WERBUNG

Unternehmen & Personen

9.286 Artikel
Seit rund zehn Monaten fungiert Renko Dirksen als Vorstandssprecher der Arag. Wenn der neue Chef des Düsseldorfer Versicherungskonzerns heute erstmals die Bilanz für das Geschäftsjahr 2020 präsentiert, scheint er voraussichtlich bessere Zahlen präsentieren zu können als bislang angenommen.
Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit der Insolvenz wirkt der Greensill-Gründer wenig schuldbewusst. Zu den Millionenverlusten deutscher Kommunen sagte er nur einen Satz.
Die Versichererungsgruppe geht in die Offensive und legt nach Vatertag im unternehmenseigenen Impfzentrum in Köln los. Wie viele Arbeitnehmer dann welchen Impfstoff erhalten sollen, gab das Unternehmen am Dienstag bekannt. (Bild: Jürgen Naber) mehr ...
Der Lebensversicherer arbeitet in der betrieblichen Altersversorgung mit einem Spezialisten zusammen. Dabei hat er insbesondere Erleichterungen für eine bestimmte Klientel im Blick. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Run-off-Gesellschaft besetzt die Positionen des Vorstandsvorsitzenden und des Chief Financial Officers neu. Warum der Umbau erfolgt und was der bisherige Chef vorhat. (Bild: Viridium) mehr ...
Der Digitalversicherer gewinnt einen Mitarbeiter aus der Anfangsphase für den zweiten Chefsessel. Welche Zielsetzung hinter der Neuverpflichtung steht. (Bild: Coya) mehr ...
Die beiden Versicherer arbeiten im Vertrieb künftig enger zusammen. Davon sollen auch Vermittler profitieren. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Munich Re ist mit einem satten Gewinnanstieg in das Jahr 2021 gestartet. Ende März stand ein Überschuss von 589 Mio. Euro (Q1 2020: 221 Mio. Euro) in den Büchern – ein Plus von fast 170 Prozent. Wesentlicher Wachstumstreiber war die Ergo.
Nach der Ergo und der Hansemerkur kann sich der Bundesverband Finanzdienstleistung weitere Unterstützung aus der Versicherungsbranche sichern. (Bild: AfW) mehr ...
Der Versicherer gewinnt eine aktuelle Ausschreibung. Dabei setzte er sich gegen 48 Wettbewerber durch. Das Unternehmen kann künftig über 16.000 Beschäftigte des Telekommunkations-Providers absichern. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Münchener Maklerpool hat den Bereich Digital & New Business Solutions neu geschaffen und dabei einen neuen Abteilungsleiter ernannt.
Die Jahreshauptversammlung der Allianz hatte wie erwartet wenig Überraschungen hervorgebracht. Konzernchef Oliver Bäte nutzte die Jahreshauptversammlung der Allianz, um den Aktionären seine Vorstellungen für die künftige Produktwelt zu skizzieren. Die Pläne sind vielversprechend.
Die Hannover Rück steigerte im ersten Quartal erneut ihre Prämieneinnahmen zweistellig. Zugleich verbesserte sich der Nettokonzerngewinn leicht. Die kombinierte Schaden-Kosten-Quote verbesserte sich deutlich auf 96,2 Prozent. Pandemieschäden in der Personen-Rückversicherung durch Sondereffekt ...
Amazon's Stärke liegt in der Verwertung von Kundendaten. Nun bietet der Konzern über seine Tochter Amazon Web Services erstmals Finanzdienstleistern und Versicherern in den USA, Kanda und Irland Unterstützung bei der Datenanalyse an. Zu den ersten Kunden gehören ...
Im Sommer stehen personelle Veränderungen in den Chefetagen des Run-off-Spezialisten an. Im Mittelpunkt steht der Weggang des Vorstandsvorsitzenden der Holding. Wer sein Nachfolger wird. (Bild: Athora) mehr ...
Der Lebensversicherer überträgt einem Jungmanager aus dem eigenen Haus die Verantwortung für den Partnervertrieb der betrieblichen Altersversorgung. Er folgt auf Bernd Steinhart. (Bild: WWK) mehr ...
Das Unternehmen nimmt Mitte des Jahres seine Geschäftstätigkeit auf. Es soll sich mit seinen Angeboten auf ein Spezialgebiet konzentrieren. Der Gründer tritt damit in den Wettbewerb zu einem ehemaligen Arbeitgeber. (Bild: Herzenssache) mehr ...
Die Prognosen aus dem Vorjahr sind eingetroffen: Der Pensionssicherungs-Verein musste 2020 deutlich mehr Ausfälle verkraften. Die Großschäden haben sich mehr als verdoppelt, für 2021 gibt es keine Entwarnung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Gruppe hat das durch Covid-19 geprägte Geschäftsjahr erfolgreich überstanden. Zurückgeführt wird das auch auf die bereits etablierten Innovationen. Denen sollen künftig noch viele nachfolgen und teils unkonventionelle Wege beschritten werden. (Bild: die Bayerische) mehr ...
Der Münchner Branchenriese verschärft seine Richtlinien so stark, dass der Kohleriese RWE nicht mehr versicherbar ist. Allerdings gibt es ein Schlupfloch.
Der Industrie-Versicherungsmakler und Risikoberater regelt die Nachfolge von Robert Bauer und holt eine Frau in seine Führungsriege. (Bild: Marsh) mehr ...
Die Allvest erweitert ihre digitale Vertriebsbasis für Altersvorsorgeprodukte. Dafür arbeitet das Unternehmen jetzt mit einem öffentlich-rechtlichen Finanzinstitut zusammen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der neue Leiter der Bereiche Industrie und Gewerbe bei dem Versicherungsmakler kann bereits eine sehr lange Erfahrung bei Versicherungs-Unternehmen vorweisen. (Bild: Stephan Schütze) mehr ...
Die Ergo setzt auf ihrer Plattform nexsurance auf Versicherung-Technik-Kombinationen, mit denen sich Schäden bestenfalls vermeiden, zumindest aber reduzieren lassen. Wie das funktionieren soll, zeigt ein erstes Produkt, das nun auf den Markt gekommen ist.
Das Versicherungsunternehmen SI Insurance Europe (SIIE) mit Sitz in Luxemburg drängt auf den deutschen Markt und baut seine Position mit den Versicherungsagenturen „VfA International“ und „Lockton“ aus. Außerdem hat das Unternehmen mit ‚PassportCard Deutschland‘ ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Matthias Helberg zum Artikel „Worksurance: Drei Versicherer beteiligen sich am Start-up”. mehr ...
Frank Janssen zum Artikel „Ottonova: Abkehr vom Direktvertrieb zahlt sich aus”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Gonetto scheitert mit Provisionsabgabe vor Gericht”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „LVM Leben verkleinert Angebotspalette”. mehr ...
E. Daffner zum Artikel „Blau Direkt bietet digitale Kfz-Schadenregulierung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Das Unternehmen nimmt Mitte des Jahres seine Geschäftstätigkeit auf. Es soll sich mit seinen Angeboten auf ein Spezialgebiet konzentrieren. Der Gründer tritt damit in den Wettbewerb zu einem ehemaligen Arbeitgeber. mehr ...
Die beiden Versicherer haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. In welchen Segmenten sie zusammen arbeiten und welche Beweggründe dahinter stehen. mehr ...
Die Gruppe hat das durch Covid-19 geprägte Geschäftsjahr erfolgreich überstanden. Zurückgeführt wird das auch auf die bereits etablierten Innovationen. Denen sollen künftig noch viele nachfolgen und teils unkonventionelle Wege beschritten werden. mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG