Vertrieb & Marketing

5.964 Artikel
Was ist rechtlich zu beachten, wenn ein Makler mit anderen Maklern zusammenarbeitet und diese für ihn vermittelnd tätig sind? Insbesondere wenn solche Kooperationen wieder aufgelöst werden, kann dies ohne Vorkehrungen unangenehme Nachwirkungen haben.
Unfallversicherer machen hier auf sich aufmerksam: Das neue Dossier vom VersicherungsJournal zeigt die Grenzen der Gesetzlichen Unfallversicherung anhand von Gerichtsurteilen auf. So findet der Vertrieb zusätzliche Argumente beim Verkauf privater Unfallversicherungen. mehr ...
WERBUNG
Eine weitere Vergütungsdeckelung bringt Versicherungsmakler (VM) nicht nur auf die Palme, sondern viele fürchten auch um ihre Existenzfähigkeit und sind frustriert. Das zeigt die ‚versicherungstip‘-Umfrage.
Welche Versicherer im vergangenen Monat in den sozialen Medien am erfolgreichsten kommunizierten und mit welchen Kampagnen sie bei den Nutzern von Facebook, Instagram und Co. besonders gut ankamen, zeigt ein aktuelles Social Media Ranking.
Ein Update der Suchmaschine sorgt für helle Aufregung unter den Marketingmanagern der Assekuranz. Wer in Sachen Sichtbarkeit der Webseiten kräftige Einbußen zu verzeichnen hat und wer zu den Gewinnern gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
Hinsichtlich der Provisionserlöse verlief das Geschäftsjahr für die Maklerpools und -verbünde ähnlich gut wie schon in den erfolgreichen Vorjahren. Die aktuelle Cash-Hitliste zeigt, wer gegen den Trend geschrumpft ist beziehungsweise am stärksten zugelegt hat. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Spezialisten für Arbeitskraftabsicherung, die die Anforderungen des Verbraucherportals erfüllen, können mit kostenlosen Kundenanfragen rechnen. Wo und bis wann sich Vermittler und Berater bewerben können. (Bild: Brüss) mehr ...
Allzu oft machen Unternehmen vom Instrument der fristlosen Kündigung Gebrauch – obwohl dies rechtlich gar nicht haltbar ist. Freie Handelsvertreter lassen sich dies häufig gefallen, warnt der Mönchengladbacher Rechtsanwalt Tim Banerjee.
Kommentar von Hermann Hübner, Vorstandsvorsitzender VEMA eG
Immer wieder leisten Ausschließlichkeitsvertreter weit mehr für den Versicherer als vertraglich vorgesehen. Damit stellt sich die Frage, ob sich die Tätigkeit auch auszahlt, ob den Vertretern also wegen erbrachter überobligatorischer Leistungen ein Anspruch auf Vergütung zustehen kann.
In die Diskussionen über einen Provisionsdeckel bei Lebensversicherungen hat sich jetzt der Bund der Versicherten (BdV) mit einer Stellungnahme für die Politik eingeschaltet. Welche Vergütung die Verbraucherschützer für ausreichend halten. (Bild: Brüss) mehr ...
Der GDV hat zusammen mit dem Düsseldorfer Kreis den so genannten “Code of Conduct“ entwickelt, in dem unter anderem die Übermittlung von Bestandsdaten beim Vermittlerwechsel geregelt ist. Dennoch kann die Übertragung heikel werden.
Wie sich Geschäft und Umsatzsituation in der privaten Schaden-/ Unfallversicherung bei unabhängigen Vermittlern entwickelt haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Ermittelt wurden auch die aktuellen Herausforderungen aus Vermittlersicht. (Bild: Wichert) mehr ...
Darf ein Makler sich die Vermittlung eines Tarifwechsels in der privaten Krankenversicherung vergüten lassen? Oder verstößt dies gegen das RDG? In einem aktuellen Fall klagte eine Verbraucherschutzorganisation gegen einen Versicherungsmakler.
Bis zum 13.1.2019 muss die sogenannte EbAV-Richtlinie II (RL 2016/2341 über die Tätigkeiten und die Beaufsichtigung von Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung vom 14.12.2016) in deutsches Recht umgesetzt werden. Nun hat das Bundesfinanzministerium endlich einen Referentenentwurf vorgelegt.
Im nächsten VersicherungsJournal Extrablatt 3/2018 dreht sich alles um die Absicherung privater Risiken von Freiberuflern und gewerblich Selbstständigen. Mehr zum Inhalt und zu den Möglichkeiten des Bezugs erfährt man hier. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Sieben von zehn förderfähigen Personen ohne Riester-Vertrag wurden bisher noch nicht zur privaten Altersvorsorge beraten. Die Hälfte davon könnte sich aber grundsätzlich einen Vertragsabschluss vorstellen, ergab eine Online-Umfrage der LBS in Nordrhein-Westfalen.
Das Landgericht Hamburg wies in einem Beschluss vom 12.06.2018 eine Berufung der DVAG gerichtet auf die Rückzahlung von Provisionen gem. §522 Abs. 2 ZPO zurück.
Ein Handelsvertreter vermittelt für den Makler Versicherungsverträge. Im Hinblick auf seinen Status sowie seine Rechtsbeziehung zum Makler gilt es, rechtlich genau hinzusehen – gerade vor dem Hintergrund neuer Regularien.
Das neue Instagram TV oder IGTV bietet die Möglichkeit, Videos von bis zu 60 Minuten zu veröffentlichen. Der gesamte Content ist dabei vertikal. MarKo Petersohn befasst sich mit IGTV und der Auswirkung auf Versicherungsvideos. Zudem weist er auf erste Best Practice-Beispiele von Versicherern hin.
Der Versicherer unterstützt die Vermittler mit einem neuen Tool für die Geeignetheitsprüfung von Anlageprodukten. Was das neue Hilfsmittel zu bieten hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
An welche (Deckungskonzept-) Anbieter unabhängige Versicherungsvermittler bevorzugt Rechtsschutz-Policen vermitteln, hat eine aktuelle Studie untersucht. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Versicherer kämpfen mit einer großen Lobby-Kampagne um ein überholtes Geschäftsmodell. Sie wollen verhindern, dass Berlin Abschlussprovisionen für Lebenspolicen begrenzt. Besonders klug ist das nicht. Kommentar von Herbert Fromme.
Im Juni 2018 wurde der Entwurf einer DIN-Norm für die Finanzanalyse von Privathaushalten vorgelegt. Auch der Arbeitskreis Beratungsprozesse hat an der Entwicklung mitgearbeitet. Doch wo liegen die Ziele und die Grenzen der DIN 77230?
Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat sich mit der Speicherung personenbezogener Daten von Anlageberatern durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht befasst. Die Kläger hatten deren Löschung beantragt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Susanne Richter zum Artikel „Finanztip sucht empfehlenswerte Versicherungsmakler”. mehr ...
Horst Kraft zum Artikel „BdV: Provisionen haben sich seit 1998 fast vervierfacht”. mehr ...
Martin Seichter zum Artikel „BdV: Provisionen haben sich seit 1998 fast vervierfacht”. mehr ...
Manfred Körber zum Artikel „BdV: Provisionen haben sich seit 1998 fast vervierfacht”. mehr ...
Volker Riegel zum Artikel „BdV: Provisionen haben sich seit 1998 fast vervierfacht”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
Hinsichtlich der Provisionserlöse verlief das Geschäftsjahr für die Maklerpools und -verbünde ähnlich gut wie schon in den erfolgreichen Vorjahren. Die aktuelle Cash-Hitliste zeigt, wer gegen den Trend geschrumpft ist beziehungsweise am stärksten zugelegt hat. mehr ...
In die Diskussionen über einen Provisionsdeckel bei Lebensversicherungen hat sich jetzt der Bund der Versicherten (BdV) mit einer Stellungnahme für die Politik eingeschaltet. Welche Vergütung die Verbraucherschützer für ausreichend halten. mehr ...
Der Berufsunfähigkeits- (BU-) Schutz gehört aus Sicht von Versicherern, Vertrieb wie auch Verbraucherschützern zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. An welche Anbieter bevorzugt Policen vermittelt werden, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG