Markt & Politik

8.776 Artikel
Ein überarbeiteter Referentenentwurf zur Begrenzung der Vermittlervergütungen ist in die Verbändeanhörung gegangen. Der BVK äußerte sich kämpferisch, einen solchen Eingriff noch verhindern zu können. (Bild: Brüss) mehr ...
In welchen Bereichen Roland-Privatkunden 2018 am häufigsten ihre Rechtsschutz-Versicherung in Anspruch genommen haben, hat die Gesellschaft auf Basis von über 350.000 Leistungsfällen herausgefiltert. (Bild: Roland) mehr ...
WERBUNG
Jedes dritte neugeborene Mädchen hat die Chance, 100 Jahre alt zu werden. Das Max-Plack-Institut für demografische Forschung hat im Auftrag der Versicherungswirtschaft neue Berechnungen für verschiedene Altersgruppen vorgelegt. (Bild: GDV) mehr ...
Deutsche Firmen erleiden laut einer neuen Studie bei Cybervorfällen den höchsten Durchschnittsschaden – und ziehen zum Großteil keine Lehren daraus. Viele haben zudem falsche Vorstellungen von ihrer Versicherung gegen Risiken aus dem Netz. (Bild: Hiscox) mehr ...
Viele Menschen wollen oder können nicht genug für das Alter vorsorgen. Forscher fordern deshalb einen schuldenfinanzierten „Bürgerfonds“.
Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW hat sich den Referentenentwurf aus dem Finanzministerium zu einem Provisionsdeckel genau angeschaut. Seine Meinung: Das Vorhaben ist ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz.
Weiterarbeiten oder sich im Supermarkt Reste schenken lassen: Eine Studie zeigt, wie alleinstehende Frauen es schaffen, im teuren München mit nur wenigen hundert Euro im Monat auszukommen.
Die Staatsregierung hat sich gegen das „Hamburger Modell“ entschieden. Demnach wird für die Bediensteten des Freistaats keine Wahlfreiheit zwischen einer Beteiligung an dem Beitrag der gesetzlichen Krankenkasse und der Beihilfe an den Krankheitskosten eingeführt. (Bild: STMFH) mehr ...
Warum loyale Versicherungsnehmer für die deutsche Assekuranz immer wichtiger werden, zeigt eine aktuelle Studie von Bain & Company. Die Berater nannten auch eine Gesellschaft, die das Konzept einer nachhaltigen Kundenbindung ihrer Meinung nach verstanden hat. (Bild: Bain) mehr ...
Das Vermögen der Deutschen ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Viele profitieren vom Aufschwung. Eine Gruppe allerdings geht leer aus.
Mit gezielter Verletzung und Verstümmelung bedürftiger Menschen sollen Kriminelle in Italien Versicherungsgelder in Millionenhöhe erschlichen haben. Manchmal, so ein Kronzeuge, brachen sie an einem einzigen Tag sechs, sieben Menschen Oberschenkel, Rippen, Wadenknochen.
Das französische Unternehmen Axa versicherte zwei Firmen, die Teile der Notre-Dame vor dem Brand renoviert haben. Am Dienstag teilte der Konzern mit, dass auch wenige der in der Kathedrale ausgestellten Reliquien und religiösen Kunstwerke bei Axa versichert seien.
Ein Mitglied eines berufsständischen Versorgungswerks verklagte dieses wegen einer Falschberatung auf Schadenersatz. Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht entschied daraufhin über dessen Auskunfts- und Beratungspflichten. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Beim Diebstahlrisiko gibt es je nach Bundesland gewaltige Unterschiede. Die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt, in welchen Ländern man sein Bike relativ unbesorgt abstellen kann oder aber mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Fußgänger wird. (Bild: Wichert) mehr ...
Per Umfrage waren die beliebtesten Makler-Pools und -Verbünde ermittelt worden. Durch nachträglich erhaltene Informationen erscheint das Ergebnis jetzt in einem anderen Licht. Manche Anbieter standen gar nicht zur Wahl und mehrere Verbünde wurden plötzlich zu Pools. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Nachdem die französischen Feuerwehrleute den Brand löschen konnten, geht es nun um die Frage, wie hoch die Schäden sein werden und wer für die Kosten aufkommt. Erste grobe Schätzungen gehen bereits von einem Schaden in Milliardenhöhe aus. Ob eine Versicherung dafür aufkommt, bleibt fraglich.
Eine Seniorin bekam Post von ihrer Krankenkasse. Die 79-Jährige wurde darin für tot erklärt. Die Geschichte eines schlimmen Fehlers.
Ein Fahrradfahrer war von einem Lastkraftwagen abgedrängt worden und deshalb gegen ein parkendes Auto geprallt. Obwohl der Radler selbst Opfer des Unfalls war, verurteilte ihn das Landgericht Hamburg, den Schaden am Pkw ersetzen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
In ihrer bis 2030 reichenden Prognose nennt die Postbank die Städte und Landkreise mit den höchsten Wertsteigerungen und Regionen, in denen – zum Teil heftige – Verluste drohen. (Bild: Postbank) mehr ...
Experten erwarten in der Autoversicherung eine Trendwende: Die Prämien sollen 2019 sinken. Nicht alle Marktteilnehmer sind dafür gewappnet. Welche Anbieter mit ihren Vertriebsmodellen erfolgreich gegenhalten, zeigt Grzegorz Obszanski von Sollers Consulting in einem Gastbeitrag. (Bild: Marek Popowski) mehr ...
In ihrem neuen Gesundheitsreport 2019 hat sich die DAK-Gesundheit mit einer Analyse der Arbeitsunfähigkeits-Daten und alte sowie neue Süchte im Betrieb befasst. Wie Versicherungen im Vergleich abschnitten. (Bild: Brüss) mehr ...
Die Große Koalition hat in im Koalitionsvertrag festgehalten, die Riester-Rente zu reformieren. Denn die staatlich geförderte Altersvorsorge kämpft mit einem schlechten Ruf. Doch bisher lässt die Reform auf sich warten. Bisher sind sich SPD und Union nicht einig.
„Gewinne, die unglaublich sind”: Eine attraktive monatliche Zusatzrente hat ein mutmaßlicher Betrüger Anlegern versprochen. Doch die Auszahlungen wurden gestoppt, der Mann lebt nun in Kambodscha.
Wie lassen sich steigende Kosten des deutschen Rentensystems in einer alternden Gesellschaft auffangen? Einen überraschenden Lösungsvorschlag präsentiert das Ratinghaus Scope: ein kreditfinanzierter Staatsfonds, ausgestattet mit einer Billion Euro, soll helfen die Renten zu stabilisieren.
Bei der Durchsetzung von Fluggastrechten wird manchmal auch um Kleinigkeiten erbittert gestritten. Wann die Opfer von Verspätungen anwaltliche Hilfe zum Durchsetzen ihrer Ansprüche erstattet bekommen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Günther A. Görlich zum Artikel „Bayern will Beamten keinen Zuschuss zur Krankenkasse zahlen”. mehr ...
Michael Franke zum Artikel „Verwirrung bei den Makler-Champions”. mehr ...
Oliver Pradetto zum Artikel „Verwirrung bei den Makler-Champions”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Kfz-Versicherer rüsten sich für den Abschwung”. mehr ...
Andreas Reissaus zum Artikel „Neuer Favorit der Makler in der Unfallversicherung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
In der Studie „Trusted Brands 2019“ konnte der Sieger aus dem letzten Jahr seinen Vorsprung ausbauen. Eine Gesellschaft konnte mehrere Wettbewerber überholen. Die Branche insgesamt kann sich über einen Lichtblick freuen. mehr ...
Die Prämienentwicklung verlief 2018 höchst unterschiedlich bei den Branchengrößen. Wer gegen den Trend Einbußen zu verzeichnen hatte und wer zu den Wachstums-Gewinnern gehört. mehr ...
Beim Verwaltungskostensatz gibt es eine immense Spannbreite zwischen den privaten Krankenversicherern. Welche Gesellschaften zu den Schlusslichtern beziehungsweise Spitzenreitern der Branche gehören. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG