Medienspiegel

7.669 Artikel
Drei Jahre nach Einführung der Richtlinie hat die EU-Kommission im Februar die 2011 gegründete europäische Aufsichtsbehörde Eiopa beauftragt, die bestehenden Regeln und Bestimmungen einer kritischen Bewertung und Überarbeitung zu unterziehen.
Die Anleihegläubiger des Pleitekonzerns werden nur einen kleinen Teil ihres Geldes wieder sehen. Ein Vergleich mit den früheren Vorständen und Aufsichtsräten bringt deutlich weniger als erhofft.
WERBUNG
Podcasts sind im Kommen, das hört man häufiger. Und das soll auch mit Versicherungsthemen funktionieren? Wenn es gut gemacht ist, kann das funktionieren.
Beim Hausverkauf geht die Gebäudepolice auf den neuen Eigentümer über. Doch die Courtage des Altmaklers nicht automatisch, oder doch? Die DSGVO hat da nichts geändert. Sinnvoll ist der Kontakt zum Käufer über den Altkunden.
Wie Versicherer in den sozialen Medien auf sich und ihre Produkte aufmerksam machen, und welche Kampagnen bei den Nutzern von Facebook, Instagram und Co. besonders gut ankommen, zeigt das aktuelle Social Media Ranking für Juni 2019.
Das OLG München hatte mit Urteil vom 27.03.2019 (Az.: 7 U 618/18) eine Entscheidung zu den Nachbearbeitungspflichten bei Widerruf des Versicherungsvertrages gem. § 8 VVG zu treffen.
Einen Monat sind die neuen E-Scooter nun für den Straßenverkehr in Deutschland zugelassen. Eine erste Bilanz der neuen Gefährte fällt indes eher durchwachsen aus. In Großbritannien gab es sogar ein erstes Todesopfer.
Haben Sie schon einmal eine Kuh mit einem Blitzableiter auf dem Kopf gesehen? In der Schweiz hätte sich ein Landwirt gewünscht, seine Tiere so ausstaffiert zu haben, denn ein Blitzeinschlag auf der Alm tötete 16 seiner Tiere. Die Versicherung spricht von einem „außergewöhnlichen Ereignis”.
Wird im Jahr der Erteilung einer Pensionszusage eine Pensionsrückstellung gebildet und werden in diesem Jahr neue „Heubeck-Richttafeln“ veröffentlicht, gibt es keinen Unterschiedsbetrag, der auf 3 Jahre zu verteilen ist. Dies hat der BFH entschieden. Damit stellt er sich gegen die Finanzverwaltung.
Die prekäre Lage ihrer Industriesparte wird für die Versicherer zunehmend zum Problem. Selbst der eigentliche Hoffnungsträger hängt hinterher.
In den angelsächsischen Ländern sind Umkehrhypotheken eine verbreitete Methode, um im Alter die Rente aufzubessern. Das ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim hat für den ZEW-Finanzmarkttest von Juli 2019 hierzu eine Sonderfrage gestellt.
Versicherer gehen vermehrt dazu über, Indexpolicen mit Erhöhungsoptionen zu versehen. Die sollen in Zeiten geringer Überschüsse eine Zusatzrendite bringen. Michael Hauer, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung, erklärt Funktionsweise, Chancen und Risiken der neuen Policen.
Wer sich auf „Finanztip“ umschaut, kann den Eindruck gewinnen, es handle sich um ein neutrales Verbraucherportal. Stattdessen aber finanziert sich das Portal über so genannte Affiliate-Links, für die es Provisionen erhält.
Viele Versicherte wollen ihre Verträge loswerden, doch der Rücktritt gestaltet sich oft schwierig. Das EuGH schlägt sich in einigen Punkten auf Seiten der Verbraucher.
Seit knapp einem Monat sind E-Tretroller auf deutschen Straßen und Gehwegen unterwegs. Bereits jetzt kommt es zu Konflikten und schweren Unfällen.
Das Finanzministerium will die Provisionen für Lebensversicherungen und Restschuldversicherungen deckeln. Der Prozess dauere zu lange, kritisieren Verbraucherschützer.
Die fondsgebundene Rentenversicherung kombiniert einen Fondssparplan mit einer lebenslangen Rentenzahlung. Unser Vergleich zeigt die besten Angebote mit garantierter Mindestrente.
Es ist eine Glaubensfrage: Viele Patienten vertrauen auf Homöopathie. Doch die Stimmen in der Politik mehren sich, die Mittel nicht mehr zu bezuschussen. Globuli sind hoch umstritten.
Nachdem in der vergangenen Woche ein Artikel über die Meinung von Axel Kleinlein (BdV) für Unruhe unter den Finanzdienstleistern verursacht, meldet sich der Vorsitzende des Bundes der Verbraucherschützer nun erneut zu Wort.
Der Maklerpool BCA hat das Geschäftsjahr 2018 mit schwarzen Zahlen abgeschlossen. In der Versicherungssparte lief es rund, dagegen gab es im Fondsbereich wegen der Entwicklung an den Märkten Rücksetzer.
Gorden Isler ist Versicherungsmakler und rettet Menschen vor dem Ertrinken. Als Einsatzleiter hilft er ehrenamtlich auf dem Sea-Eye-Schiff „Alan Kurdi“. Procontra sprach mit ihm über sein Engagement, Fluchtursachen und Versicherungsschutz für Seenotretter.
Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, entlastet bekanntlich nicht nur die stauüberlasteten Straßen der deutschen Metropolen. Man tut bekanntlich auch etwas für seine Gesundheit. Die Ergo will diesen Eifer nun offensichtlich weiter fördern.
Im Finanzwelt Maklerpool-Navigator zeigen wir Produktsparten, Poolgröße, Bedingungen und noch vieles mehr. Ein Vergleich lohnt sich immer. Denn die Innovationen der Maklerpools in den letzten Jahren waren enorm.
Versicherungsbetrug mit fingierten Schäden: Im Verfahren gegen einen ehemaligen Schadengutachter der Allianz wurde vor dem Landgericht Leipzig ein Urteil gesprochen. Doch das reicht der Staatsanwaltschaft nicht aus.
Die demografsche Alterung ist schon lange kein Zukunftsthema mehr. Seit mehreren Jahren warnen Experten vor den Folgen und raten zur Vorsorge. Eine neue Vorausberechnung der Bevölkerung zeigt, dass die Folgen umfangreicher sind als angenommen.
 
25 Artikel pro Seite
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG
WERBUNG