Versicherungen & Finanzen

12.876 Artikel
Millionen Riester-Sparer zweifeln daran, dass sich die Anlage lohnt. Die Folge: Rund ein Fünftel aller Policen sind stillgelegt. Aber weiterhin gilt: Dank der staatlichen Prämien und der Steuervorteile lohnt sich das Modell für viele Arbeitnehmer.
Der Kläger, der Geld aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung einfordern wollte, hatte neben seinem Brotberuf ein Hobby, das auf lange Sicht zur Haupteinnahmequelle werden sollte. Wenn er das nicht mehr kann – ist er dann berufsunfähig? Von Rechtsanwalt Björn Thorben Jöhnke.
WERBUNG
Renten aufgrund privat geleisteter Pensionskassen-Beiträge sind bei der Krankenkasse beitragsfrei. Das wurde bereits im Juni 2018 entschieden. Doch zumindest die Versicherten einer Pensionskasse warten bislang vergeblich, dass sie ihr Recht bekommen. (Bild: Truthseeker08, Pixabay License) mehr ...
Was Immobilienbesitzer die Absicherung ihrer Objekte kostet, hat die Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift veröffentlicht. Die Preisunterschiede zwischen den Tarifen sind enorm hoch. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
Krankenversicherte legen Wert auf einen möglichst günstigen Beitrag und attraktive Zusatzleistungen. Beides ist möglich, zeigt ein Test.
Krankenkassen versuchen in manchen Fällen zu sparen, wo es nur irgend geht. Dass sie dabei gelegentlich über das Ziel hinausschießen, belegt eine Entscheidung des Bayerischen Landessozialgerichts. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Für das Scoring wurden von dem Analysehaus 121 Tarife von 46 Anbietern nach 45 Kriterien untersucht. 19 Testteilnehmer können sich über die Höchstnote freuen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Arbeitssuchender hatte sich bei einem Sturz erheblich verletzt, als er bei einem potenziellen Arbeitgeber testweise einen Lkw gefahren hatte. Ob er dabei unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stand, wurde vom Bundessozialgericht entschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Bei der Sprengung einer Bombe aus dem zweiten Weltkrieg wurde ein Gebäude auf dem Nachbargrundstück beschädigt. Vor Gericht ging es anschließend um die Frage, wer für den Schaden zur Verantwortung gezogen werden kann. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
2600 Menschen in Bayern leben in Senioren-WGs. Manche Bewohner benötigen Hilfe. Die AOK möchte einen Teil der Pflegekosten aber nicht mehr übernehmen. Am Dienstag gaben Richter in München zwar der Gegenseite Recht. Doch jetzt wartet das Bundessozialgericht.
Ein Versicherer hatte die Annahme eines Antrags im Basistarif davon abhängig gemacht, dass ihm der Antragssteller zuvor auf eigene Kosten erstellte Untersuchungsberichte zur Verfügung stellt. Dagegen wehrte er sich vor dem Bayerischen Landessozialgericht. mehr ...
Nach einer Analyse der Allianz sind verschiedene Ursachen für Versicherungsfälle bei Großbauvorhaben verantwortlich. Ein Auslöser dominiert die Auswertung international und hierzulande. (Bild: Hefer) mehr ...
Was Hausbesitzer die Absicherung ihres Öltank kostet, hat die Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift veröffentlicht. Dabei zeigen sich enorme Preisunterschiede. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
Lebensversicherung: Die Schwankungen am Kapitalmarkt wirken sich auch auf die Bewertungsreserven aus. Nur zwei Anbietern gelingt 2018 eine Steigerung. Um wen es sich dabei handelt, welche Ursachen die Entwicklung hat und bei welchen fünf Lebensversicherern die Reservequote am höchsten ist.
Die Stiftung Warentest hat einen radikalen Schritt des Versicherers beobachtet und ihn nach seinen Gründen gefragt. Was die Verbraucherschützer den Betroffenen empfehlen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine gesetzlich Krankenversicherte hatte einen nicht zugelassenen Behandler aufgesucht. Den wollte die Krankenkasse nicht zahlen. Der Fall wurde vor dem Stuttgarter Sozialgericht entschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Mit Abschlusskosten bis 18 Prozent und Verwaltungskosten bis über sechs Prozent der Beiträge liegen die Gesellschaften enorm weit auseinander. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Quoten teilweise zweistellig verbessert oder verschlechtert. Das offenbart die im Map-Report erschienene Bilanzanalyse. (Bild: Meyer) mehr ...
Dass während der Arbeit auftretende gesundheitliche Beschwerden auf die Berufstätigkeit zurückzuführen sind, lässt sich nicht ohne Weiteres nachweisen. Ein Maler stand deswegen nach einem Unfall ohne Schutz da. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Wie hoch oder niedrig der Verbreitungsgrad von privaten Versicherungen bei verschiedenen Zielgruppen ist, zeigen jetzt vom GDV veröffentlichte Zahlen. Betrachtet werden unter anderem Singles sowie Paare mit und ohne Kinder. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
WERBUNG
Überdurchschnittliches Einkommen, in der Freizeit sportlich aktiv und mehr Interesse an Versicherungsprodukten als der Durchschnittskunde: Die Zielgruppe IT ist für Vermittler äußerst interessant. Die NÜRNBERGER hat ein Gesamtkonzept entwickelt. (Bild: NÜRNBERGER Versicherung) mehr ...
WERBUNG
Mit dem besten Risikoschutz, fairen Konditionen und einem zuverlässigen, schnellen Service bietet die Hannoversche optimale Voraussetzungen für entspannte Makler und zufriedene Kunden. (Bild: Hannoversche) mehr ...
Die Heidelberger Leben hat vor dem Oberlandesgericht Oldenburg eine Niederlage im Streit um eine Lebensversicherung verloren, die nach dem sogenannten Policenmodell abgeschlossen wurde. Demnach wurde der Versicherte nicht ausreichend über seine Widerrufs-Pflichten aufgeklärt.
Das Oberlandesgericht Stuttgart hatte sich mit Urteil vom 21. Dezember 2017 (Az. 7 U 101/17) zur Frage eines Beweisverwertungsverbots bei einem Verstoß gegen § 213 VVG (Erhebung personenbezogener Gesundheitsdaten bei Dritten) zu befassen gehabt.
In den letzten Monaten sorgten drei Pensionskassen mit wirtschaftlichen Problemen für Schlagzeilen, die Betriebsrentner müssen teils drastische Kürzungen ihrer Ansprüche dulden. Hätte hier die Finanzaufsicht eher eingreifen müssen? Chefaufseher Frank Grund weist entsprechende Vorwürfe zurück.
Ein Reiserücktrittskosten-Versicherer hatte bei einem Reiseveranstalter die seiner Meinung nach zu hohen Stornokosten moniert. Ob er Anspruch auf Erstattung hat, konnte erst vor dem Rostocker Amtsgericht geklärt werden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Jörg Hodann zum Artikel „Ascore: Die leistungsstärksten Haftpflicht-Policen für Familien”. mehr ...
Uwe Rabbe zum Artikel „Überraschung: Ohne Versicherungsschutz nach Hauskauf”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Versorgungsehe oder Liebesheirat?”. mehr ...
Stefan Wittmann zum Artikel „Die besten BU-Policen für Manager und Studenten”. mehr ...
Silvia Jargon zum Artikel „Die besten BU-Policen für Manager und Studenten”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Morgen & Morgen hat erneut Kosten, Solidität und Wachstum der privaten Krankenversicherer bewertet. In dem Rating hat einer der Vorjahresgewinner seinen Spitzenplatz verloren. Daneben stiegen zahlreiche weitere Gesellschaften auf oder ab. mehr ...
Zwölf Lebensversicherer sind mit ihrem Angebot in mindestens einer Kategorie der betrieblichen Altersversorgung „exzellent“. Das ist das Ergebnis des soeben veröffentlichten Ratings des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung. mehr ...
Auch 2018 wanderten wieder zig Millionen Euro an Alterungsrückstellungen zwischen den einzelnen Anbietern hin und her. Wer netto am meisten hinzugewonnen beziehungsweise verloren hat, zeigt der aktuelle Map-Report. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG