WERBUNG

Medienspiegel

7.918 Artikel
Der Vorstandschef der R+V-Versicherung kritisiert die geldpolitischen Pläne der Notenbanken. Die hätten gravierende Folgen für die Rendite von Lebensversicherungen.
Check24 will auch eine Bank werden. Das ruft in der Branche einigen Widerstand hervor. Die JDC Group AG warnt klassische Kreditinstitute davor, weitere zentrale Kundenschnittstellen an Check24 abzugeben. Doch ganz uneigennützig ist die Warnung nicht.
WERBUNG
In China wird das Verhalten der Bürger bald digital erfasst und mit Sozialpunkten bewertet. Eine Umfrage der Ergo in Deutschland zeigt, dass hierzulande ein solches Vorgehen mehrheitlich abgelehnt wird. Doch ein Teil der Befragten begrüßt ein solches System.
Versicherungsmakler denken immer häufiger über das Einführen von Honoraren nach. Uneinigkeit herrscht dabei immer wieder darüber, was erlaubt ist und was nicht. Philipp Bauer LL.M. und Norman Wirth beziehen eine klare Position und erklären, worauf es bei alternativen Vergütungsformen ankommt.
Der Herbst steht vor der Tür, Stürme drohen. Für Grundstücksbesitzer ist nun geboten, eigene Gebäude auf die Sturmsicherheit zu überprüfen. Denn ein Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart zeigt: Stürzen Teile eines Gebäudes durch falsche Bauweise oder fehlende Instandhaltung herab, ...
Eine Revision statistischer Daten zu den Löhnen in Deutschland hat brisante Folgen für Rentner. Sie zeigt aber auch: Beschäftigte haben vom jüngsten Aufschwung stärker profitiert als bislang bekannt.
Zu welchem Zeitpunkt tritt in der Rechtsschutzversicherung der Versicherungsfall ein? Worauf kommt es dabei an? Björn Thorben M. Jöhnke, Fachanwalt für Versicherungsrecht und für gewerblichen Rechtsschutz, beantwortet diese Fragen in seinem Gastbeitrag für Procontra.
Die jährlichen Verluste aus Cyber-Angriffen werden bis 2021 etwa 6 Billionen US-Dollar pro Jahr ausmachen. Zu diesem Ergebnis kommt das Makler- und Beratungsunternehmen Aon in seinem jüngsten Bericht.
Die beiden Marktführer in der Autoversicherung, Huk-Coburg und Allianz, sind für den weiteren Wettbewerb gut gerüstet. Es könnte daher einen heißen Herbst 2020 geben.
Wer sich bei jeder Fahrt überwachen lässt, kann bei der Autoversicherung sparen. Unsere Autorin hat es ausprobiert – und dabei böse Überraschungen erlebt.
Immer mehr deutsche Rentner beziehen einen Alterssitz im Ausland. Rund 240.000 Menschen erhalten ihre Rente an ihrem ausländischen Wohnsitz - beliebt sind Staaten mit günstigen Lebenshaltungskosten.
Der Entwurf zum LV-Provisionsdeckelgesetz liegt immer noch nicht im Kabinett vor, obwohl dies schon für Juni geplant war. Nun tauchen Fakten auf, die an der Berechnung der „überhöhten“ Provisionen zweifeln lassen und das ganze Projekt kippen könnten.
Der Versicherungsvertrieb wird sich mittel- bis langfristig verändern, weiß Christian Rink vom Unternehmensberater Ernst & Young. Im Video-Interview mit Inga Wegemann von „Makler TV“ der Gothaer erklärt er, wie deutsche Versicherungsmakler die Herausforderungen der Digitalisierung meistern können.
Die Privaten Krankenversicherer legen einen Fonds für die Finanzierung von Start-ups auf. Gesundheitsminister Jens Spahn begrüßt das Vorhaben.
Bei Unternehmen und Gewerbetreibenden herrscht beim Thema Cyber-Risiken und vor allem bei der Prävention große Unsicherheit. Warum sich derartige Risiken nur als Dreiklang beherrschen lassen, erklärt uns Jörg Wälder, CEO der Cogitanda Group.
Sie wollen schon einige Erbangelegenheiten regeln, aber noch den Daumen drauf haben und nicht gleich zum Anwalt müssen? Dann sollten Sie sich mal ansehen, wie das über eine Versicherung mit Termfix-Gestaltung laufen kann. Stefan Brähler, Geschäftsführer der Confidema, weiß, wie es geht.
Jeder Starkregen und jede Überschwemmung sind automatisch Warnung und Werbung für eine Extra-Elementarschaden-Versicherung. Viele Makler haben das bereits verstanden.
Brände und Stürme können Versicherer viel Geld kosten. Vor allem dann, wenn Risiken nicht richtig eingeschätzt werden. Gerade hier gebe es Defizite, heißt es in der Branche.
Eine Meldung sorgte im Mai für viel Aufsehen: Die Fonds Finanz-Gründer wollen den Vergleichsrechner softfair in kleinen Teilen an Versicherer verkaufen. Doch wie geht dieser Plan voran? procontra fragte einen der Eigentümer, Norbert Porazik.
Versicherungsmakler sollten im Rahmen des eigenen Risikomanagements die Rechtsprechung zur Maklerhaftung laufend verfolgen: Zwei Fälle zeigen, dass hohe Anforderungen an die Kenntnisse eines Maklers über den Deckungsumfang einer von ihm empfohlenen Versicherung gestellt werden.
Neuartige Policen versprechen zügige Schadenregulierung
Mit neuen Funktionen in Dashcams wollen japanische Versicherungen das Sicherheitsgefühl ihrer Kunden stärken
Viele Versicherer tragen im Firmenlogo nicht ihren vollen Namen. Stattdessen liest man Abkürzungen, die mitunter im Laufe der Zeit die ursprüngliche Bezeichnung abgelöst haben. Wir testen, ob Sie dennoch die „Langnamen” der Gesellschaften kennen.
Die Football-Liga NFL startet in ihre 100. Saison. Es gibt wieder viele atemberaubende Pässe und Catches zu sehen – ebenso viele Verletzungen. Gehirnerschütterungen treten bei vielen Kontaktsportarten auf – auch beim Fußball hierzulande. Welche Haftungsszenarien dabei auf die Versicherer zukommen.
Langlebigkeit darf auch in Zeiten von Niedrigzinsen nicht zum finanziellen Risiko werden, warnt Hermann Schrögenauer. Der Vertriebsvorstand der LV 1871 sieht vor allem die Politik und die Versicherungswirtschaft in der Pflicht, um die Gesellschaft wetterfest beim Thema Altersvorsorge zu machen.
 
25 Artikel pro Seite
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG
WERBUNG