Markt & Politik

8.935 Artikel
Welche Versicherer im vergangenen Jahr mit index- und fondsgebundenen Lebensversicherungen die höchsten Einnahmen erzielten und welche Spezialisten fast nur solche Verträge in den Büchern haben, zeigt der aktuelle Map-Report. (Bild: Wichert) mehr ...
Welche Gefahren sich bei deutschen Reisenden bereits in der Vergangenheit verwirklicht haben, hat Europ Assistance untersucht. Herausgefunden hat der Versicherer außerdem, welche Absicherungen als am wichtigsten angesehen werden und wo die Policen bevorzugt abgeschlossen werden. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Hubertus Heil fordert im Interview Kompromissfähigkeit der Koalitionäre beim Thema Grundrente. Doch der Widerstand der Union wirft den Arbeitsminister nun zurück.
Europe Net, die Truckservice-Tochter des ADAC, steigt mit dem Pilotkunden Intereurope AG in die Unfallhilfe ein. Mit dem neuen Service für Versicherungen werden alle relevanten Daten noch am Unfallort erfasst sowie die Pannenhilfe oder eine Rechtsberatung organisiert.
Kritische und hoffungsvolle Aussagen zur Zukunft der Versicherungswirtschaft und ihres Vertriebs prägten den ersten Leipziger Messekongress Kundenmanagement in Versicherungen.
In einer aktuellen Untersuchung landeten in der Kategorie Versicherer nur ein deutscher und ein weiterer europäische Anbieter in der asiatisch dominierten Spitzengruppe. (Bild: Wichert) mehr ...
Wie zufrieden GKV-Versicherte mit ihrer Krankenkasse sind, hat das Disq in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Diese zeigt auch die häufigsten Gründe für ein Ärgernis mit der Kasse und welche Anbieter gut abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Welchen PKV-Unternehmen die Verbraucher beim Auslandsreiseschutz gute Bewertungen geben, ermittelte jetzt eine aktuelle Umfrage. Einige Anbieter konnten die Schlusslichter deutlich auf Abstand halten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Bei welchen deutschen Anbietern es im vergangenen Jahr besonders häufig Beanstandungen gegeben hat und wie die Branchengrößen abschneiden, zeigen aktuelle Daten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht. (Bild: Wichert) mehr ...
Zwei Männer, die wegen Betrugs ihrer Autoversicherungen angeklagt sind, haben vor dem Berliner Landgericht gestanden. Unter dem Deckmantel eines Scheingewerbes und mit gefälschten Unterlagen hätten sie mit Banken Leasingverträge für zehn Fahrzeuge abgeschlossen.
Weil er verspätet gestartet war, konnte ein Flieger wegen eines mittlerweile am Zielflughafen tobenden Gewitters nicht landen. Es kam zu einer erheblichen Verspätung. Um eine Entschädigung wurde anschließend vor Gericht gestritten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Eine Zulassungsbehörde hatte ein versehentlich falsch erstelltes Kfz-Kennzeichen abgestempelt und so zum Gebrauch freigegeben. Ob sie zum Schadenersatz verpflichtet ist, musste anlässlich eines Verkehrsvergehens der Bundesgerichtshof entscheiden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die neuen „länderspezifischen Empfehlungen“ für Deutschland liegen vor. Unter anderem ziehen sie in Zweifel, ob Kosten und Nutzen der jüngsten Rentenreformen im Verhältnis stehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat jetzt einmal beispielhaft den Zusammenhang von Lohnhöhe als Arbeitnehmer und Lebenserwartung als Rentner untersucht. Es sieht eine enorme Schieflage. (Bild: DIW) mehr ...
Das Flugverbot der Max 737 Boeing wird langsam existenzbedrohend für Boeing. Tui rechnet mit einem Schaden von 300 Mio. Euro und wird sich das Geld vom US-Flugzeugbauer holen. Dafür hat Boeing eine Police abgeschlossen, die jedoch kaum ausreicht.
Welche Gesellschaften in der Wohngebäude-Versicherung bei ihren Kunden mit einem positiven Umgang punkten, zeigt ein aktuelles Ranking. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Versicherer setzen auf Digitalisierung - aber nicht überall. Nach Schäden ist es wichtig, passend zu agieren. Eine von Maschinen generierte Nachricht reicht nicht.
Wie haben sich die Wohnungsmieten und Renditen in den vergangenen zwölf Monaten in 80 deutschen Städten entwickelt? Diese Daten haben die Analysten von Catella Research ermittelt und in der „Wohnkarte 2019“ zusammengetragen.
Sie fuhren teure Nobelkarossen – auf Pump. Und kassierten nach fingierten Unfällen mit Totalschaden die Versicherungen ab. Die Masche von Elias R. (42) und Pawel G. (26) ist nicht neu, aber offenbar immer noch einträglich.
In welchen Orten Autofahrer ihren Wagen relativ beruhigt abstellen können und wo ein besonders hohes Klaurisiko besteht, ist der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik zu entnehmen. Diese zeigt kräftige Verbesserungen wie auch Verschlechterungen bei der Risikosituation. (Bild: Wichert) mehr ...
Freie Fahrt für freie Bürger kann manchmal ganz schön teuer werden. Das belegt ein Urteil des Nürnberger Oberlandesgerichts. Vor dem Tritt aufs Gaspedal hätte sich in diesem Fall ein Blick in die Versicherungs-Bedingungen gelohnt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Vergleichsportale sind bei Deutschlands Verbrauchern beliebt. Doch klassische Vermittler von Versicherungen und Finanzanlagen hierzulande kritisieren die suggerierte Transparenz der digitalen Konkurrenz. Eine aktuelle Umfrage ermittelte jetzt die beliebtesten Online-Anbieter.
Bei welchen deutschen Anbietern es im vergangenen Jahr besonders häufig Beanstandungen gegeben hat und wie die Branchengrößen abschneiden, zeigen aktuelle Daten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Deutsche Rentenversicherung lehnt den Gesetzentwurf von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zur Grundrente eindeutig ab. „Das ist Drachenfutter für den Wahlkampf”, sagte der Geschäftsführer der Rentenversicherung Baden-Württemberg, Andreas Schwarz.
Den Zusammengang zwischen einem sinkenden Rentenniveau und dem Armutsrisiko hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung im Auftrag des Deutschen Gewerkschaftsbundes untersucht. Tenor: jetzt mit privater und betrieblicher Vorsorge gegensteuern. (Bild: DIW) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Horst Schlünzen zum Artikel „BMAS will Klarheit über den Stand der Altersvorsorge”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Die Rechtsschutzversicherer mit den höchsten Beschwerdequoten”. mehr ...
Rolf Kischkat zum Artikel „DIW: Besserverdiener leben länger und erzielen Renten-Plus”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „DIW: Besserverdiener leben länger und erzielen Renten-Plus”. mehr ...
Dietmar Neuleuf zum Artikel „DIW: Besserverdiener leben länger und erzielen Renten-Plus”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Die Bafin hatte im vergangenen Jahr mehr Reklamationen über die deutschen Anbieter zu bearbeiten als 2017. Bei wem es besonders häufig Beanstandungen gegeben hat und wie sich die Branchengrößen geschlagen haben, zeigen aktuelle Daten der Aufsicht. mehr ...
Im aktuellen Map-Report wurden die Rentenzahlungen sofort beginnender Rentenversicherungen gegen Einmalbeitrag untersucht. Welche Anbieter bei verschiedenen Laufzeiten am meisten Geld an ihre Kunden ausbezahlt haben. mehr ...
Die Bafin hatte im vergangenen Jahr mehr Reklamationen zu bearbeiten als 2017. Bei wem es besonders häufig Beanstandungen gegeben hat und wie die Branchengrößen abschneiden, zeigen aktuelle Daten der Aufsicht. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG