Markt & Politik

7.980 Artikel
Deutschland liegt bei der Zahl der Millionäre auf Platz drei hinter den Vereinigten Staaten und Japan – aber China holt auf. Denn die Ersparnisse vermehren sich hierzulande weniger leicht.
Bei der Weiterempfehlungs-Bereitschaft von Verbrauchern für ihren Hauptanbieter gibt es riesige Unterschiede, wie eine aktuelle Studie zeigt. Wer die Kunden besonders zufriedenstellt und bei wem die Kritiker zum Teil deutlich überwiegen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Der Bund der Versicherten e.V. hat den Entwurf zur Evaluierung des Lebensversicherungs-Reformgesetzes (LVRG) unter die Lupe genommen. Dabei zeigen sich die Verbraucherschützer enttäuscht.
SPD und Union treiben die versteckte Verschuldung in die Höhe. Für Sozialversprechen, Soli-Abschaffung, Mütterrente oder Familiennachzug werden in späteren Jahrzehnten tausende Milliarden Euro fällig. Helfen könnte die Rente mit 70.
In dünn besiedelten Regionen fallen die Eigenheimpreise - Verkäufe werden zum Problem
In den deutschen Großstädten gibt es riesige Unterschiede, was die Wahrscheinlichkeit von Fahrraddiebstählen betrifft. Dies belegen aktuelle Daten der Polizeilichen Kriminalstatistik. Sie gibt auch darüber Aufschluss, wo die Langfinger am häufigsten zuschlagen. (Bild: Wichert) mehr ...
Linksabbieger sollten ihre Absicht unmissverständlich ankündigen. Das belegt ein Urteil des Potsdamer Landgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Rund jeder sechste Privatkunde hat sich einer aktuellen Studie zufolge schon einmal über seinen Haupt-Versicherer geärgert. Die Schere bei den einzelnen Anbietern klafft allerdings weit auseinander. Dies gilt auch für die Zufriedenheit mit der Schadenregulierung. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Lebensversicherer auf dem deutschen Markt konnten den Bestand an Basisrenten im vergangenen Jahr nur noch leicht ausbauen. An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Rürup-Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
Über welche Anbieter sich die Kunden in der privaten Unfallversicherung 2017 am häufigsten beschwert und wie die Branchengrößen abgeschnitten haben, zeigen aktuelle Bafin-Daten. (Bild: Wichert) mehr ...
In einer umfangreichen Studie hat die Bafin mit externen Experten die Möglichkeiten von Big Data und künstlicher Intelligenz beleuchtet. Demnächst lädt sie die Branche zur Konsultation ein. (Bild: Bafin) mehr ...
Der Präsident der Aufsichtsbehörde Eiopa empfiehlt Anreize für Investitionen in nachhaltige Kapitalanlagen. Die deutschen Lebensversicherer sieht er vor einigen Schwierigkeiten.
Warum aus Sicht von Verbraucherschützern „Rechtsgeschichte“ geschrieben wird und was die neuen Bestimmungen für die Versicherungswirtschaft bedeuten, wird aus den ersten Kommentaren deutlich. (Bild: Brüss) mehr ...
Eine Grundstückeigentümerin erlitt einen Millionenschaden, weil die Retter einen giftigen Löschschaum eingesetzt hatten. Ob dies angemessen war und für welche Ermessensfehler in Notfallsituationen der Staat einstehen muss, hat der Bundesgerichtshof entschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der oberste EU-Versicherungsaufseher Gabriel Bernardino stilisiert sich als leidenschaftlicher Verbraucherschützer. Doch der Ehrgeiz europäischer Aufsichtsbehörden ist umstritten.
Der aktuelle Map-Report gibt Aufschluss über die Höhe der neuen Solvenz-Bedeckungsquoten – mit und ohne Hilfsmaßnahmen. Wie sich die deutschen privaten Krankenversicherer geschlagen haben. (Bild: Wichert) mehr ...
Schätzungen von Swiss Re zeigen 2017 auf globaler Ebene nach Jahren des Rückgangs eine Erholung des Prämienvolumens. Allerdings identifiziert der Rückversicherer auch ungünstige Entwicklungen. (Bild: Swiss Re) mehr ...
Die Unfälle von Autofahrern aus der Bundesrepublik im Ausland sind laut GDV-Dienstleistungs-GmbH „alarmierend“ gestiegen, allerdings in einzelnen Ländern sehr unterschiedlich. Tipps der Versicherer sollen bei der Reisevorbereitung und im Unglücksfall helfen. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Bundesregierung strebt Veränderungen bei den Sozialbeiträgen an. Beitragserhöhungen in der sozialen Pflegeversicherung könnten an anderer Stelle mindestens kompensiert werden, erklärte der CDU-Sozialpolitiker. (Bild: Brüss) mehr ...
Alt sein ist teuer. Vor allem sobald Pflege notwendig ist, kommen jeden Monat tausende Euro zusammen. Können die Eltern sich das nicht leisten, springt nicht etwa der Staat ein. Stattdessen müssen die Kinder zahlen. FOCUS Online zeigt, wie viel.
In welchen Bereichen des Gesundheitswesens sich Patienten im vergangenen Jahr häufig mit Problemen konfrontiert sahen, zeigt der „Monitor Patientenberatung 2017“ der UPD. In diesem wird nicht an Kritik an verschiedenen Verhaltensweisen der gesetzlichen Krankenkassen gespart. (Bild: Wichert) mehr ...
Für Unternehmen stellt Wirtschaftkriminalität inzwischen ein enormes Risiko dar, zumal die Digitalisierung völlig neue Angriffswege bietet und bekannte Delikte vereinfacht. Allein mit der so genannten Fake-President-Masche erbeuteten Kriminelle in den vergangenen zwei Jahren laut GDV über 150 Mio.
Kommt es doch zu dem befürchteten schmutzigen Deal bei der Evaluierung des LVRG? Die Bundesregierung wolle den Provisionsdeckel und dafür die Zinszusatzreserve nachjustieren, berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf Regierungskreise. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der aktuelle Map-Report gibt Aufschluss über die Höhe der neuen Solvenz-Bedeckungsquoten – mit und ohne Hilfsmaßnahmen. Wie sich die Marktgrößen in der Lebensversicherung geschlagen haben. (Bild: Wichert) mehr ...
Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) will die Bezieher von Betriebsrenten von Sozialabgaben entlasten. Zugleich kündigte er in einem Interview an, wie man die Mütterrente II für alle Betroffenen verbessern könnte. (Bild: BMAS, Susi Knoll) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Anne Stauf zum Artikel „Doppelverbeitragung auf dem Prüfstand”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Aufsicht stellt sich auf das digitale Zeitalter ein”. mehr ...
Hubert Gierhartz zum Artikel „Wo deutsche Urlauber die meisten Verkehrsunfälle haben”. mehr ...
Axel Götz zum Artikel „Politik zeigt sich offen gegenüber Provisionsdeckel”. mehr ...
Otto Tegethof zum Artikel „Doppelverbeitragung auf dem Prüfstand”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Der aktuelle Map-Report gibt Aufschluss über die Höhe der neuen Solvenz-Bedeckungsquoten – mit und ohne Hilfsmaßnahmen. Wie sich die Marktgrößen in der Lebensversicherung geschlagen haben. mehr ...
In einer aktuellen Untersuchung wurde der Markenwert von Unternehmen ermittelt. In der Kategorie Versicherer landeten auch ein deutscher und ein weiterer europäischer Anbieter in der Spitzengruppe. mehr ...
Über welche Anbieter sich die Kunden in der privaten Unfallversicherung 2017 am häufigsten beschwert und wie die Branchengrößen abgeschnitten haben, zeigen aktuelle Bafin-Daten. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG