WERBUNG

Erweiterte Suche

Datum auswählenDatum auswählen

Nachrichten
Das Analysehaus hat am Donnerstag die Ergebnisse des aktualisierten Produktratings in der Sparte vorgestellt. Fast jeder zweite der etwa 100 Testkandidaten erhielt die Höchstnote. Dennoch betrachten die Vergleicher die Marktentwicklung zumindest in einem Aspekt kritisch. (Bild: Wichert) mehr ...
Im vergangenen Jahr hatten die deutschen Versicherer so viele Verträge im Bestand wie nie zuvor. Die einzelnen Sparten erzielten allerdings nach aktuellen GDV-Zahlen höchst unterschiedliche Ergebnisse. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Branchenportal hat die Unterschiede bei Service und Extraleistungen für verschiedene Zielgruppen ausgewertet. Zwei gesetzliche Krankenversicherer erhielten die Höchstnote, nur einer von den GKV-Spitzenreitern ist bundesweit geöffnet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zum neunten Mal wurden jetzt spezielle Lebens- und Komposit-Versicherungen für praxisorientierte Lösungen bei „Produktdesign/ Versicherungstechnik“, „Kundennutzen“ und „Digitalisierung“ ausgezeichnet. Fünf Produkte erhielten insgesamt neun Mal Gold und zwei Mal Silber. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hat am Donnerstag den Führungswechsel vollzogen. Dabei kündigte der neue Chef Norbert Rollinger gleich neue Initiativen an. Finanzminister Christian Lindner beruhigte die Branche in Sachen Vorsorgepflicht für Selbstständige. (Bild: Brüss) mehr ...
Kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit hat Yougov im Auftrag von Clark ermittelt, ob die Bundesbürger auch in punkto Absicherung näher aneinander gerückt sind. Besonders im Blickfeld: Altersvorsorge-Produkte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Verfällt nicht genommener Urlaub automatisch nach drei Jahren? In dieser Frage hat jetzt der Europäische Gerichtshof entschieden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
(€) Die Häufigkeit „systemischer Ereignisse“ nehme zu, das könnte zur Unleistbarkeit von Deckungen oder gar zu Unversicherbarkeit führen, sagt die Eiopa. Sie hat nun einige „Empfehlungen“ formuliert. (Bild: Eiopa) mehr ...
Neben der Allianz büßte 2021 nur ein weiterer der zehn größten Akteure auf dem deutschen Erstversicherungs-Markt Anteile ein. Die Generali musste trotz kräftiger Zugewinne einen Wettbewerber an sich vorbei ziehen lassen, wie eine Analyse zur Marktentwicklung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Urlauber hatte in einem Hotel ein Appartement reserviert. Kurz darauf erfuhr er, dass der Eigentümer der Unterkunft offenkundig ein Impfgegner war. Aus Sorge um seine Gesundheit stornierte der Reisende daher die Buchung. Weil er trotzdem die Hälfte des Übernachtungspreises zahlen sollte, zog er vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG
Kommentare
Fast jeder Versicherer ist in den sozialen Medien unterwegs – oft ohne große Kundenresonanz oder gar Vertragsabschlüsse. Was macht also den Erfolg aus? Mansoer Weigert, Abteilungsleiter Marketing beim Münchener Verein, berichtet, wie eine gelungene Strategie aussehen kann. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
Die neue Grundfähigkeits-Versicherung der Versicherungskammer Bayern ist eine interessante Alternative vor allem für junge Familien, meint der Biometrie-Experte Philip Wenzel in seinem Gastbeitrag. Auffallend sind außerdem einige klar und einfach messbare Definitionen. (Bild: Doris Köhler) mehr ...
Die Differenz zwischen den Beiträgen bringt zusätzliche Dynamik in den Preiswettbewerb der selbstständigen Berufsunfähigkeits-Versicherungen. Worauf Vermittler achten sollten, erklärt Michael Franke, Geschäftsführer von Franke und Bornberg, in einem Gastbeitrag. (Bild: Marc Theis) mehr ...
(€) Die Schadenmanager vor Ort spielen eine zentrale Rolle. Denn an ihnen liegt es, dem Werbeversprechen der Assekuranz als Retter in der Not gerecht zu werden. Den Fokus daher auf den Menschen zu setzen, fordert Frank Werres, Geschäftsführer von Regu24, in seinem Gastbeitrag. (Bild: Regu24) mehr ...
(€) Bislang bot der Berufsunfähigkeits-Tarif so ziemlich alles auf, was der Kunde mal brauchen könnte. Dadurch war er allerdings auch teurer als Vergleichsangebote. Nun gibt es drei neue Varianten, die für mehr Passgenauigkeit sorgen sollen. Ein Gastbeitrag des Biometrie-Experten Philip Wenzel. (Bild: Doris Köhler) mehr ...
In eigener Sache
Der Ruhestand gehört zu den größten Finanzierungen des Lebens. Doch viele Freiberufler sind damit überfordert. Und jeder hat seine eigene finanzielle Biographie. Das nötige Beratungswissen für eine inflationsgeschützte Vorsorge liefert ein jetzt erschienenes Praktikerhandbuch. (Bild: Frank Alexander Rümmele) mehr ...
Berufliche Chance für eine Persönlichkeit mit journalistischer Erfahrung und Interesse am Versicherungswesen bei einem der führenden Branchenmedien. (Bild: Pixaby CC0) mehr ...
Viele Leserinnen und Leser beziehen „Heute im VersicherungsJournal.de“ in der einfachen Text-Version. Sie können jetzt zu einer gerade verbesserten, lesefreundlicheren Variante wechseln. Das geht schnell und einfach. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Beim Lesen des VersicherungsJournals gerät man gelegentlich an die „Zahlschranke“. Wie man dort vorbekommt und die Hintergründe erläutert der Herausgeber. (Bild: Harjes) mehr ...
Die Aufregerthemen des Jahres und Herausforderungen der Branche, ein herzliches Dankeschön und wann es nach der Weihnachtspause weitergeht. (Bild: Harjes) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Suche in Genios Datenbanken

Wirtschaftsinformationen, Pressedatenbank und Medienbeobachtung

Genios bietet direkten Zugriff auf rund 1.000 qualifizierte Datenbanken mit mehreren hundert Millionen Dokumenten.

Darunter sind Firmenprofile, Bonitätsauskünfte, Berichte aus Presse Fachzeitschriften, Branchenreports und Wirtschaftsanalysen.

Direkt zur Genios-Suche

Hinweis: Aktuell werden Kurzmeldungen aus dem VersicherungsJournal dort nicht gefunden. Die Einbindung ist in Arbeit.

Tipps zur weiteren Suche

Die Ergebnisse der Suche und der erweiterten Suche verweisen auf Nachrichten, Kommentare, Praxiswissen, Dossiers, Bilderrätsel, „In eigener Sache“ und Medienspiegel.

Weitere Suchoptionen

Um die Zahl der Treffer einzugrenzen, können Sie die Auswahl weiter einschränken, indem Sie die Suche nach Wörtern kombinieren mit Inhalten, Themenbereichen oder Autoren.

Ausgabensuche

Durch Eingabe eines genauen Datums wird die entsprechende Ausgabe angezeigt. Ist an dem eingegebenen Datum keine Ausgabe erschienen, so wird die letzte Ausgabe vor diesem Datum angezeigt.

Suche nach Artikelnummern

Durch Eingabe einer genauen Artikelnummer in das Feld „mit allen Wörtern“ wird die entsprechende Nachricht gefunden.

Suchagenten finden für Sie persönlich

Die Suchagenten des VersicherungsJournals benachrichtigen Sie nach Ihren Wünschen über neue Inhalte.

WERBUNG