Nachrichten

38.334 Artikel
Das Analysehaus hat am Donnerstag die Ergebnisse des aktualisierten Produktratings in der Sparte vorgestellt. Fast jeder zweite der etwa 100 Testkandidaten erhielt die Höchstnote. Dennoch betrachten die Vergleicher die Marktentwicklung zumindest in einem Aspekt kritisch. (Bild: Wichert) mehr ...
Im vergangenen Jahr hatten die deutschen Versicherer so viele Verträge im Bestand wie nie zuvor. Die einzelnen Sparten erzielten allerdings nach aktuellen GDV-Zahlen höchst unterschiedliche Ergebnisse. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Branchenportal hat die Unterschiede bei Service und Extraleistungen für verschiedene Zielgruppen ausgewertet. Zwei gesetzliche Krankenversicherer erhielten die Höchstnote, nur einer von den GKV-Spitzenreitern ist bundesweit geöffnet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zum neunten Mal wurden jetzt spezielle Lebens- und Komposit-Versicherungen für praxisorientierte Lösungen bei „Produktdesign/ Versicherungstechnik“, „Kundennutzen“ und „Digitalisierung“ ausgezeichnet. Fünf Produkte erhielten insgesamt neun Mal Gold und zwei Mal Silber. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hat am Donnerstag den Führungswechsel vollzogen. Dabei kündigte der neue Chef Norbert Rollinger gleich neue Initiativen an. Finanzminister Christian Lindner beruhigte die Branche in Sachen Vorsorgepflicht für Selbstständige. (Bild: Brüss) mehr ...
Kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit hat Yougov im Auftrag von Clark ermittelt, ob die Bundesbürger auch in punkto Absicherung näher aneinander gerückt sind. Besonders im Blickfeld: Altersvorsorge-Produkte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG
Verfällt nicht genommener Urlaub automatisch nach drei Jahren? In dieser Frage hat jetzt der Europäische Gerichtshof entschieden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
(€) Die Häufigkeit „systemischer Ereignisse“ nehme zu, das könnte zur Unleistbarkeit von Deckungen oder gar zu Unversicherbarkeit führen, sagt die Eiopa. Sie hat nun einige „Empfehlungen“ formuliert. (Bild: Eiopa) mehr ...
Neben der Allianz büßte 2021 nur ein weiterer der zehn größten Akteure auf dem deutschen Erstversicherungs-Markt Anteile ein. Die Generali musste trotz kräftiger Zugewinne einen Wettbewerber an sich vorbei ziehen lassen, wie eine Analyse zur Marktentwicklung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Urlauber hatte in einem Hotel ein Appartement reserviert. Kurz darauf erfuhr er, dass der Eigentümer der Unterkunft offenkundig ein Impfgegner war. Aus Sorge um seine Gesundheit stornierte der Reisende daher die Buchung. Weil er trotzdem die Hälfte des Übernachtungspreises zahlen sollte, zog er vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Seit Corona hat die telefonische Kommunikation an Bedeutung gewonnen, auch in der Assekuranz. Welche Störfaktoren dabei auftreten können, hat Sirius Campus in einer Kundenbefragung ermittelt. Das Abschneiden der Versicherungs-Unternehmen in einem Branchenvergleich überrascht. (Bild: Sirius Campus) mehr ...
Nicht nur das Vergleichsportal geht von einem deutlichen Preisanstieg aus. Auch der BVK erwartet eine Teuerungswelle – mit Anpassungen, die noch dramatischer ausfallen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Arbeitgeber und Gewerkschaftsvertreter einigen sich auf ein Branchen-Sozialpartnermodell. Die Durchführung übernimmt der Pensionsfonds des Versorgungswerks. Wovon der Start in diesem Jahr noch abhängt. (Bild: R+V) mehr ...
Wie schwierig der Markt inzwischen geworden ist und wann die Unversicherbarkeit droht, wurde auf einer Fachtagung ebenso deutlich wie ein enormes Potenzial für Vermittler. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
Welche möglicherweise heftigen Folgen die Inflationswelle im kommenden Jahr für die Beiträge in der Sachversicherung hat, schätzte der Vermittlerverband am Mittwoch ein. Um Kürzungen der Vermittlervergütungen in der Leben-Sparte abzuwenden, setzt man auf einen Verbündeten. (Bild: Brüss) mehr ...
Ein Junge, dessen Pflegeeltern gestorben waren, hatte einen Antrag auf Zahlung einer Vollwaisenrente gestellt. Ob er einen Anspruch darauf hat, obwohl seine leiblichen Eltern noch leben, hat das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen entschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Nach zweijähriger Coronapause hat die Jury wieder die besten Softwarelösungen für den Versicherungsvertrieb dem „Eisenhut-Award“ gekürt. Welche Programme besonders überzeugen konnten. (Bild: Kubi) mehr ...
Im Schnitt der Jahre 2015 bis 2020 gab fast die Hälfte der 50 Marktgrößen zum Teil deutlich mehr aus als an Einnahmen generiert wurde. Wer zu den Akteuren mit besonders niedrigen beziehungsweise hohen kombinierten Schaden-Kosten-Quoten gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
Zielke Research hat wieder im Auftrag der Verbraucherschützer die Finanzstärke der Branche untersucht. Demnach hilft der positive Zinstrend den Anbietern insgesamt zu einem weniger dramatischen Bild, doch längst nicht alle können sich verbessern. (Bild: Zielke) mehr ...
Das Dachfenster eines Hauses war durch Schnee beschädigt worden. Als der Besitzer von seinem Gebäudeversicherer verlangte, ihm die Reparaturkosten zu ersetzen, wollte dieser den Schaden nicht regulieren. Der Mann zog daraufhin vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der „heiße Herbst“ findet ohne den Digitalversicherer Nexible statt. Die Einbußen im Vorjahr waren zu hoch. Wie es jetzt mit dem Insurtech weitergeht, erklärt der Mutterkonzern. (Bild: Ergo) mehr ...
Corona-Soforthilfen können nicht in jedem Fall zurückgefordert werden. Das belegen mehrere Fälle, mit denen sich das Verwaltungsgericht Köln befasst hat. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein erster Assekuradeur hat sich dem Assekurata-Rating für Nachhaltigkeit gestellt. Welche Stärken und Schwächen dabei ans Licht kamen und welche Konsequenzen das hat, erläutert Vorstand Hartmut Goebel im Interview. Assekurata-Chef Dr. Reiner Will erklärt sein Vorgehen. (Bild: Sergiu Jurca) mehr ...
Das Disq hat untersucht, wie zufrieden Versicherungsnehmer mit ihrem Hauptanbieter sind – unter anderem bei Service, Preis-Leistung, Produkten sowie Transparenz. Die Spitzengruppe verkleinerte sich von drei auf zwei Gesellschaften, bei zwei Absteigern und einem Aufsteiger. (Bild: Wichert) mehr ...
Zu den Kosten und Provisionen bei Lebensversicherung wird die Versicherungsaufsicht kurzfristig aktiv. Auf einer Tagung wurden auch zu anderen Themen dringende Handlungsbedarfe angemahnt. (Bild: Brüss) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Medienspiegel
Die Dialog Versicherung AG versucht, mit fragwürdigen Methoden eine Schadenregulierung abzuwimmeln. Spitze des Eisbergs ist eine vorgeworfene Obliegenheitsverletzung, die rechtlich völlig abwegig ist und sich als unhaltbare Argumentation entpuppt.
Die Cyberschäden kommen die Versicherer zunehmend teuer zu stehen. Doch was dagegen tun? „Das Management eines Unternehmens muss sich also zwingend dem Thema Cybersicherheit annehmen. Die Verantwortung für die digitale Sicherheit eines Unternehmens liegt bei der Geschäftsleitung“, betont ...
Wer eine Psychotherapie in Anspruch nimmt, hat bei privaten Krankenversicherern oft keine Chance. Doch selbst bei Paartherapie wiegeln viele PKV-Anbieter ab. procontra hat den Test gemacht – und konnte einige Versicherer sogar zum Umdenken bewegen.
Neueste Leserbriefe
Florian Komarek zum Leserbrief „Eine einfache Lösung für unterschiedliche Gerichtsurteile”. mehr ...
Helmut Brunner zum Artikel „Urlaubsansprüche: Wann die Verjährungsfrist nicht gilt”. mehr ...
Peter Schramm zum Leserbrief „Allianz kann nicht selbst beurteilen, was versichert sein soll”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Im Schnitt der Jahre 2015 bis 2020 gab fast die Hälfte der 50 Marktgrößen zum Teil deutlich mehr aus als an Einnahmen generiert wurde. Wer zu den Akteuren mit besonders niedrigen beziehungsweise hohen kombinierten Schaden-Kosten-Quoten gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
Wie erfolgreich aus betriebswirtschaftlicher wie auch Verbrauchersicht die beitragsstärksten Akteure im zweiten Corona-Jahr 2021 agiert haben, hat Professor Dr. Hermann Weinmann analysiert. Gegenüber dem Vorjahr haben sich viele Gesellschaften erheblich verbessert oder verschlechtert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Disq hat untersucht, wie zufrieden Versicherungsnehmer mit ihrem Hauptanbieter sind – unter anderem bei Service, Preis-Leistung, Produkten sowie Transparenz. Die Spitzengruppe verkleinerte sich von drei auf zwei Gesellschaften, bei zwei Absteigern und einem Aufsteiger. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG