Vertrieb & Marketing

8.817 Artikel
(€) Der BVK mahnt dringend Reformen bei der geförderten privaten Altersvorsorge an. Zum drohenden Provisionsverbot erläuterte der Verband am Mittwoch, wie es mit der EU-Kleinanleger-Strategie weitergeht. (Bild: Brüss) mehr ...
Im Zuge einer speziellen Verfahrensweise der Axa Deutschland bei der Übertragung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen auf eine externe Run-off Plattform sollen Versicherungsmakler eine neue Courtagevereinbarung mit einem neu gegründeten Lebensversicherer unterschreiben.
WERBUNG
(€) Wie berät man Kundinnen zum Thema Altersvorsorge? Wie schafft man Bedingungen, um weibliche Fachkräfte für die Beratung und den Vertrieb zu gewinnen? Fragen über Fragen – und die Assekuranz sucht immer noch nach Antworten. (Bild: privat) mehr ...
Der Versicherungsvertrieb unterliegt derzeit den größten und schnellsten Veränderungen seit Langem. Welche Entwicklungen die vertriebliche Realität 2028 prägen werden, beleuchtet eine Studie vom InsurTech Hub Munich und der Strategieberatung Roland Berger.
Zeit ist Geld – das gilt gerade auch für Vermittler. Finanzmakler Martin Eberhard setzt daher bei der Kundengewinnung und -betreuung auf automatisierte Prozesse und die Reichweite von Social-Media-Kanälen wie Linkedin, Facebook oder Xing.
(€) Wer am besten bei Produktqualität, Antrags- und Schadenbearbeitung sowie Erreichbarkeit in der Gebäude- beziehungsweise Inhaltsversicherung ist, wollte die Genossenschaft von ihren Partnerbetrieben wissen. Der Primus im Neugeschäft schaffte es nicht an die Spitze. (Bild: Wichert) mehr ...
(€) Von welchen Anbietern sich unabhängige Vermittler vertrieblich am besten unterstützt fühlen, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Dabei zeigte sich neben zahlreichen, teils kräftigen Rangveränderungen auch ein enges Rennen um die Spitzenplätze. (Bild: Wichert) mehr ...
(€) Für Unternehmen sind die Risiken steigend, ein großer Teil von ihnen wurde bereits digital attackiert. Wieso manche noch zögern und wie und warum ein Vermittler sie überzeugen sollte, erklärt Baobab-Gründer Vincenz Klemm. (Bild: Baobab) mehr ...
Norman Wirth ist geschäftsführender Vorstand AfW Bundesverband Finanzdienstleistung und Partner Wirth Rechtsanwälte. Mit Versicherungsmagazin sprach er auf der DKM über das drohende Provisionsverbot, die Relevanz des Themas Künstliche Intelligenz und die weiteren Herausforderungen der Branche.
Die bKV ist nicht nur Wachstumstreiber in der privaten Krankenversicherung, sondern auch zunehmend das Entree, um die Arbeitgeber für die betriebliche Altersvorsorge zu sensibilisieren. Über das Potenzial der betrieblichen Vorsorge diskutierten mit uns ...
(€) Hinter dem eindeutigen Favoriten der unabhängigen Vermittler ist ein enger Vierkampf um den Silberrang zu beobachten. Deutlich verbessert oder verschlechtert haben sich Baloise, Nürnberger, Stuttgarter und Swiss Life. (Bild: Wichert) mehr ...
Sirius Campus „Treffpunkt Gaming“ untersucht die als schwer erreichbare Zielgruppe geltenden Gamer und liefert eine umfassende Analyse der Gamer Zielgruppe sowie deren Besitz und Bedarf von Versicherungen und Finanzprodukten, Werbewahrnehmung inklusive.
Der BDVM bewertet die Ergebnisse der „Fokusgruppe private Altersvorsorge” überwiegend positiv. Spannend: Anders als der GDV sieht der Maklerverband lebenslange Renten jedoch nicht für jedermann als sinnvoll an. Und: Warum mehr Vorsorgeprodukte weniger Transparenz und mehr Komplexität bedeuten.
(€) Aus gleich zwei Gründen fassen die Social-Media-Stars auch in der Assekuranz Fuß. Als Werbefiguren sollen sie den Weg zum Kunden bereiten. Transparent-beraten hat sich nun mit den Internet-Leitbildern als Zielgruppe beschäftigt und sieht hohen Absicherungsbedarf. (Bild: Transparent-beraten) mehr ...
(€) Trotz diverser Krisen sind die Bürger positiver gestimmt. Davon profitieren auch die Themen Finanzen und Vorsorge, wie eine aktuelle Befragung belegt. Dies betrifft insbesondere attraktive Zielgruppen. Aber für den Abschluss gibt es auch entscheidende Hürden. mehr ...
(€) In einer Umfrage unter jungen Autofahrern wurde von Clark abgeklopft, wie diese der Wechselsaison gegenüberstehen. Beim Vergleich verschiedener Studien ist ein klarer Trend zu erkennen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
(€) Ratings, Sterne und Siegel können den Kauf von Finanzprodukten beeinflussen. Welchen Stellenwert diese als Orientierung für Verbraucher tatsächlich haben, hat das Deutsche Institut für Altersvorsorge in einer Umfrage unter 2.000 Personen herausgefunden. (Bild: DIA) mehr ...
(€) Der AfW ruft wieder zum Teilnehmen an seiner Onlineumfrage auf. Mitmachen ist angesagt – je mehr Teilnehmer, desto fundierter sind die Ergebnisse. Denn die Daten sollen dem Vertrieb bei der politischen Vertretung der Branchenziele helfen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
(€) In diesem Jahr standen während der Messe traditionelle Themen im Vordergrund, auch viele jüngere Besucher waren dabei. Diskutiert wurde an den Ständen der Aussteller, die um Aufmerksamkeit bemüht waren. Wie ist das gelungen? Ein Rückblick mit Augenzwinkern von Robin Kiera. (Bild: privat) mehr ...
(€) Von welchen Anbietern sich unabhängige Vermittler in den Produktbereichen bAV und private Vorsorge/ Biometrie vertrieblich am besten unterstützt fühlen, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Dabei zeigte sich jeweils ein enges Rennen um die vordersten Plätze – und ein neuer Spitzenreiter. (Bild: Wichert) mehr ...
„Viel Schatten, wenig Licht“, lautet das skeptische Fazit des Thinktanks Centrum für Europäische Politik (CEP), der die Kleinanlegerstrategie der EU-Kommission durchleuchtet hat. Ein Kernkritikpunkt: Die verschärften Vergütungsregeln würden dem Anlegerschutz teils sogar entgegenstehen.
(€) PRAXISWISSEN: Wenn ein Vermittlerbüro den Service nicht im Griff hat, reagieren Verbraucher eventuell verärgert und hinterlassen eine schlechte Bewertung. Drei Tipps helfen dabei, auch ohne große Ressourcen bei Kundenkontakten angemessen zu reagieren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Für Außendienstmitarbeiter ist digitales Kommunizieren mit Kunden spätestens seit der Corona-Pandemie üblich. Erfolgreicher bleibt aber weiterhin der persönliche Kundenkontakt. Was Top-Verkäufer anders machen als ihre Kollegen.
(€) Explosion an Verwaltungstätigkeiten, Generationenkonflikte und Digitalisierungsstress – die Maklerwelt steht vor gewaltigen Aufgaben. Steffen Ritter zeigt in einem Workshop im Rahmen der DKM, wie sich gleich mehrere Probleme mit nur einem Ansatz lösen lassen. (Bild: Backhaus) mehr ...
(€) In einer Umfrage haben die Marktforscher von Splendid Research mehrere Anbieter durch Verbraucher bewerten lassen. Ziel war es, Bewertungen zu drei Unternehmensmerkmalen einzuholen. Zwei Versicherer belegen in den Rankings stets die oberen beiden Plätze. (Bild: Splendid Research) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...45678...353
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Hubert Gierhartz zum Artikel „Die Versicherer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis”. mehr ...
Steffen Zaiser zum Artikel „Diese privaten Krankenversicherer behandeln ihre Kunden am fairsten”. mehr ...
Helmut Beuel zum Artikel „Diese privaten Krankenversicherer behandeln ihre Kunden am fairsten”. mehr ...
Andreas Reissaus zum Artikel „Büro, Handel und Handwerk: Die leistungsstärksten BHV-Anbieter aus Sicht der Vema-Makler”. mehr ...
Thomas Leithoff zum Artikel „Transformation im Vermittlermarkt: Makler entwickelt sich in Richtung Assekuradeur”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
In einem engen Rennen um die Pole Position konnte der langjährige Spitzenreiter erneut die Konkurrenz hinter sich lassen. Dahinter gab es zahlreiche Rangveränderungen. Um mindestens drei Positionen verschlechterten oder verbesserten sich Allianz, Continentale, Signal Iduna und Universa. mehr ...
Im Kampf um die Gunst der unabhängigen Vermittler konnte der Spitzenreiter seine Vormachtstellung weiter ausbauen. Um mindestens drei Positionen verbessert oder verschlechtert haben sich Hallesche, Signal Iduna und Universa. mehr ...
Eine Frau hatte entgegen einem ursprünglich geäußerten Produktwunsch eine fondsgebundene Rentenversicherung abgeschlossen. Einige Jahre später behauptete sie, falsch beraten worden zu sein. Sie klagte auf Rückabwicklung und Schadenersatz. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG