WERBUNG

Medienspiegel

10.448 Artikel
Der ehemalige NPD-Politiker Maik Schneider hat mit zwei Mittätern im August 2015 eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen angezündet. Einen Vergleich auf Schadenersatz von einem der Täter hat die Ostdeutsche Kommunalversicherung nun abgelehnt. Das Strafurteil steht ebenfalls noch aus.
Trotz Homeoffice-Trend und steigendem Leerstand hat der Versicherungkonzern Allianz gemeinsam mit einem Partner einen Frankfurter Büroturm im Bau gekauft - für mehr als eine Milliarde Euro.
Auch Versicherungsvermittler stellen gerne heraus, „der Beste“ oder gar „Testsieger“ zu sein. Doch die Werbung mit solchen Auszeichnungen bringt auch die Gefahr von Abmahnungen mit sich. Was es zu beachten gilt.
Wer Finanzdienstleister ist, hat zwei Möglichkeiten, um Einkommen zu generieren: Er schließt neue Verträge ab oder er erhält die Verträge seiner bestehenden Kunden. Jörg Laubrinus zeigt auf, wie die Balance zwischen Kundenservice und Neukundenakquise mithilfe von Servicevereinbarungen gelingen kann.
… und wie man beides in der Berufsunfähigkeitsversicherung absichert, warum unsere Kundin über 33.000 Euro nicht zweimal bekommt und wie lange das Ganze gedauert hat.
Der Streit über die Verzinsung von Prämiensparverträgen geht in die nächste Runde. Bei der Finanzaufsicht Bafin sind mittlerweile rund 400 Widersprüche gegen eine Allgemeinverfügung der Behörde eingegangen, wie eine Bafin-Sprecherin am Mittwoch auf Anfrage sagte.
WERBUNG
Erben mehrere Angehörige gemeinsam Vermögen, brechen oft alte Feindseliigkeiten auf, aus denen dann wiederum langwierige Streitigkeiten um den Nachlass entstehen können. Schlimmstenfalls kosten sie auch noch viel Geld. Doch das muss nicht sein.
Gelockt wird mit üppigen Gehältern und Erfolgsgeschichten schillernder Strukturvertriebler wie Carsten Maschmeyer. Finanzstrukturvertriebe buhlen mit großen Versprechen um neue Mitarbeiter. Aussteiger zeichnen ein anderes Bild der Branche, das nicht mehr so glänzend ist.
Allein in den zurückliegenden vier Monaten landeten drei Fälle auf dem ‚vt‘-Redaktionstisch, bei denen der Wille des Kunden schlichtweg ignoriert wurde. Die einzelnen Fälle sind zwar unterschiedlich, das Verweigerungsmuster ist aber immer identisch.
Welches Tool sollten Vermittler zur erfolgreichen Online-Beratung nutzen? Online-Coach Jan Helmut Hönle ist überzeugt, dass die Strategie entscheidet. Im Gastbeitrag gibt er Tipps zur Strategie-Entwicklung.
In welchem Maß muss ein (Lebens-)Versicherer gegenüber einem Kunden nach der DSGVO Daten preisgeben? Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) beschäftigt und die Grenzen für die Branche sehr schmerzhaft gezogen.
Die Ratingagentur Assekurata hat ein neues Verfahren zur Bewertung von Grundfähigkeitsversicherungen entwickelt. Dies ist in Zusammenarbeit mit der Biometrie Expertenservice GmbH geschehen. Deren Geschäftsführer Christian Schwalb erklärt die wichtigsten Punkte aus seiner Sicht.
Privat krankenversicherte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben Anspruch auf einen steuerfreien Beitragszuschuss zu ihrem Kranken- und Pflegeversicherungsbeitrag. Zur Berechnung der steuerfreien Zuschusshöhe gibt es neue Aussagen der Spitzenorganisationen der Sozialversicherung.
Kfz-Versicherer gehören zu den Gewinnern der Pandemie, wenn man so will. Fast alle horten das Mehrergebnis, was kaum fair erscheint. Vermittler können die Situation nutzen und aktiv einen „Weniger-Kilometer-Nachlass“ promoten.
Das Risiko, Opfer einer Cyber-Attacke zu werden steigt - weltweit und für alle Branchen und Industriezweige. Das verdeutlichen die zahlreichen Angriffe auf große und kleine Unternehmen, so jüngst auch auf die Haftpflichtkasse. Das vermehrte Arbeiten im Homeoffice hat das Problem nochmals forciert.
Lohnt sich eine Zahnzusatz-Versicherung? Diese Frage ist genauso alt wie der Versicherungs-Schutz für die Beißer selbst. Jetzt haben sich die Spezialisten des Vergleichsportals zahnzusatzversicherung-experten der Frage gewidmet und mehrere Fallbeispiele durchgerechnet.
Europa-Aktienfonds zählten in den vergangenen Jahren nicht gerade zu den Nummer-Eins-Investments vieler Anleger. Dabei hätten sich einige Portfolios durchaus gelohnt. Im vierten Teil der Sparplan-Serie zeigt Fonds professionell online, wie die besten Produkte abgeschnitten haben.
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass der Versicherungsfall in einer Berufsunfähigkeitsversicherung mit Ablauf des sogenannten Sechsmonatszeitraums eintritt. Das gilt gemäß dem BGH dann, wenn die Versicherungsbedingungen nicht bestimmen, dass auch bei einer rückschauenden Betrachtung ...
Geld sparen bei der Kfz-Versicherung: Das geht, wenn man eine hohe Schadenfreiheitsklasse an Angehörige überträgt. Wann und wie das möglich ist.
Wer sein gutes Recht schon mal einklagen musste, der weiß wie teuer es ist. Rechtsschutzversicherungen übernehmen diese Kosten. Die Wirtschaftswoche kürt in einem exklusiven Ranking die besten Policen.
Auch in der Pflege dürfte sich „ein dreigliedriges System aus gesetzlicher, privater und betrieblicher Vorsorge etabliert, wie wir es schon von der Rente kennen“, erwartet Wiltrud Pekarek. Die Pflege-Expertin des Krankenversicherers Hallesche zeigt die aktuellen Trends in der Pflegevorsorge auf.
Das Ahrtal wurde besonders hart von der Flutkatastrophe getroffen. Viele Unternehmen dort sind Kleinstbetriebe. Nach einer Schätzung der Handwerkskammern haben sie Sachschäden von einer halben Milliarde Euro erlitten.
Mitunter grätschen Kunden des Maklers in die Betreuung, indem sie ohne Absprache Policen umdecken und sich dabei womöglich Deckungslücken einhandeln. Was bedeutet das für die Haftung des Maklers und was ist zu tun?
Vielfach finden sich in den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) keine zureichenden Formulierungen zur Erreichbarkeit des Leistungsversprechens. Erste Gesellschaften versuchen hier entgegenzuwirken.
Die Überschwemmung kann als Naturgefahr in der Elementarschadenversicherung, zum Beispiel einer Gebäudeversicherung oder Hausratversicherung versichert sein. Oftmals weicht das gewöhnliche Verständnis einer Überschwemmung von der juristischen Handhabe des Begriffes ab.
 
25 Artikel pro Seite
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.