Erweiterte Suche

Datum auswählenDatum auswählen

WERBUNG
Nachrichten
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat rund vier Dutzend klassische und fondsgebundene Riester-Tarife hinsichtlich Unternehmenssicherheit, Rendite, Transparenz und Flexibilität untersucht. Welche Produkte am besten abschneiden. (Bild: IVFP) mehr ...
In Deutschland sind einige Gebiete besonders häufig von schweren Unwettern betroffen, wie der GDV auf Basis von den Daten des Deutschen Wetterdienstes herausgefunden hat. Die Unterschiede zwischen den Spitzenreitern in den Bundesländern sind gewaltig. (Bild: Wichert) mehr ...
Die deutsche Versicherungswirtschaft ist weiterhin eine große digitale Baustelle. Welche Fortschritte bereits gemacht wurden und welche Strecke noch vor den Assekuranzen liegt, diskutierten rund 100 Experten in Köln. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
Ein Gewerbetreibender fährt als Firmenfahrzeug ein auf deutschen Straßen eher selten anzutreffendes Import-Kfz. Da er das Auto auch privat nutzt, stritt er sich mit dem Finanzamt darüber, wie der Bruttolistenpreis des Gefährts zu ermitteln ist. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Eine aktuelle BKA-Publikation zeigt nicht nur massive Unterschiede zwischen den Bundesländern, was die Zahl der dauerhaft abhandengekommenen Pkw betrifft. Sie gibt auch Aufschluss über die Schadensummen und die Verschieberouten der Autodiebe. (Bild: BKA) mehr ...
Ohne personelle und strukturelle Änderungen muss um die Qualität in der Pflege gefürchtet werden, so der Tenor am Donnerstag auf der Jahrestagung des PKV-Verbands. Die drängendsten Probleme kamen dabei schonungslos auf den Tisch. (Bild: Pohl) mehr ...
Zwar fahren nur zwei Prozent der Pkw-Insassen ohne Gurt, dies aber mit fatalen Folgen. Das zeigt eine Auswertung der Unfallvorscher der Versicherer. Genannt werden die Ursachen, erfolgversprechende Maßnahmen – und ein ehrgeiziges Ziel. (Bild: GDV) mehr ...
In einer aktuellen Untersuchung hat Servicevalue die Kundenorientierung von sowie die Zufriedenheit mit 27 Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherern unter die Lupe genommen. Welche Anbieter am besten abgeschnitten haben. (Bild: Wichert) mehr ...
Bei der Weiterempfehlungs-Bereitschaft von Verbrauchern für ihren Hauptanbieter gibt es riesige Unterschiede, wie eine aktuelle Studie zeigt. Wer die Kunden besonders zufriedenstellt und bei wem die Kritiker zum Teil deutlich überwiegen. (Bild: Wichert) mehr ...
Zwar zieht Marktführer Debeka weiter einsam seine Runden an der Spitze des Vollversicherten-Rankings für 2017. Auf den Plätzen direkt dahinter herrscht jedoch eine lange nicht dagewesene Dynamik mit gleich vier Rangverschiebungen, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Kommentare
Das Image der Vermittler ist im Keller. Schuld daran ist eine jahrzehntelang gelebte Vertriebsideologie, meint der Trainer und Makler Hans-Jürgen Kaschak. In seinem Gastbeitrag geht er mit der Branche hart ins Gericht. (Bild: privat) mehr ...
Fintechs und Investoren trafen sich zur wohl größten Konferenz dieser Art in Berlin. Seine Eindrücke von der Veranstaltung aus dem Versicherungssektor schildert Insurtech-Experte Dr. Moritz Finkelnburg. (Bild: Finkelnburg) mehr ...
Die Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung steckt Kunden in ein enges Korsett, oft wird ihr Bedarf nicht richtig gedeckt. Sinnvoller ist ein Konzept, das ihnen finanzielle Freiräume schafft, aber auch ein neues Beratungsmodell voraussetzt, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Die Erwerbsminderungsrente ist ein eher stiefmütterlich behandeltes Produkt. Die Alte Leipziger hat jetzt eine arbeitgeberfinanzierte Variante im Programm, die mit einigen Vorteilen punkten will, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Bei der überarbeiteten Berufsunfähigkeits-Versicherung stechen vor allem einige Verbesserungen beim Thema Arbeitsunfähigkeit hervor. Doch auch „unter der Haube“ wurden einige Schrauben angezogen, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
In eigener Sache
Bei der Tarifwahl spielen Hilfsleistungen noch eine Nebenrolle. Über ihre Bewertung im PKV-Rating spricht Reinhard Klages, Chefredakteur des Map-Reports, im Interview mit dem VersicherungsJournal Extrablatt. (Bild: Pieloth) mehr ...
Die Frist für das Anwenden der DSGVO läuft diesen Freitag ab. Vermittlern, die dem drohenden Ärger noch rechtzeitig vorbeugen wollen, hilft das VersicherungsJournal mit praktischen Tipps in einem Dossier. (Bild: VersicherungsJournal-Verlag) mehr ...
Der Artikel mit der ersten umfassenden Übersicht der Beitragseinahmen 2017 im Vergleich zum Vorjahr war am Freitag zeitweise nicht erreichbar. Die Panne ist behoben. Lesen Sie jetzt, wer die Umsätze verdoppeln konnte und wer mehr als ein Drittel eingebrochen ist. (Bild: Meyer) mehr ...
Warum werden auf VersicherungsJournal.de so viele zusammengesetzte Wörter mit Bindestrich geschrieben? Für diese häufige Leserfrage gibt es eine plausible Erklärung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Statt um das Regulieren geht es immer öfter um das Kümmern. Versicherer und Vermittler treten als Helfer auf. Wie dies geht und wo die Chancen und Risiken liegen, zeigt das VersicherungsJournal Extrablatt 2|2018. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Suche in Genios Datenbanken

Wirtschaftsinformationen, Pressedatenbank und Medienbeobachtung

Genios bietet direkten Zugriff auf rund 1.000 qualifizierte Datenbanken mit mehreren hundert Millionen Dokumenten.

Darunter sind Firmenprofile, Bonitätsauskünfte, Berichte aus Presse Fachzeitschriften, Branchenreports und Wirtschaftsanalysen.

Direkt zur Genios-Suche

Tipps zur weiteren Suche

Die Ergebnisse der Suche und der erweiterten Suche verweisen auf Nachrichten, Kommentare, Praxiswissen, Dossiers, Bilderrätsel, „In eigener Sache“ und Medienspiegel.

Weitere Suchoptionen

Um die Zahl der Treffer einzugrenzen, können Sie die Auswahl weiter einschränken, indem Sie die Suche nach Wörtern kombinieren mit Inhalten, Themenbereichen oder Autoren.

Ausgabensuche

Durch Eingabe eines genauen Datums wird die entsprechende Ausgabe angezeigt. Ist an dem eingegebenen Datum keine Ausgabe erschienen, so wird die letzte Ausgabe vor diesem Datum angezeigt.

Suche nach Artikelnummern

Durch Eingabe einer genauen Artikelnummer in das Feld „mit allen Wörtern“ wird die entsprechende Nachricht gefunden.

Suchagenten finden für Sie persönlich

Die Suchagenten des VersicherungsJournals benachrichtigen Sie nach Ihren Wünschen über neue Inhalte.

WERBUNG