Nachrichten

35.638 Artikel
Welchen Anbietern in verschiedenen Kategorien das größte Vertrauen entgegengebracht wird, hat Servicevalue in einer Umfrage mit weit über 500.000 Verbraucherstimmen ermittelt. Für die Assekuranz sind die Gesamtergebnisse wenig berauschend bis niederschmetternd. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Mann war mit seinem Auto zu schnell gefahren. Als er erwischt wurde, drohten ihm 320 Euro Strafe und ein Fahrverbot. Vor Gericht berief er sich auf beruflichen Terminstress. Die Richter aber warfen ihm einen schweren vorsätzlichen Pflichtverstoß vor. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Rücktritt von einer fondsgebundenen Lebensversicherung kann unerwartete Fallen bieten. Das belegt eine Entscheidung des Hammer Oberlandesgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Seit PSD2 wird der Vertrieb über die Banken neu definiert und gestaltet. Einige Versicherer nehmen hier die Vorreiterrolle ein. Aber auch die Finanzinstitute richten sich im Versicherungsvertrieb neu aus. Welche Vertriebswege hierbei die Nase vorn haben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ganz offensichtlich ist das Kombinieren verschiedener Deckungen in einer Police aus der Mode gekommen. Dies belegen GDV-Zahlen zur Bestandsentwicklung im Jahr 2020. Eine früher weit verbreitete Leistungserweiterung scheint sogar vom Aussterben bedroht zu sein. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
2020 konnte die Branche den Kostensatz erneut leicht senken. Allerdings bleiben die Unterschiede auf Unternehmensebene gewaltig. Sie liegen zwischen unter einem und fast vier Prozent. Wer zu den Spitzenreitern oder Schlusslichtern gehört und wie die Branchengrößen abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Um einen besonders drastischen Fall der Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht ging es vor dem Dresdener Oberlandesgericht. Eine Frau hatte beim Abschluss einer Berufsunfähigkeits-Versicherung eine entscheidende Frage falsch beantwortet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Covid-19 führte in den vergangenen 18 Monaten in vielen Branchen nicht unbedingt zu Mehrarbeit für die Belegschaften. Die Homeoffice-Verordnung verschleierte aber so manches Problem. Wie die Versicherungsbranche im Vergleich dasteht. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
Nach einem Unfall mit einem Polizeifahrzeug beauftragte die Geschädigte eine Rechtsanwältin, um ihre Ansprüche durchzusetzen. Das zuständige Amtsgericht meinte aber, dass sie deren Kosten selbst zahlen muss. Der Fall landete vor dem Verfassungsgerichtshof von Nordrhein-Westfalen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Mitten in der Pandemie boomt der Kauf von Wohneigentum. Das trifft auch auf Objekte außerhalb der Metropolen zu, wie eine aktuelle Auswertung von Destatis zeigt. (Bild: Destatis) mehr ...
Welche Produktgruppen von Maklern und Mehrfachvertretern eher selten vermittelt werden und welche reißenden Absatz fanden, zeigt eine aktuelle Studie. Dabei gibt es neben einem neuen Schlusslicht auffällig viele und teils kräftige Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Vorschlag von R+V-Chef Rollinger trifft die Konkurrenz wohl unvorbereitet. Nur Marktführer Debeka bezieht für die private Krankenversicherung Stellung. (Bild: RGNPhotographs) mehr ...
Welche Produktanbieter in Sachen Service und Beratung als besonders fair bewertet werden, hat Servicevalue in einer Umfrage ermittelt. Acht Gesellschaften schnitten mit „sehr gut“ ab. Im Vergleich zum Vorjahr gab es einen Neueinsteiger in die Spitzengruppe und einen Absteiger. (Bild: Wichert) mehr ...
Wie Unternehmen mit dem aktuellen Veränderungsdruck durch die Pandemie umgehen und wie groß ihre Bereitschaft zur Neuorganisation ist, zeigt eine Umfrage. Die Finanzdienstleister sind ambitioniert, hinken beim Hierarchieabbau jedoch hinterher. (Bild: Sopra Steria) mehr ...
Jede Woche erleiden hierzulande rund 520 Personen einen tödlichen Unfall. Die Tendenz ist steigend, jedoch nicht in allen Bereichen. Die Statistik zeigt auch den Anteil der Opfer des Verkehrs. (Bild: Zwick) mehr ...
Die kleinliche Praxis einiger Kraftfahrzeughaftpflicht-Anbieter bei der Schadenregulierung beschäftigt regelmäßig die Gerichte. So auch in einem Fall, in dem es um die Erstattung von Verbringungskosten ging. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Hiscox hat in einer Umfrage festgestellt, dass Eigentümer von Urlaubsdomizilen noch viel zu selten auf Spezialversicherungen zurückgreifen. Auch der Trend zu Smart-Home-Technologien bietet Potenzial. (Bild: Hiscox) mehr ...
Die Versicherer haben in der Sparte seit der Jahrtausendwende fast 27 Milliarden Euro an Versicherungsleistungen erbracht. Dabei machen ihnen nach aktuellen GDV-Zahlen insbesondere drei Gefahren deutlich zu schaffen. (Bild: Wichert) mehr ...
Morgen & Morgen und Mitinitiator Versicherungsmagazin haben Lebens-, Kranken- und Schaden-Versicherungen ausgezeichnet. Gold, Silber und Bronze gingen an zehn Produkte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Artikel „Berufe-Ranking: Erneut heftige Klatsche für Versicherungsvertreter“ hat in der VersicherungsJournal-Leserschaft für großen Wirbel gesorgt und vielseitige Reaktionen ausgelöst. Es wurden auch interessante Erklärungsversuche geäußert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Warum der Versicherungsschutz für Stromer und Hybride bald teurer werden könnte, wurde beim Autotag der Allianz deutlich. Der Versicherungsumfang für diese Fahrzeuge tendiert bei etlichen Anbietern zu mehr Leistung. (Bild: Dronepicr, Pixabay CC BY 2.0) mehr ...
In einem Betrieb hatte die Versorgungsordnung zu einer betrieblichen Altersversorgung eine Altersgrenze vorgesehen. Weil eine Beschäftigte darin eine Diskriminierung sah, zog sie bis vor das Bundesarbeitsgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Entwurf für die Überarbeitung von Solvency II ist da. Die Kommission will an mehreren Schrauben des Aufsichts- und Eigenmittel-Regelwerks drehen. Die deutsche Versicherungswirtschaft warnt vor den Auswirkungen. (Bild: GDV) mehr ...
Mehrere Oberlandesgerichte haben gegen Kunden, die wegen Corona Leistungen aus ihren Betriebsschließungs-Versicherungen beanspruchen, geurteilt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine Frau hatte einen gebrauchten Porsche Cabriolet erworben. Als sie später erfuhr, dass es sich um einen Reimport handelt, wollte sie vom Kaufvertrag zurücktreten und warf dem Verkäufer arglistige Täuschung vor. Der Fall landete vor dem Oberlandesgericht Zweibrücken. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Medienspiegel
Schleichend statt mit großem Knall. Das ist der Plan, den Amazon in seinem Versicherungsgeschäft verfolgt. Schritt für Schritt greifen die Amerikaner in den Markt ein. Der neuste Coup ist in Großbritannien erfolgt.
Zwölf junge Unternehmerinnen und Unternehmer haben das Finale des Jungmakler Awards 2021 erreicht. Beim BundesCasting am 29.09.2021 stellen sie sich erstmals persönlich der Jury aus hochrangigen Branchenvertretern. Welche Kandidaten den Wettbewerb für sich entscheiden konnten, wird am 28.10.2021 ...
Die gestrige Bundestagswahl ist auch von der Branche mit Spannung erwartet worden. Wer nun mit wem regieren wird, könnte lange unklar bleiben. Aber es gibt auch Hoffnung auf eine gute künftige Politik.
Neueste Leserbriefe
Peter Schramm zum Artikel „Kfz-Schaden: Urteilsfehler führt zu Verfassungsbeschwerde”. mehr ...
Wolfgang Schäfer zum Artikel „Die größten Verkaufsschlager im unabhängigen Vertrieb”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Tarife für Geimpfte und Ungeimpfte: Branche geht in Deckung”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Vollzeitmitarbeiter in der Assekuranz müssen sich mit ihrer Brutto-Entlohnung alles andere als verstecken. Wie hoch das Salär im zweiten Quartal 2021 ausfiel und wie die Versicherungswirtschaft im Vergleich mit dem Bankwesen und anderen Branchen abschneidet, zeigen aktuelle Destatis-Zahlen. (Bild: Wichert) mehr ...
2020 konnte die Branche den Kostensatz erneut leicht senken. Allerdings bleiben die Unterschiede auf Unternehmensebene gewaltig. Sie liegen zwischen unter einem und fast vier Prozent. Wer zu den Spitzenreitern oder Schlusslichtern gehört und wie die Branchengrößen abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Kein anderer Beruf stößt auf weniger Ansehen in der Bevölkerung, wie eine aktuelle Untersuchung des Deutschen Beamtenbunds zeigt. Die Assekuranz konnte damit ein weiteres Mal die rote Laterne nicht abgeben. (Bild: Wichert) mehr ...
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Leipzig - Versicherungsforen Leipzig GmbH
Hamburg - Deutsche Versicherungsakademie (DVA)

Das VersicherungsJournal finanziert sich überwiegend durch Werbeeinnahmen. Dazu gehört auch, dass für die Bannerwerbung Cookies gesetzt werden. Dafür hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten um Ihre Zustimmung.

Nutzung mit Werbung und Cookies

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung (Tracking) zu. Details hierzu finden Sie nachfolgend und in unserer Datenschutzerklärung.

Verarbeitungszwecke

Eine Verarbeitung der auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen wie z.B. Cookies oder persönliche Identifikatoren, IP-Adressen sowie Ihres individuellen Nutzungsverhaltens erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
    Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
    Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Hinweise

Mit der Einwilligung stimmen Sie gemäß Art. 49 Abs. 1 DSGVO zu, dass auch Anbieter außerhalb der EU Ihre Daten verarbeiten. In diesem Falle ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Andere als die vorstehend genannten Daten werden mittels Cookies oder ähnlichen Technologien nicht gespeichert.
Im Übrigen setzen wir darauf, mit Leserdaten so sparsam wie möglich umzugehen. So setzen wir zum Beispiel zum Zählen der Seitenzugriffe einen Server ein, auf den nur wir selbst Zugriff haben. Auch das aktive Weitergeben von Namen, Anschriften oder E-Mail-Adressen an Werbetreibende kommt für uns selbstverständlich nicht in Betracht.

Impressum - Datenschutzerklärung