WERBUNG

Unternehmen & Personen

7.593 Artikel
Die Neue Rechtsschutz-Versicherungs-Gesellschaft AG gibt den Geschäftszweig auf. Für die 2.000 betroffenen Policen mit rund zehn Millionen Euro Prämienvolumen gibt es eine Anschlusslösung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Signal Iduna hat die digital gestützte Beratung und Verwaltung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) um zwei wesentliche Bausteine erweitert: einen Beratungsprozess für Arbeitgeber sowie den Vertragsabschluss mittels elektronischer Unterschriften von Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Vermittler.
Der private Krankenversicherer Ottonova ist ins Visier der Wettbewerbszentrale geraten. Sie stößt sich daran, dass Ottonova sein Angebot einer telemedizinischen Fernbehandlung bewirbt und hat das Unternehmen auf Unterlassung verklagt.
Franke und Bornberg sind als Investoren bei dem Berliner Insurtech ausgestiegen. Übernommen hat die Anteile ein Kooperationspartner von Getsurance. Nun soll expandiert werden. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
Ein bisheriger Großaktionär hat ein bedeutendes Aktienpaket verkauft. Der neue Miteigentümer an dem Maklerpool ist anders als sieben andere Aktionäre kein Versicherer, soll aber nach Unternehmensangaben die strategische Ausrichtung untermauern. (Bild: BCA) mehr ...
Die Signal Iduna Gruppe und die Element Insurance AG haben eine „Haushaltsversicherung“ mit Zusatzleistungen für Fans von Borussia Dortmund auf den Markt gebracht. In dem Produkt enthalten sind Frustpauschalen und Beitrags-Rückerstattungen bei bestimmten Anlässen. (Bild: Huesgen, Pixabay CC0) mehr ...
Welche Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherer auf die größten Geschäftsanteile im unabhängigen Vermittlermarkt kommen und mit wem die Makler und Mehrfachvertreter am zufriedensten sind, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
Ratings sollen auch die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) transparenter und vergleichbarer machen. Wer nach Tarifen, Leistungen und Besonderheiten sucht, wird hier fündig. Doch gibt es für Makler dabei einiges zu beachten.
Die Axa hat das Fintech Optiopay als neuen Kooperationspartner bei der Schadenregulierung vorgestellt. Wie die Kunden davon profitieren sollen – wenn auch zunächst nur in zwei Testregionen. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
Die Axa Deutschland hat den Gewinn 2017 deutlichen steigern können. So kletterte das Konzernergebnis nach Steuern um rund 18 Prozent auf 643 Millionen Euro. Wesentlich zum guten Ergebnis beigetragen hätten die Sparten Krankenversicherung sowie Schaden- und Unfallversicherung.
Der Maklerpool hat laut einer Auswertung von Financial Times und Statista beim prozentualen Umsatzzuwachs alle anderen Unternehmen der Versicherungswirtschaft in Europa hinter sich gelassen. In absoluten Zahlen gerechnet ist aber mindestens ein Pool noch dynamischer. (Bild: Blau Direkt) mehr ...
Der Versicherer aus Münster hat auch das Jahr 2017 laut Konzern-Geschäftsbericht sehr erfolgreich abgeschlossen. Anpassungsbedarf gibt es dennoch, wird dort zugleich deutlich gemacht. (Bild: LVM) mehr ...
Die Deutsche Familienversicherung hat vergangene Woche vor der Presse vorgeführt, was der bequeme Kunde heute erwartet. Seinem Selbstverständnis nach ist der Versicherer das „einzige funktionierende Insurtech“. (Bild: Ullrich) mehr ...
Aktionäre haben auf der Hauptversammlung der Munich Re in München erneut einen Verkauf der Konzerntochter Ergo gefordert. Die Zeit sei günstig, sich von dem Versicherer zu trennen.
Im Wettbewerb „Top Service Deutschland“ hat Servicerating die Kundenorientierung deutscher Unternehmen bewertet. Zahlreiche Gesellschaften aus dem Versicherungs- und Krankenkassenbereich haben es unter die Besten geschafft. (Bild: Servicerating) mehr ...
Die Gewerkschaft ver.di erhebt gegen den fränkischen Versicherer schwere Vorwürfe. Demnach wurden Mitarbeiter mit hohen Fehlzeiten unter Druck gesetzt bzw. gar gefeuert.
Die Unternehmensgruppe aus Köln verteilt die Gesamtverantwortung auf weitere Schultern. Mit sofortiger Wirkung wurde eine langjährige Führungskraft in die Gruppenleitung befördert. (Bild: Kenston) mehr ...
Die Charta Börse für Versicherungen AG hat „ab sofort“ einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Über die Hintergründe über die abrupte Trennung von Lars Widany hüllt sich der Maklerverbund in tiefes Schweigen. (Bild: privat) mehr ...
Wenig schmeichelhafte Ergebnisse für die PKV-Anbieter hat eine aktuelle Disq-Untersuchung erbracht. Geprüft wurde unter anderem die Servicequalität via Telefon, E-Mail und Internet. Wo die größten Defizite liegen – und welche Anbieter am besten abgeschnitten haben. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Digitalmakler, der sich selbst Versicherungs-Robo-Advisor nennt, hat in der jüngsten Finanzierungsrunde einen zweistelligen Millionenbetrag eingesammelt. Nach eigenen Angaben handelt es sich um eine Rekordsumme im Insurtech-Bereich. (Bild: Clark) mehr ...
Der Münchner Rückversicherer verspricht auf der Hauptversammlung den Aktionären wieder Wachstum. Doch nicht alle Investoren sind zufrieden.
Die Aktien von Euler Hermes werden ab Freitag nicht mehr an der Pariser Börse gehandelt. Die Allianz ist dann Alleineigentümer.
Aufgrund der anhaltend satten Gewinne im Zweig private Unfallversicherung hat es von 2014 auf 2016 wieder kräftige Marktanteils-Verschiebungen gegeben. Wer die größten Einbußen zu verzeichnen hatte und wer am stärksten zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
In den letzten Tagen haben mit Element und Neodigital zwei Insurtechs und mit der SDK auch ein „klassischer“ Versicherer neue externe Partner präsentiert. Dahinter stecken höchst unterschiedliche Motive. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Konzern-Umbau bei Generali läuft nicht ganz reibungslos. Ein Anschreiben an Generali-Kunden sorgte für Unmut - besonders bei Maklern und jenen Generali-Mitarbeitern, von denen sich der Versicherer gerade getrennt hat. Wie der Konzern reagiert.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Gabriele Fenner zum Artikel „Die Versicherer mit den zufriedensten Kunden”. mehr ...
Ron Baker zum Artikel „Die Hausratversicherer mit den höchsten Beschwerdequoten”. mehr ...
Rene Nawrot zum Artikel „Die Lebensversicherer mit der höchsten Finanzstärke”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Was passiert, wenn Alexa den Kunden berät”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „Was passiert, wenn Alexa den Kunden berät”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Welche Gesellschaften im Allgemeinen und im Speziellen in den Versicherungszweigen Kraftfahrt und Wohngebäude ihre Kunden am fairsten behandeln, zeigen drei aktuelle Untersuchungen. Ein paar Anbieter landeten in allen drei Studien unter den Spitzenreitern. mehr ...
2017 hat das Prämienaufkommen in der PKV kräftig zugelegt, Rückgänge waren die große Ausnahme. Welche Anbieter am stärksten gewachsen sind, zeigen Daten aus der Map-Report-Redaktion. mehr ...
Über welche Anbieter in der allgemeinen Haftpflichtversicherung die Bafin im vergangenen Jahr die meisten Reklamationen zu bearbeiten hatte und wie sich die Branchengrößen geschlagen haben, zeigen aktuelle Daten der Aufsicht. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG