WERBUNG

Unternehmen & Personen

8.226 Artikel
Das Heidelberger Start-up Getsafe hat kürzlich sein Leistungsportfolio um eine Hausratversicherung erweitert. Damit komplettiert das Unternehmen nach eigenen Angaben sein Angebot speziell für Versicherungseinsteiger. Was das Insurtech noch auszeichnet und welche weiteren Pläne es verfolgt.
Den Rechtsschutzversicherer kommt ein Schadenbereich teurer als erwartet. 2018 wuchs die Tochter-Gesellschaft des KS-Automobilclubs auch ohne Beitragsanpassungen deutlich schneller als der Markt. Was für 2019 erwartet wird. (Bild: Auxilia) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Der Spitzenverband der privaten Krankenversicherer wählte einen neuen Vorsitzenden. Er tritt am 1. Juli die Nachfolge von Uwe Laue an. (Bild: SDK) mehr ...
Der Manager bleibt der Unternehmensgruppe in anderer Funktion erhalten. Zur Nachfolgeregelung äußerte sich die Dr. Klein Firmenkunden AG zurückhaltend. (Bild: Tim Deussen) mehr ...
Nach der negativen Wechselbilanz 2017/18 haben die Kölner in der Autoversicherung den Trend senken können. Wie das gelang, und ambitionierte Ziele wurden auf der Bilanzpressekonferenz genannt. (Bild: Lier) mehr ...
Das US-Start-up setzt darauf, „Kunden mit einem Erlebnis zu überraschen, das nicht von dieser Welt ist“. Beim Deckungskonzept, der Preisgestaltung und der Schadenregulierung geht das Insurtech ganz eigene Wege. (Bild: Lemonade) mehr ...
Warum der Versicherungsverein trotz sinkender Kundenzahl und steigender Leistungsausgaben optimistisch in die Zukunft blickt, offenbart der Bericht für das Geschäftsjahr 2018. Erstaunlich ist darin der Umgang mit dem ausgeschiedenen langjährigen Vorstands-Vorsitzenden. (Bild: LKH) mehr ...
Die Lübecker Unternehmensgruppe sichert sich eine neue Minderheitsbeteiligung an einem Versicherungsmakler aus dem Münsterland. Wie sich das Unternehmen positioniert. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Versicherer setzt jetzt weitere Schritte seines Vertriebsumbaus um. Was die Maßnahmen für konzerneigene Marken und das Maklergeschäft bedeuten, zeigt ein kürzlich geführtes Interview. (Bild: Generali) mehr ...
Achim Kassow, Deutschland-Chef von Ergo, erklärt im Interview, warum er auf Sprachassistenten setzt und wie der Stand der Dinge bei der Gesundheitsakte ist.
Nach der Trennung von Verbandsarbeit und Rückversicherung schafft der Berufsverband neue Strukturen. Er holt einen bekannten Manager als Hauptgeschäftsführer an Bord. (Bild: Stefan Heigl) mehr ...
Beim Direktversicherer des Düsseldorfer Konzerns ist die Position des Vertriebsvorstands überraschend frei geworden. (Bild: Ergo) mehr ...
Der neue Eigentümer Blackfin Capital soll endlich wieder für Wachstum sorgen. Auch auf Zukäufe bereitet sich die einstige Zurich-Vertriebstochter vor. (Bild: Lier) mehr ...
Getsafe möchte in Europa expandieren und sein Team mehr als verdoppeln. Dafür gibt es jetzt neues Kapital, unter anderem von Earlybird und Commerz Ventures.
Der Stuttgarter Konzern ergänzt sein Vorstandsgremium um ein weiteres Mitglied mit einem speziellen Aufgabenbereich. (Bild: Andy Ridder) mehr ...
Es war eine erste Beteiligung geplant und ausgehandelt, eine spätere Komplettübernahme avisiert – und dann war nach der Schockmeldung zu Jahresbeginn offenbar alles erstmal auf Hold! Doch jetzt macht der zentrale Akteur von damals gleich Nägel mit Köpfen.
In der Führungsetage der deutschen Niederlassung des Versicherers gibt es diverse Änderungen. Auch der Ansprechpartner für den Makler-Vertrieb ändert sich. (Bild: Swiss Life/Photogenika) mehr ...
Der Nachfolger von Karl-Heinz Fahrenholz, der im Januar vorzeitig das Unternehmen verlassen hatte, nimmt vorzeitig auf dem Chefsessel Platz. (Bild: Haftpflichtkasse) mehr ...
Versicherungstechnisch lief 2018 für den Kranken- wie für den Lebensversicherer besser. Aber: Der Krankenversicherer verliert weiter bei den Vollversicherten. (Bild: Barmenia) mehr ...
Einblick. Das Startup Lemonade erhielt kürzlich eine Riesenfinanzierung von Softbank. In wenigen Jahren ist es zu einer wichtigen Versicherung aufgestiegen. Was steckt dahinter?
Der konzerninterne Schaden-Dienstleister des Versicherers steht ab dem Sommer unter neuer Führung. Die Position von Roland Stoffels, der in den Vorstand wechselt, wird nicht nachbesetzt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Lesitas-Gruppe will 2019 verstärkt in den Erwerb von Versicherungsbeständen investieren. Welche Verträge für die Firma attraktiv sind und vor welchen Hürden Makler stehen, die verkaufen wollen, erklärt Lesitas-Chef Harald Kalthoff im Interview. (Bild: Lesitas) mehr ...
Die Allianz setzt ihre Strategie der Übernahme kleinerer Versicherer um. Der deutsche Marktführer hat die Sachsparten zweier britischer Häuser übernommen. Damit ist er nun einer der größten Anbieter in Großbritannien.
Der Versicherer regelt die Nachfolge von Vorstand Ulrich Rieger, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Ernannt wurde ein Manager aus den eigenen Reihen. (Bild: Brüss) mehr ...
Der Nachfolger für den langjährigen Vorstandschef Dr. Paul-Otto Faßbender steht fest. In der Bilanzpressekonferenz ging es darum, ob der Mehrheitsaktionär „wirklich loslassen“ kann. (Bild: Lier) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Klaus Rückert zum Artikel „Generali: DVAG wird Top-Vertriebskanal”. mehr ...
Gerhard Göddecke zum Artikel „Generali: DVAG wird Top-Vertriebskanal”. mehr ...
Knut Kahnt zum Artikel „Kontroverse Reaktionen zum Softfair-Verkauf”. mehr ...
Marcus Dippold zum Artikel „Deutsche Familienversicherung wünscht sich mehr Maklergeschäft”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „Deutsche Familienversicherung wünscht sich mehr Maklergeschäft”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Dass das Softwarehaus in die Hände von Versicherungs-Gesellschaften gehen soll, wurde von den Eigentümern bestätigt. Zu den Hintergründen und Einschätzungen haben sich unter anderem Mitbewerber auf Seiten der Pools und der IT-Unternehmen geäußert. mehr ...
Der Versicherer setzt jetzt weitere Schritte seines Vertriebsumbaus um. Was die Maßnahmen für konzerneigene Marken und das Maklergeschäft bedeuten, zeigt ein kürzlich geführtes Interview. mehr ...
Das US-Start-up setzt darauf, „Kunden mit einem Erlebnis zu überraschen, das nicht von dieser Welt ist“. Beim Deckungskonzept, der Preisgestaltung und der Schadenregulierung geht das Insurtech ganz eigene Wege. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG