werden„”. mehr ...
Erwin Daffner zum Artikel „Lackschaden in der Waschstraße: Geschädigter geht leer aus”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Sicherer Ruhestand? Deutschland nicht mehr unter den Top-Ten-Ländern”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Höhere Zinsen schüren Stornoangst bei Lebensversicherern”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Die Lebensversicherer mit dem größten Policenschwund”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Zum Jahreswechsel erhöhen sich die Werte der Sozialversicherung um damit auch die Höchstbeiträge in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosen-Versicherung deutlich. Der Wechsel in die PKV wird weiter erschwert. mehr ...
Morgen & Morgen hat erneut Kosten, Solidität und Wachstum der PKV-Anbieter bewertet. Im aktuellen Rating stieg ein Akteur in die Spitzengruppe auf. Auch die Gruppe der „sehr schwachen“ vergrößerte sich. Die Analysten berichten ferner über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Branche. mehr ...
Bei der Bereitschaft von Verbrauchern, eine Empfehlung für ihren Kfz-Versicherer auszusprechen, gibt es riesige Unterschiede, wie eine aktuelle Studie zeigt. Wer seine Klienten besonders zufriedenstellt und bei wem die Fürsprecher die Kritiker nur ganz knapp überwiegen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG