Unternehmen & Personen

7.717 Artikel
Mark Klein von der Ergo Group über den Stand der Digitalisierung.
Bei der Axa Versicherung AG wuchsen die Beitragseinnahmen im Geschäftsjahr 2017 stärker als erwartet. Der Gewinn wurde jedoch durch eine Kennzahl drastisch gedrückt. (Bild: Axa) mehr ...
WERBUNG
Die Ergo-Gruppe hat Heiko Stüber zum 1. Januar 2019 als neuen Finanzchef in ihren Vorstand berufen.
Zwei Spezialvermittler wollen für eine konfessionell gebundene, berufliche Zielgruppe ein Steuerungssystem für Risikoprozesse anbieten – und versprechen den Kunden so auch Kostenvorteile. (Bild: Marsh Medical Consulting) mehr ...
Das Berliner Insurtech hat dem VersicherungsJournal verraten, welche Produkte zuerst kommen, wer die Zielgruppe ist und wie das Vertriebsmodell aussieht. Außerdem: Was ein chinesischer Online-Versicherer damit zu tun hat und welche Ziele sich das Start-up gesteckt hat. (Bild: Coya, Christian Manthey) mehr ...
Geringe Katastrophenschäden haben dem Rückversicherer Hannover Rück im zweiten Quartal einen überraschenden Gewinnzuwachs beschert. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag in Hannover mit.
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Trotz höheren Wachstums haben MLP und OVB im ersten Halbjahr erheblich weniger verdient. Hypoport meldet ein gut zweistelliges Wachstum, das sich teils auch im Ergebnis niederschlägt. (Bild: MLP) mehr ...
Die Versicherungsgruppe Zurich hat im ersten Halbjahr 2018 mehr verdient als vermutet. Allerdings ist der Vergleich des Gewinns mit dem Vorjahr nur begrenzt sinnvoll.
Der Digitalmakler geht auf Einkaufstour und übernimmt einen saarländischen Vermittler. Welche Expansionspläne Clark für dieses Jahr noch hat und woher das Kapital dafür kommt. (Bild: Clark) mehr ...
Der bisherige Geschäftsführer Frank Hofmann ist schon nach gut einem Jahr im Amt abgelöst worden. Der Nachfolger ist ein langjähriger Allianz-Agent. (Bild: Compexx) mehr ...
Die Versicherungsgruppe hat eine Tochtergesellschaft gegründet. Über deren Name, Aufgaben, Ziele und das Führungspersonal gaben die Münchener jetzt Auskunft. (Bild: Müller) mehr ...
Das Unternehmen war für seine Vermittler in den vergangenen Wochen tagelang nicht über das Internet erreichbar - was zu finanziellen Ausfällen bei den Vertretern und unzufriedenen Kunden führte. IT-Chef Nolte entschuldigt sich.
Der frühere Ergo-Chef hat neben seinen bisherigen Engagements, unter anderem beim Insurlab Germany und der TH Köln, eine weitere Tätigkeit aufgenommen. (Bild: Ergo) mehr ...
Das Berliner Insurtech expandiert nach Aufbau der DACH-Region Richtung Südeuropa. Auch hier soll auf Partnerschaften mit Vermittlern gesetzt werden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Konzentration auf wenige Zielgruppen und fünf strategische Geschäftsfelder hat sich für die Versicherungsgruppe 2017 laut Geschäftsbericht ausgezahlt. Einen zusätzlichen Vertriebsweg gibt es auch. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
Munich Re beugt sich dem Druck der Umweltinitiativen. Um die unliebsame Kohlekraft will der weltgrößte Rückversicherer künftig einen Bogen machen.
Die Hübener Versicherungs-AG hat sich auf ungewöhnliche Risiken spezialisiert. Risiken, die häufig von anderen Versicherern nicht mehr abgedeckt werden. Im Interview mit AssCompact erklärt Dietmar Linde, Vorstand der Hübener Versicherungs AG, woran das liegt und wie sein Haus arbeitet.
Der Frankfurter Versicherer DFV will wachsen. Dafür will der digitale Versicherer 100 Millionen Euro einsammeln. Das frische Geld solle dabei helfen, die Vertriebs- und Marketing-Bemühungen zu verstärken.
Das Insurtech offeriert seinen Firmenkunden zusätzlichen Schutz vor dem Missbrauch persönlicher Daten. Was dahintersteckt und was das Tool kleinen und mittleren Unternehmen bieten soll. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Dank der guten Ergebnisse im 1. Halbjahr 2018 zweifelt der Allianz Konzern kaum mehr daran, die gesetzten Jahresziele erreichen zu können. Ein bemerkenswertes Lob gab es bei der Präsentation der Zahlen für die Allianz Leben. (Bild: Allianz) mehr ...
Einst war die American International Group der größte Versicherer der Welt. Nun befindet sich seine Aktie auf Talfahrt.
In einem Gespräch von Mann zu Mann konnten sich die Chefs der Insurtechs außergerichtlich einigen. Möglicherweise spielten auch die Interessen eines Großinvestors eine Rolle. (Bild: Wefox) mehr ...
Das Kapitel mit den für die Gruppe wenig erfolgreichen Variable-Annuity-Produkte wird zumindest teilweise beendet. Nun geht das Geschäft an einen Finanzinvestor in den Run-off. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Generali Versicherung wendet das Ebay-Prinzip an: Altes verkaufen, um damit Neues zu erwerben. Generali-Chef Philippe Donnet hat nach dem Verkauf von Unternehmensteilen und dem Run-off der deutschen Lebenstochter nun Asset Manager und Kompositversicherer im Visier.
Am vergangenen Freitag hat die Facto Financial Services AG Insolvenz angemeldet. Facto bietet u.a. die Rückabwicklung von Lebensversicherung an. Hierfür bietet das Münchner Unternehmen mehrere Modelle an und arbeitet auf Basis eines großen Vertriebes.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Dr. Moritz Finkelnburg zum Artikel „Axa Versicherung war 2017 von Sondereinflüssen geprägt”. mehr ...
Helmut Geduldig zum Artikel „Generali Leben wird nun doch verkauft”. mehr ...
Konrad Mischnik zum Artikel „Wie transparent ist Blau direkt?”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Die PKV-Anbieter mit dem größten Schwund an Vollversicherten”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Die Versicherer mit den zufriedensten Kunden”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Das Kapitel mit den für die Gruppe wenig erfolgreichen Variable-Annuity-Produkte wird zumindest teilweise beendet. Nun geht das Geschäft an einen Finanzinvestor in den Run-off. mehr ...
Die Versicherungsgruppe will in zwei strategischen Stoßrichtungen neu angreifen. In diesem Rahmen werden Ressorts neu zugeschnitten und neue Führungskräfte eingestellt. mehr ...
Das Berliner Insurtech hat dem VersicherungsJournal verraten, welche Produkte zuerst kommen, wer die Zielgruppe ist und wie das Vertriebsmodell aussieht. Außerdem: Was ein chinesischer Online-Versicherer damit zu tun hat und welche Ziele sich das Start-up gesteckt hat. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG