WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

12.105 Artikel
Im kommenden Jahr werden nach Angaben des Finanzministeriums rund 48.000 Rentnerinnen und Rentner erstmals steuerpflichtig. Der Grund: die kommende Rentenerhöhung.
Weil sie mit ihrem Mobiltelefon beschäftigt war, war eine Frau auf dem Heimweg von ihrer Arbeit in einen Unfall verwickelt worden. Dabei hatte sie sich schwer verletzt. Als sie ihre Berufsgenossenschaft in Anspruch nehmen wollte, erlebte sie eine Überraschung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Ein Autovermieter war von einem geschickten Gauner um eines seiner Fahrzeuge gebracht worden. Vor Gericht stritt sich das Unternehmen anschließend mit seinem Teilkaskoversicherer um die Zahlung einer Entschädigung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Franke und Bornberg hat im aktuellen Kfz-Rating mehr als 250 Tarife und Tarifkombinationen für Pkw unter die Lupe genommen. Neben einer hohen, weiter zunehmenden Leistungsdichte wurden bei den Top-Produkten zum Teil gehörige Unterschiede ausgemacht. (Bild: Franke und Bornberg) mehr ...
Im vergangenen Jahr ist die durchschnittliche Rentenbezugsdauer weiter angestiegen, wie neue Zahlen der Deutschen Rentenversicherung belegen. Allerdings gibt es zwischen den Geschlechtern weiter deutliche Unterschiede. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Absicherung der eigenen Arbeitskraft ist elementar. Für Akademiker, Handwerker und kaufmännische Angestellte gibt es bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung aber deutliche Unterschiede.
Versicherer haben in der D&O-Versicherung Prämienerhöhungen angekündigt oder bereits vorgenommen. Auch bestehende Policen werden angepasst. Wie Makler sich in der Beratung darauf einstellen können, erklärt D&O-Experte Marcel Roeder von AON Risk Solutions im AssCompact Interview.
Riester-Vorsorge hat mit sinkenden Abschlusszahlen und medialem Gegenwind zu kämpfen. Wie das verbessert werden kann? Peter Weiß (CDU) nimmt im Interview mit procontra dazu Stellung.
Claus-Dieter Gorr, geschäftsführender Gesellschafter der PremiumCircle Deutschland GmbH, ist der Meinung, dass die Zahl der Rechtsstreitigkeiten bei BU-Fällen deutlich reduziert werden kann – dafür seien aber die Versicherungen gefordert.
Smarthome bietet großes Potenzial für Versicherer. Dass die Technik kein Selbstläufer ist, liegt unter anderem auch an den Versicherungsvermittlern. Dies war auf einer Fachmesse zu hören. (Bild: Lier) mehr ...
Der Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt“ hat für großen Wirbel unter den VersicherungsJournal-Abonnenten gesorgt. Woran sich die geballte Kritik festmacht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Über die Höhe der zu erstattenden Kosten kann zwischen einem Kfz-Haftpflichtversicherer und einem Geschädigten heftig gestritten werden. So in einem Fall, über den das Deggendorfer Amtsgericht zu entscheiden hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.
Das ist ein typischer Denkfehler, der taucht in meinen Beratungen immer und immer wieder auf.
Dem Mieter eines Transporters war bei Rückgabe des Fahrzeugs eine zu niedrige Tiefgarage zum Verhängnis geworden. Als ihn deswegen der Vermieter des Autos zur Kasse bitten wollte, gab es Streit. Der wurde vor dem Münchener Amtsgericht ausgefochten. (Bild: Clker-Free-Vector-Images, Pixabay, CC0) mehr ...
Der alarmierende Trend zu immer höheren Aufwendungen und Schadenzahlen hat sich 2017 bis auf wenige Ausnahmen fortgesetzt. Welche Schadenursachen am häufigsten vorkamen und welche am teuersten waren, zeigen aktuelle GDV-Zahlen. (Bild: Wichert) mehr ...
Muss ein Autofahrer nach einem Unfall – wenn kein Fremdschaden entstanden ist – an der Unfallstelle warten, um Leistungen von seinem Vollkaskoversicherer erhalten zu können? Eine Antwort darauf lieferte das Landgericht Ravensburg. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In der verbundenen Hausratversicherung sprudeln seit vielen Jahren die Gewinne für die Versicherer. An welche (Deckungskonzept-) Anbieter unabhängige Vermittler in dieser Sparte bevorzugt Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Studie. (Bild: Wichert) mehr ...
Sind sie erst einmal erkannt, hören sich viele Betrugsmaschen recht einfältig an. Doch die Kunst liegt im Erkennen. Die Digitalisierung hilft – schafft aber auch neue Fälle. Auf einer Fachtagung wurde auch der Einsatz von Lügendetektoren diskutiert. (Bild: Lier) mehr ...
Gerade befindet sich die Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG) im Gesetzgebungsverfahren. Denn bis zum 13.01.2019 muss die EbAV-II-Richtlinie der Europäischen Union umgesetzt sein. Diese sieht vor allem umfangreiche neue Informationspflichten in der bAV vor.
Das Sparverhalten der Deutschen verändert sich. Welchen Stellenwert die Altersvorsorge dabei einnimmt, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Die Ergebnisse dürften für verhaltene Freude beim Versicherungs- und beim Bauspar-Vertrieb sorgen. (Bild: Wichert) mehr ...
In der Verbraucherzeitschrift wurde ein Test von über 100 Wohngebäude-Versicherungen veröffentlicht. Fast die Hälfte der Tarife kam über ein „mangelhaft“ nicht hinaus, mehr als jedes dritte Produkt erhielt ein „sehr gut“. Sechs Kriterien waren für die Bewertung ausschlaggebend. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
Der Thüringer Linke-Landtagsabgeordnete Rainer Kräuter fordert höhere Renten für ehemalige DDR-Volkspolizisten. Seiner Ansicht nach sollen bei der Berechnung der Pensionen auch die damals gezahlten Bekleidungs- und Verpflegungsentgelte berücksichtigt werden, wie Kräuter am Mittwoch mitteilte.
Die AOK Plus holte fast eine halbe Million Euro zurück. Viele Fälle landen vor Gericht.
Bedenkliche Stille herrscht bei Clerical Medical (CM)/Scottish Widows Limited (SWL) bei der Aufklärung, wie der britische Versicherer sicherstellt, dass die Verträge mit deutschen VN auch nach einem ggf. ungeregelten Brexit ungestört weiterlaufen und anstehende Auszahlungen bedient werden können.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Jürgen Ahn zum Artikel „Wettlauf der Versicherungsbetrüger und der Ermittler”. mehr ...
Volker Arians zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Dr. Ulf Hoenicke zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Erneute Trendumkehr bei den Sparmotiven”. mehr ...
Tobias Gall zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
In der Verbraucherzeitschrift wurde ein Test von über 100 Wohngebäude-Versicherungen veröffentlicht. Fast die Hälfte der Tarife kam über ein „mangelhaft“ nicht hinaus, mehr als jedes dritte Produkt erhielt ein „sehr gut“. Sechs Kriterien waren für die Bewertung ausschlaggebend. mehr ...
Die Verzinsung der Vertragsguthaben ist branchenweit seit Jahren rückläufig. Mit Spannung wird erwartet, wie lange der Trend noch anhält. Am Mittwoch hat die Axa bekannt gegeben, wie sie ihre Kunden im kommenden Jahr bedienen wird. mehr ...
Der Markt für Deckungen für KMU gegen Computerkriminalität ist sehr unübersichtlich. Mehr Transparenz verspricht das erste Rating dieser Policen von Franke und Bornberg. Im Vergleich nach 115 Kriterien stechen vier Anbieter hervor. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG