Vertrieb & Marketing

7.929 Artikel
Den Wert eines Finanzprodukts oder einer Versicherung erkennen Verbraucher erst nach Jahren. Oft ist dann der Schaden groß und alles zu spät: Der Vermittler hat die Prämie kassiert. Verhaltensökonom Hartmut Walz klärt über die Tricks der Verkäufer auf und sagt, wie wir uns schützen.
Der Votum-Verband geht mit der Politik hart ins Gericht. So bemängelt der Verband, dass Vermittler erst dann ihre Vergütung erhalten sollen, „wenn der Kunde sich dafür entschieden hat, etwas gegen diese Versorgungslücke im Alter zu tun und eine Renten- oder Lebensversicherung abschließt.“
WERBUNG
Die Nutzung von WhatsApp zu geschäftlichen Zwecken ist ein Datenschutzverstoß, zeigt Andreas Sutter (disphere) in seinem Gastbeitrag für Versicherungsbote.
AssCompact hat in den vergangenen Wochen auf Basis einer aktuellen Studie die Maklerfavoriten sowie die Qualitätsführer in der bAV präsentiert. Doch wie bewerten die Befragten Zukunft und Herausforderungen im bAV-Vermittlungsgeschäft? Und worauf achten Maklerinnen und Makler bei der Auswahl?
Eine neue DIN-Norm soll Finanzberater dabei unterstützen, ein Risikoprofil von Privatanlegern einfach und standardisiert zu erarbeiten. Inhaltlich schließt die DIN 77223 an die DIN 77230 „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ an.
An wen der unabhängige Vertrieb bevorzugt Policen in dieser Sparte vermittelt, zeigt eine aktuelle Studie. Hinter dem Spitzentrio ging es sehr eng zu. Sprunghaft verbessert oder verschlechtert haben sich die Axa, die Bayerische, die Domcura und die Helvetia. (Bild: Wichert) mehr ...
Um Kunden von einer Altersvorsorge mittels Fondspolicen zu überzeugen, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Wie wecke ich die Neugier des Kunden zum Thema Altersvorsorge, wie präsentiert man Fondspolicen möglichst wirkungsvoll und was ist bei der Nachbetreuung zu beachten?
Bafin-Exekutivdirektor Frank Grund hat auf der Jahrespressekonferenz den Provisionsrichtwert bei der Altersvorsorge angekündigt. Vorausgegangen war der Bombe eine aktuelle Kostenuntersuchung der Aufsicht sowie eine jahrelange Diskussion. Bisher konnte die Branche Änderungen am Provisionsmodell ...
Nachhaltig beraten und entsprechende Nachhaltigkeitsstrategien offenlegen: Das sollen Finanzmarktteilnehmer und Versicherungsvermittler seit Inkrafttreten der Transparenzverordnung (TVO). Eine Studie zeigt nun, dass die Webseiten von Versicherungsvertretern oft noch nicht die Anforderungen erfüllen.
In einer aktuellen Untersuchung wurden die Anbieter ermittelt, die von ihren Kunden tatsächlich und besonders oft weiterempfohlen werden. In den 19 Kategorien mit Versicherungsbezug trugen sich 17 Akteure in die Liste der Branchensieger ein. Zwei Produktgeber schafften dies in zwei Kategorien. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die BU-Marktdurchdringung ist nach wie vor zu gering. Obwohl Versicherer und Verbraucherschützer schon lange auf die Dringlichkeit dieser Absicherung hinweisen, zögern viele Menschen. Die Gründe dafür reichen von falscher Risikoeinschätzung bis hin zur fehlenden Liquidität. Wie Vermittler ihre Kunden über die Notwendigkeit aufklären können und was sie dafür unbedingt wissen müssen, steht im nächsten VersicherungsJournal Extrablatt. mehr ...
Eine Fachjury und die Branche haben entschieden, welche Versicherungsagenturen in der Onlinekommunikation besonders hervorstechen. Zu den Preisträgern in verschiedenen Kategorien gehören Vertreter von Allianz, Ergo, HDI und Provinzial. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In dem Segment gehen vier Fünftel des Geschäfts an nur drei Produktgeber – mit einem klaren Spitzenreiter. Dieser musste jedoch in der Qualitätswertung den beiden Hauptkonkurrenten den Vortritt lassen. (Bild: Wichert) mehr ...
Weil an Moskaus Börse kaum Handel möglich ist, haben einige Vermögensverwalter den Kauf und Verkauf ihrer Russlandfonds gestoppt. Das hat auch Auswirkungen auf Vermittler: Deren Provisionen sind ebenfalls „eingefroren”.
Das Analysehaus hat zum zweiten Mal untersucht, welche Unternehmen durch eine besondere Servicequalität bei Verbrauchern punkten. Wer sich in diesem Jahr an die Spitze des Rankings gesetzt hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der BGH erachtet eine Kapitalanlage in eine Kommanditgesellschaft, die sich an Start-Up-Unternehmen beteiligt, als „hoch riskant“ und für die Altersvorsorge ungeeignet. Empfiehlt der Geschäftsführer einer Unternehmergesellschaft in dessen Namen eine solche Kapitalanlage für die Altersvorsorge ...
Passender Hinterbliebenen-Schutz ist keine leichte Angelegenheit und sollte stets mit einem qualifizierten Vermittler oder Berater abgesprochen sein, um Fehler zu vermeiden. Acht häufige Fehler, die bei der Risikolebensversicherung gemacht werden, sind in der Bilderstrecke zusammengetragen.
Die Hamburger Kanzlei Jöhnke & Reichow erreicht im Rahmen einer Datenschutzbeschwerde gegen die Mandantschaft vor der Landesbeauftragten für Datenschutz die Einstellung des aufsichtsbehördlichen Verfahrens.
Rechtsschutz? Langweilig. Das meinen viele Vermittler. Doreen Gossert, Bezirksdirektorin der KS Auxilia, sagt: Unsinn, die Sparte ist das Thema, vor allem für die Vermittler. Wie es richtig aufbereitet wird (und noch viel mehr) verrät die Expertin im VersicherungsJournal-Podcast. (Bild: Mica Zeitz) mehr ...
Bis zum gesetzlichen Rentenalter arbeiten? Ohne mich, sagt fast jeder dritte Deutsche, der an einer Erhebung im Auftrag von Fidelity International teilnahm.
Die Bereitschaft der Vermittler, in der bAV eine Empfehlung für einen Produktgeber auszusprechen, fällt höchst unterschiedlich aus. Dabei deckt sich die Zuspruchsrate in vielen Fällen nicht mit den Geschäftsanteilen. Wer zur Spitzengruppe gehört und bei wem es viele Kritiker gibt. (Bild: Wichert) mehr ...
Anlageberater treffen besondere Aufklärungspflichten zu Finanzprodukten. Insbesondere müssen sie auf mögliche Risiken hinweisen. Komplizierte, nicht standardisierte Anlagen, bei denen die Rückzahlung nicht sicher ist, dürfen nicht als sicher bezeichnet werden, so der BGH.
Klassische Versicherer schalten deutlich mehr Werbung in sozialen Netzwerken als Direktversicherer. Laut einer Analyse von Research Tools werden in den Anzeigen vor allem Inhalte zum Produkt Kfz-Versicherung oder Imagewerbung ausgespielt. Zu den aktivsten Advertisern zählen ADAC, Allianz und Ergo.
Landwirtschaftliche Versicherungen gelten landläufig als Exoten und scheinen nur im ländlichen Raum für ausgewählte Vermittler von Interesse. Doch Makler machen damit insgesamt zehn Prozent ihres Umsatzes. Die wichtigsten Erkenntnisse der Umfrage.
Spätestens seit der Umfrage der EIOPA (europäische Finanzdienstleistungsaufsicht) zu Open Insurance Anfang 2021 nimmt das Thema Open Insurance eine immer höhere Aufmerksamkeit im Versicherungsmarkt ein.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Wilfried Harrtmann zum Artikel „Auf diese Hausratversicherer setzen Versicherungsmakler”. mehr ...
Marco Mauricio Berg zum Artikel „Wie viel Geld Verbraucher für einen kompetenten Rat zahlen würden”. mehr ...
Jochen Kramer zum Artikel „Wie viel Geld Verbraucher für einen kompetenten Rat zahlen würden”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „FDP schließt Provisionsbegrenzung durch Bafin aus”. mehr ...
Andreas Reddemann zum Artikel „Die Bayerische überarbeitet ihr Geschäftsmodell des Exklusivvertriebs”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
Der führende Akteur in der Gunst der unabhängigen Vermittler hält den ärgsten Verfolger schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Hart umkämpft ist das Duell um den Bronzerang, das sich zwei weitere Wettbewerber liefern, wie eine aktuelle Studie zeigt. mehr ...
Die Bereitschaft der Vermittler, in der bAV eine Empfehlung für einen Produktgeber auszusprechen, fällt höchst unterschiedlich aus. Dabei deckt sich die Zuspruchsrate in vielen Fällen nicht mit den Geschäftsanteilen. Wer zur Spitzengruppe gehört und bei wem es viele Kritiker gibt. mehr ...
Welche Versicherer unabhängige Vermittler im Neugeschäft favorisieren, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Während der langjährige Primus weiter einsam seine Runden zieht, geht es auf den Positionen dahinter deutlich enger zu. Die Spitzengruppe verzeichnete zwei Neueinsteiger mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG