WERBUNG

Vertrieb & Marketing

7.003 Artikel
Die Arbeitshilfe des Maklerpools soll Vermittlern beim Abschluss von Berufsunfähigkeits-Versicherungen Zeit und Nerven sparen. Das bringt Vorteile, hat aber für den Vertrieb und bestimmte Kunden auch Fallen, wie Experten anhand von Beispielen erklären. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
Automatisierung ist das unternehmerische Ziel der Digitalisierung von Maklerprozessen. Der Schlüssel dazu sind Maklerverwaltungssysteme. Warum Maklerunternehmer und -betreuer gefordert sind, sich mit den Verfahren und Methoden zu beschäftigen, erklärt der Versicherungsbetriebswirt Henning Plagemann.
Wem steht eine Dynamikcourtage zu, wenn der Kunde den Vermittler gewechselt hat? Auch nach der sogenannten Mayflower-Entscheidung des Bundesgerichtshofs herrscht diesbezüglich Unsicherheit. Der Jurist Hans-Ludger Sandkühler klärt über das schwierige Thema auf.
Die seit Jahren niedrige Wiederanlagequote zeigt, dass dieses Thema bei Vermittlern ganz offensichtlich nicht im Fokus steht. Cash. sprach mit Frank Gehrig und Maximilian Effing von Simon-Kucher & Partners über verschenktes Anlagevolumen, fehlende Strategien und eine vernachlässigte Zielgruppe.
Spätestens seit der Corona-Krise stellen sich viele Vermittler der digitalen Welt. Neben Online-Beratungen gibt es unterschiedlichste Bereiche, die für die Versicherungsbranche relevant sein können. Fakt ist: Sichtbarkeit ist im Internet das A und O.
Welche Möglichkeiten Versicherer durch Daten aus Kontobewegungen und Zahlungsströmen der Kunden ausschöpfen können, erklärt Markus Heyen (Managing Director Insurance bei Accenture).
Finanz- und Vermögensberatung muss man nicht als Job, sondern als echte Profession auffassen. „Das beinhaltet eine besondere Verpflichtung gegenüber dem Kunden“, sagt MLP-Chef Uwe Schroeder-Wildberg. Genau dieses Werteverständnis versucht der Finanzvertrieb aus Wiesloch seinem Nachwuchs ...
Die Smartphone-Anwendung zur Eindämmung von Covid-19 findet bei rund der Hälfte der Deutschen Akzeptanz. Allerdings bemängeln die Bundesbürger die Aufklärung durch ihre Versicherungsanbieter. Von diesen wird mehr erwartet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Es ist ja nicht so, dass alle Finanzberater schlecht arbeiten. Was man aber immer zu hören bekommt, sind Nachrichten über die schwarzen Schafe. Welche Lösungsmöglichkeiten es für das Vertrauensproblem in der Finanzdienstleistungs-Branche gibt. (Bild: Nancy Ebert) mehr ...
Verbraucher formulieren trotz erschwerter Rahmenbedingungen klare Erwartungen an die Versicherungswirtschaft und Vermittler. Was die Klientel darunter konkret versteht, zeigt eine aktuelle Umfrage von Canada Life. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Es gibt keine gesetzliche Lösung, so dass stets im Einzelfall überlegt werden muss, wer im Falle einer Insolvenz Ansprüche gegen den einzelnen Makler oder gegen den Maklerpool durchsetzen kann. Daher bietet es sich an, systematisch an die Fragestellung heranzugehen.
Verkäufer von Versicherungen, Fonds oder anderen Finanzprodukten brauchen Feuer. Sie müssen heiß sein auf den Abschluss, Hunger haben auf Erfolg. Damit ihre Motivation niemals nachlässt, helfen die Unternehmen geschickt mit Incentive-Reisen nach. Ihr Grundcharakter hat sich seit den Skandalen ...
Ein Vierteljahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie ziehen wir ein Zwischenfazit aus Sicht deutscher Versicherungsvermittler. Auf den Punkt kommen hierzu die drei Branchenexperten Peter Schmidt (Consulting & Coaching), Michael H. Heinz (BVK) und Norman Wirth (AfW).
Von welchen Policen sich Konsumenten oft verabschieden und welche Gründe sie dafür anführen, hat ein Vertragsmanager ausgewertet. (Bild: Volders) mehr ...
Ab sofort ergänzt der Verlag sein Angebot um die „Vertriebsimpulse“ zum Hören. In der ersten Ausgabe geht es um eine „Geheimwaffe“ zur Kundenbindung, Praxis-Erfahrungen mit der Online-Beratung und wie Vermittler die betriebliche Krankenversicherung für sich nutzen können. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Vermittler bekommen oft zu hören, dass die Berufsunfähigkeits-Versicherung großes Potenzial hat. Nur: Wie erreicht man die Leute, wenn sich viele das Produkt nicht leisten können oder nicht davon überzeugt sind? Ein neues Dossier stellt ein passendes Beratungskonzept vor. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Das Düsseldorfer Oberlandesgericht zwingt das Unternehmen, sich einen anderen Namen zu geben. Zudem wurde dessen Website beanstandet und es muss die Kosten der Abmahnung zahlen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Oliver Lang, Chef des Digitalversicherers One, erklärt, warum im Zeitalter von Insurtechs Makler auch künftig ihre Daseinsberechtigung behalten.
Die Zielgruppe hat ihre berufsspezifische Altersversorgung. Doch die wird immer schlechter. Das erhöht die Chancen von versierten Vermittlern. Einer von ihnen gibt sein Know-how preis. (Bild: privat) mehr ...
Auch heute noch wird ein Großteil der Produkte in der Assekuranzbranche durch Berater angeboten und verkauft. Was sich durch die Digitalisierung allerdings geändert hat, ist das Kundenverhalten. Ein Gastbeitrag von Thomas Heindl, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei der LV 1871.
Je reibungsloser der Geschäftsalltag, desto geschmeidiger wird Gewinn erzielt. Doch wie kann das gewährleistet werden? Der Handel zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren in Deutschland – und hier liegt das Potenzial für Makler.
Verbraucher vertrauen bei Fragen zu Versicherungsthemen ihren Angehörigen, Verbraucherschützern und Vermittlern. Trotzdem ändert das digitale Angebot die Beratung und den Verkauf von Policen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
An wen unabhängige Vermittler am häufigsten Policen dieser Sparte vermitteln, zeigt eine neue Untersuchung. In der Rangliste haben sich Allianz, Basler, Gothaer, Interrisk, Konzept & Marketing, R+V, Rhion und VHV zum Teil deutlich verbessert oder verschlechtert. (Bild: Wichert) mehr ...
Welche Gesellschaften in der Grundfähigkeits- und Dread-Disease-Versicherung am besten bei Produktqualität, Antrags- und Schadenbearbeitung sind, hat die Vema unter ihren Partnerbetrieben ermittelt. Im Vergleich mit der Neugeschäfts-Rangliste zeigen sich riesige Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
Sechs Experten aus den Segmenten Versicherungen, Investmentfonds und Immobilien diskutieren – coronabedingt per Videokonferenz –, wie sich dem wichtigen Thema wieder mehr Schwung verleihen lässt und was für die Altersvorsorge vom Megatrend Nachhaltigkeit zu erwarten ist.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Vertrieb & Marketing
Christian Weitze zum Artikel „Miserables Vermittlerimage schlägt hohe Wellen”. mehr ...
Steffen Höfler zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Philipp Clemens zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Nils Fischer zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Gerhard Göddecke zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Vertrieb & Marketing der letzten 30 Tage
Besser Müllmann als Vertreter – dies ist eine Erkenntnis aus der aktuellen Untersuchung des Deutschen Beamtenbunds zum Ansehen verschiedener Berufe. Die Versicherungsbranche konnte damit die rote Laterne ein weiteres Mal nicht abgeben. mehr ...
In den einzelnen Bundesländern fällt die Zahl der Vertreter und Makler pro eintausend Einwohner höchst unterschiedlich aus. Dies zeigen aktuelle GDV-Zahlen. Zwei Stadtstaaten stechen mit dem mit Abstand höchsten statistischen Kundenpotenzial pro Betrieb besonders hervor. mehr ...
Auf welchen Produkten unabhängige Vermittler derzeit sitzen bleiben und wo das Geschäft regelrecht brummt, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Massive Veränderungen gab es insbesondere bei Alternativen in der Arbeitskraftabsicherung und beim Geschäftsfeld bKV. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG