WERBUNG

Unternehmen & Personen

8.509 Artikel
Der Wohlfahrtsverband brauchte in der betrieblichen Altersvorsorge einen neuen Partner, nachdem die eigene Versorgungseinrichtung zum Sanierungsfall wurde. Die Versicherungsgruppe konnte auch im Bankenvertrieb einen neuen Partner gewinnen. (Bild: R+V) mehr ...
Die Erfolge sind ebenso unbestritten wie die Vertriebsmethoden umstritten. Die DVAG spaltet die Menschen in Gläubige und Kritiker. Der ehemalige Vertriebler Ralf Scheffner hat mit der Versicherungswirtschaft über das Modell DVAG aus seiner Sicht gesprochen.
WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.
Die deutsche Tochter des Versicherers hat erneut mit einem Systemausfall zu kämpfen. Mittlerweile sei die Störung behoben, heißt es. Dennoch bleiben Fragen.
Die Signal Iduna ist neuer Partner für die betriebliche Altersversorgung im Hotel- und Gaststättengewerbe. Darauf haben sich der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) verständigt.
Darf ein gebundener Versicherungsvertreter mit der Berufsbezeichnung Versicherungsmakler werben?
Die Generali-Tochter hat für den ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Peter Georgi einen Nachfolger ernannt. Zusätzlich steigt der Manager ins Führungsgremium der Generali Deutschland auf. (Bild: Stefan Heigl) mehr ...
Die Schlagzeilen der letzten Jahre waren nicht gut für die Generali. Doch all diese Stürme haben die Italiener gut verkraftet, ihrem Deutschland-Chef Giovanni Liverani sei Dank. Heute hat sich dessen Image gewandelt, vom Buhmann keine Spur, durchgesetzt hat sich der erfolgreiche Sanierer.
Der Goldhändler PIM Gold, gegen den die Staatsanwaltschaft Darmstadt ermittelt, hat laut Medienberichten einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Die Entscheidung des Amtsgerichtes Offenbach wird in dieser Woche erwartet.
Der Assekuradeur für Financial Lines-Sparten baut seine Führungsriege aus und befördert dafür einen Manager aus dem eigenen Unternehmen. (Bild: Hardy Welsch) mehr ...
Der Versicherer und das Fintech machen gemeinsame Sache und starten ein neues digitales Angebot für kleinere Gewerbekunden. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
Nach der Übernahme durch die Landschaftliche Brandkasse Hannover spart sich der norddeutsche Versicherer zwei Vorstandsgehälter und ernennt einen Regionaldirektor. (Bild: VGH) mehr ...
Die Mitgliederversammlung des Vermittlerverbandes hat zwei Vorstände gewählt und sich zu aktuellen politischen Projekten positioniert. Zudem hat die Interessenvertretung eine Kampagne angekündigt. (Bild: AfW) mehr ...
Mit zwei Managern in ihrem Führungsteam hat die Versicherungsgruppe jetzt die Verträge verlängert. (Bild: die Bayerische) mehr ...
Die Gesellschaft baut im großen Stil ihren Vorstand um und verpasst einem seiner Tochter-Unternehmen somit ein Vollzeit-Management. (Bild: Ideal) mehr ...
Die Unternehmensgruppe nimmt diverse Änderungen vor und benennt einen neuen Chef für seinen Assekuradeur und einen neuen Leiter für das Produktmanagement. Außerdem gibt sich die Gesellschaft formal einen neuen Anstrich. (Bild: Conceptif) mehr ...
Gründer Dr. Christoph Sönnichsen zieht sich aus der Chefetage der Rating-Agentur zurück und konzentriert sich künftig auf die jüngste Tochter-Firma. Sein Nachfolger kommt aus der Unternehmensgruppe. (Bild: Assekurata) mehr ...
Die Gruppe regelt die Nachfolge von Dr. Heiner Feldhaus, der sich 2020 in den Ruhestand verabschiedet. Der Nachfolger kommt von einem öffentlichen Versicherer in der Region. (Bild: Concordia) mehr ...
Die Versicherung verliert ihren Vorstand Stefan Hanekopf an die Concordia. Für ihn kommt ein Manager mit Erfahrung bei der Basler und dem Deutschen Ring. (Bild: Öffentliche Braunschweig) mehr ...
Die moderne Schadenanalyse durch digitale Daten aus dem Fahrzeug war umstrittenes Thema beim Autotag des Versicherungskonzerns. Hier treffen unterschiedliche Interessen der Beteiligten aufeinander. (Bild: Müller) mehr ...
Trotz diverser Erfahrungen in der Vergangenheit setzen vier Unternehmen jetzt auf eine erneute Zusammenarbeit im Bereich Digitalisierung. Wer die Mitspieler sind und wie der Auftrag an die junge Firma lautet. (Bild: ID-Fabrik) mehr ...
Der Vorstandschef des führenden Lebensversicherers tritt ab. Auf ihn folgt ein langjähriger Manager des Konzerns. Außerdem steigt die Bürochefin von Oliver Bäte ins Führungsgremium auf. (Bild: Allianz) mehr ...
Die Provinzial Nordwest will die Hamburger Feuerkasse in der Hansestadt als Vollsortimenter in allen wichtigen Komposit-Versicherungssparten positionieren – und dies auch im Maklergeschäft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Onlineplattform von Finleap sicherte sich schon vor dem Markteintritt frisches Kapital. Bekannte Investoren stellen jetzt Geld für weitere Projektschritte des Start-ups bereit, das die etablierten Marktgrößen angreifen will. (Bild: Pixabay CCO) mehr ...
Ein Kriminalfall der Extraklasse. In Bremen brannte vor viereinhalb Jahren das Textilhaus Hamm und drei weitere Häuser ab, schnell hatte sich die Versicherung auf den Besitzer des Geschäftes als Brandstifter eingeschossen. Hans Eulenbruch kam in Haft, doch dann drehte sich der Wind.
Das waren turbulente sechs Monate für die Deutsche Familienversicherung AG (DFV)! Im ersten Halbjahr 2019 erzielt das Unternehmen ein starkes Wachstum. Mit über 49.000 Verträgen hat die DFV im laufenden Grschäftjahr ihr Neugeschäft mehr als verdoppelt.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Peter Schramm zum Artikel „Caritas und Kölner Pensionskasse auf dem Weg der Besserung”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Steuerberater-Versicherung ist nicht mehr zu retten”. mehr ...
Klaus Leveque-Emden zum Artikel „Gefion: Dramatische Regulierungsprobleme in Deutschland”. mehr ...
Klaus Rückert zum Artikel „Generali führt Sachversicherer zusammen”. mehr ...
Andreas Reissaus zum Artikel „Neues Vergleichsportal sammelt zehn Millionen Euro ein”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Verschiedene Ratinghäuser haben die Entwicklung der Branche und einzelner Versicherungsgruppen unter die Lupe genommen. Die Bewertungen für Alte Oldenburger, R+V, Rheinland, Süddeutsche und anderen fielen teilweise besser aus als zuvor. mehr ...
Nach vier Jahren lehnt das Bundes-Verfassungsgericht die Eingabe der Arbeitnehmervertretung ab. Die will sich aber nicht geschlagen geben und kündigt einen weiteren Schritt an. mehr ...
Die IG Bergbau, Chemie und Energie hat für Beschäftigte der angeschlossenen Wirtschaftszweige und deren Angehörige eine neue Absicherungslösung im Programm. Beteiligt ist ein Konsortium von drei Versicherern. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG