Nachrichten

31.881 Artikel
Müssen Gerichte Anträge, die per E-Mail eingereicht wurden, akzeptieren? Mit dieser umstrittenen Frage hat sich das Landesarbeitsgericht Sachsen in einem Fall befasst, bei dem es um die Bewilligung von Prozesskostenhilfe ging. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In welchen Bundesländern das Risiko von Kraftwagendiebstählen am höchsten beziehungsweise niedrigsten ist, zeigen Daten aus der jetzt veröffentlichten Polizeilichen Kriminalstatistik 2018. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Welche Produktgeber in der technischen Versicherung die wichtigsten Anbieter für das Neugeschäft sind, hat die Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben erhoben. Ermittelt wurden dabei die Favoriten in den Zweigen Photovoltaik und Elektronik. (Bild: Wichert) mehr ...
Im EU-Parlament hat sich eine Mehrheit für das europäische Pensionsprodukt ausgesprochen. Sozusagen „huckepack“ hat es den Ministerrat aufgefordert, Maßnahmen für Vorsorgeanreize zu prüfen. Dazu hat es auch gleich drei Punkte formuliert. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Bayerische startet die Versicherung von elektrischen Tretrollern. Weitere Neuerungen zur Absicherung von diversen Arten der Fortbewegung melden die Ammerländer, die Huk-Coburg, die Universa und die Württembergische. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Dass sich spielende Hunde verletzen, kommt eher selten vor. Noch außergewöhnlicher dürfte es daher sein, wenn ein solcher Fall vor Gericht landet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Versicherer ist mit seinem Neugeschäft im Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden. Doch das Wachstum, der Börsengang und der Kurseinbruch am Aktienmarkt sorgten unter dem Strich für nicht immer erfreuliche Ergebnisse. (Bild: Ullrich) mehr ...
Ein platter Reifen hatte zur Verspätung eines Fluges und damit eines Reisenden geführt. Ob diesem eine Ausgleichszahlung zusteht, hat nun der Europäische Gerichtshof entschieden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Wie wichtig die eigene Gesundheit ist, wissen die Deutschen. Wie es aber um ihre Motivation steht, ihren körperlichen Zustand zu verbessern, wird in einer aktuellen Umfrage der Axa untersucht. Darin geht es auch um Mehrwerte der Krankenversicherer. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherer auf die größten Geschäftsanteile im unabhängigen Vermittlermarkt kommen und mit wem die Makler und Mehrfachvertreter am zufriedensten sind, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
Die gestern vorgestellte Bilanz für 2018 der Versicherungsgruppe enthält einige Überraschungen, zum Beispiel bei Wachstumsraten und Schaden-Kosten-Quoten. Ein neuer Telematik-Tarif stellt Autofahrern üppige Rabatte in Aussicht. (Bild: Müller) mehr ...
Ein Beschäftigter hatte sich im Rahmen einer Geschäftsreise bei der Verfolgung eines Straftäters verletzt. Ob er dabei unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stand, hatte das Hessische Landessozialgericht zu klären. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ein Badegast hatte sich beim Tauchen in einem Schwimmbad eine Kopfverletzung zugezogen. Anschließend verlangte er vom Betreiber der Anlage, ihm Schadenersatz und Schmerzensgeld zu zahlen. Der weigerte sich jedoch. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Fast 11.000 Verdachtsfällen von ärztlichen Kunstfehlern sind die Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der Ärztekammern 2018 nachgegangen. Wie oft sich die Vermutung bestätigte, in welchen Bereichen am meisten gepfuscht wurde und welche Mängelarten am zahlreichsten passierten. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Versicherer testet Big-Data-Anwendungen in der Schadenanalyse. Dafür holte sich das Unternehmen zwei Partner ins Boot und spielt jetzt digitale Möglichkeiten von der Meldung bis zur Kalkulation durch. (Bild: Zurich) mehr ...
Wie sich Geschäft und Courtagesituation mit Produkten zur Arbeitskraftabsicherung bei Maklern und Mehrfachvertretern entwickelt haben, wurde in einer aktuellen Studie untersucht. Ermittelt wurden auch die Trends der verschiedenen Produktgruppen. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Zahlen veröffentlicht, wie viele Bundesbürger auf Leistungen aus der Grundsicherung angewiesen sind. Die Daten beleuchten die Situation von Personen im Rentenalter und bei Erwerbsminderung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In der Studie „Trusted Brands 2019“ konnte der Sieger aus dem letzten Jahr seinen Vorsprung ausbauen. Eine Gesellschaft konnte mehrere Wettbewerber überholen. Die Branche insgesamt kann sich über einen Lichtblick freuen. (Bild: Wichert) mehr ...
Der DIHK hat aktuelle Zahlen zum Versicherungsvermittler-Register veröffentlicht. Seit Anfang 2018 hat fast jeder zehnte Registrierte die Segel gestrichen. Nur bei einem einzigen Vermittlertyp entwickelten sich die Zahlen positiv. (Bild: Wichert) mehr ...
Die doppelte Belastung von Betriebsrenten mit Sozialversicherungs-Beiträgen wird schon lange heiß diskutiert. Wie eine Lösung noch in dieser Legislaturperiode gelingen soll, ließen führende Vertreter des Finanzministeriums und Arbeits- und Sozialministeriums gestern auf einer Tagung durchblicken. (Bild: Brüss) mehr ...
Bis zum 23. April müssen die Gesellschaften ihre Solvabilitätsberichte veröffentlichen. Der GDV hat vorab erste Schätzwerte für die Branche herausgegeben. Demnach verlaufen die Trends in den Zweigen Leben und Schaden/Unfall höchst unterschiedlich. (Bild: GDV) mehr ...
Die geplante Begrenzung der Vermittlervergütung hat hohe Wellen unter den VersicherungsJournal-Lesern geschlagen und diese zu zahlreichen, zum Teil kontroversen Zuschriften animiert. Darunter sind auch Ideen, wie sich gesetzliche Beschränkungen unterlaufen ließen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Nachdem er auf einem engen Feldweg einem entgegenkommenden Auto ausgewichen war, kam ein Fahrradfahrer zu Fall. Daraufhin verlangte er Schadenersatz und Schmerzensgeld. Vor Gericht kam er damit teilweise durch. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Freizeitparks sind nicht frei von Gefahren. Welchen Einfluss das auf die Verkehrssicherungs-Pflicht der Betreiber solcher Anlagen hat, belegt ein Unfall, mit dem sich kürzlich das Kölner Landgericht zu befassen hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Frage nach der Zukunft des Versicherungsverkaufs bewegte die Experten auf einer Fachtagung. Dabei wurden auch innovative Lösungen gezeigt, die Maklern bereits heute die Arbeit erleichtern. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Medienspiegel
Das Ziel, reich in den Ruhestand zu gehen, ist leichter erreichbar, als man denkt. Aber du brauchst einen Pensionsplan, die Bereitschaft, zu sparen und einen beträchtlichen Prozentsatz deines Einkommens in die richtigen Dinge zu investieren – und Zeit, um die Macht des Zinseszinses ausznutzen.
Viele Menschen wollen oder können nicht genug für das Alter vorsorgen. Forscher fordern deshalb einen schuldenfinanzierten „Bürgerfonds“.
Der Kauf oder Verkauf eines Maklerbestandes ist ein komplexes Unterfangen. Vor der Unterschrift sind viele finanzielle und organisatorische Details zu klären – sowie zahlreiche juristische. Rechtsanwalt Jens Reichow fasst die wichtigsten Punkte zusammen, die ein Kaufvertrag enthalten muss.
Neueste Leserbriefe
Günther A. Görlich zum Artikel „Bayern will Beamten keinen Zuschuss zur Krankenkasse zahlen”. mehr ...
Thomas Haupt zum Artikel „Zahl der Riester-Verträge ist 2018 erstmals gesunken”. mehr ...
Erwin Daffner zum Leserbrief „Auch die Folgen unsachgemäßen Heimwerkens sind versichert”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
In ihrer bis 2030 reichenden Prognose nennt die Postbank die Städte und Landkreise mit den höchsten Wertsteigerungen und Regionen, in denen – zum Teil heftige – Verluste drohen. (Bild: Postbank) mehr ...
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift wurde ein Test von an die 100 Tarifen veröffentlicht. Mehr als die Hälfte der Angebote bekam ein „sehr gut“. Nur ein einziges Produkt fiel durch und erhielt ein „mangelhaft“. Was die Verbraucherschützer den Urlaubern empfehlen. (Bild: Wichert) mehr ...
Welche Produktgeber bei Neuabschlüssen zur Absicherung von Hab und Gut die wichtigsten Anbieter sind, hat die Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben ermittelt. In den Sparten Wohngebäude und Hausrat gibt es einen eindeutigen Spitzenreiter. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Wiesbaden - VHV-Versicherungen
Köln - VersicherungsForum
WERBUNG