Versicherungen & Finanzen

11.426 Artikel
Die Industrieversicherer stehen unter Druck. Trotzdem herrscht in der Branche vereinzelt Goldgräberstimmung. Grund ist der radikale Wandel der Kunden.
Im Fondspolicenrating deutscher Lebensversicherer hat die Map-Report-Redaktion auch provisionsfreie Tarife analysiert. Die sind auf den ersten Blick billiger, können aber auch erhebliche Mehrkosten verursachen. (Bild: Meyer) mehr ...
WERBUNG
Die Deutsche Rentenversicherung will komplizierte Berechnungen aus ihren Rentenbescheiden streichen. Zusammen mit Sprachberatern hat die Behörde die Bescheide überarbeitet. Der Prozess soll Ende März abgeschlossen sein. Sätze werden künftig kürzer, Fachbegriffe besser erläutert.
Der versicherungs-wissenschaftliche Vorlesungstag in Leipzig hatte auch dieses Jahr wieder eine breite Themenpalette. Dr. Wolfgang Weiler nutzte die Gelegenheit zu deutlicher Kritik an der europäischen Überregulierung. (Bild: Brüss) mehr ...
Nicht das Niedrigzinsniveau ist das Hauptproblem der Lebensversicherer, sondern die demografische Entwicklung. Eine neue Studie von KPMG beziffert den zu erwartenden Prämienrückgang und stellt Lösungsansätze vor. (Bild: Ullrich) mehr ...
Eine aktuelle Statistik des europäischen Versichererverbands zeigt auf Länderebene immense Unterschiede bei den Pro-Kopf-Ausgaben für Versicherungen wie auch bei der Versicherungs-Durchdringung. Wie die Bundesbürger im kontinentalen Vergleich abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Oldenburger Oberlandesgericht rät anlässlich eines aktuellen Streitfalls Hundehaltern zum Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht-Versicherung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Versicherungs-Bedingungen der Nürnberger Leben sind in 14 Punkten vom OLG Nürnberg verworfen wurden. Worum es ging und wie der Versicherer mit dem Urteil umgeht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Klausel „unerwartet schwere Erkrankung“ in der Reiseversicherung landet häufig vor Gericht. Verbraucherschützer halten die Formulierung für unwirksam. Der GDV hat sich des Problems jetzt angenommen – und will Reiseversicherungen verständlicher machen. (Bild: GDV) mehr ...
Der europäische Versicherungsverband hat die endgültigen Geschäftszahlen für das Jahr 2016 veröffentlicht. Die Entwicklung der heimischen Branche weicht dabei insgesamt wie auch in der Lebensversicherung (LV) teils deutlich vom kontinentalen Trend ab. (Bild: Wichert) mehr ...
Im Rahmen der Pflegeversicherung gibt es Leistungsunterschiede zwischen Ruhestandsbeamten und sonstigen Versicherten. Das hält das Düsseldorfer Sozialgericht für gerechtfertigt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Wie gut lassen sich im Versicherungsvertrieb inzwischen Assistance-Dienstleistungen vermarkten? Matthias Müller-Reichart, Mitherausgeber des „Assistance-Barometers“, erläutert im Interview mit Springer Professional Chancen und Hürden der Mehrwertservices.
Wie gut die Lebensversicherer ihre Kunden vor Rentenbeginn gegen Börsenturbulenzen schützen, hat die Map-Report-Redaktion verglichen. Für das Fondspolicen-Rating wurden außerdem die Alternativen zum geplanten Rentenbeginn untersucht. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die Württembergische hat das Produktangebot ihrer im vergangenen Herbst gestarteten Digitalmarke erweitert. (Bild: Adam Riese) mehr ...
Welches Medium bei der größte Budgetfresser ist und welcher Anbieter in welchem Marketingbereich am meisten punktet, analysierte das Marktforschungs-Unternehmen Research Tools. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Versicherungsvertrag kann nach dem Antragsmodell oder dem Invitatiomodell abgeschlossen werden. Dabei sind die Phasen bis zum Abschluss unterschiedlich, zeigt Folge 109 der Serie „Testen Sie Ihr Versicherungswissen“. (Bild: Nikolae/Fotolia.com, Pieloth) mehr ...
Weil ein Pflegebedürftiger vorübergehend nicht in sein Schlafzimmer im ersten Stock gelangen konnte, lieh er sich ein zweites Pflegebett. Mit der Pflegekasse stritt er sich anschließend vor Gericht über die dafür anfallenden Kosten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Intelligente, vernetzte Technik für Private gilt als Zukunftsmarkt mit großem Potenzial und interessanten Zielgruppen. Über Chancen und Risiken für Vermittler berichtet das VersicherungsJournal Extrablatt 1/2018. mehr ...
Wie lang können Verlustphasen mit Aktien sein? Sind Immobilien Wertvernichter? Das Jahrbuch des Credit Suisse Research Instituts fördert Erkenntnisse zutage, die oft gängigen Anlageregeln widersprechen
Die Allianz Deutschland will in allen ihren Sparten zukünftig Tarife anbieten, die gegen Honorar vermittelt werden können. Das beinhaltet auch die private Krankenversicherung (PKV).
Für einen Bruchteil der regulären Prämien werden auch Schüler versichert. Der Tarifcheck des VersicherungsJournals zeigt, was geleistet und wo gespart wird und wie das Unternehmen den Zielmarkt definiert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ein erkrankter Arbeitnehmer, der nach Ablauf der Lohnfortzahlung seiner Krankenkasse verspätet eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung vorlegt, verliert einen Teil seiner Krankengeldansprüche. Doch es gibt auch Ausnahmen von dieser Regel. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Flottenversicherung bleibt ein Sorgenkind der Kompositversicherer, sie bewegt sich weiter im tiefroten Bereich. Auf einer Fachkonferenz wurde deswegen ein kritischer Blick auf den gewerblichen Kraftfahrtmarkt und dessen Perspektiven geworfen. (Bild: Lier) mehr ...
Die Gleichberechtigung von Eheleuten kann in bestimmten Situationen versicherungsrechtliche Nachteile haben. Das belegt ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs. (Bild: Comquat CC-BY-SA 3.0) mehr ...
Bei Selbstständigen, die sich freiwillig in der gesetzlichen Unfallversicherung versichern, sind gegebenenfalls nicht alle beruflichen Risiken abgesichert. Das belegt ein aktuelles Urteil des Hessischen Landessozialgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Martin Wiedenmann zum Artikel „Streit um Rückstufungsschaden”. mehr ...
Michael Duschner zum Artikel „Die besten Direktversicherungen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Big Data lässt rechtliche Grauzonen entstehen”. mehr ...
Thorulf Müller zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”. mehr ...
Volker Riegel zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Bei welchen Anbietern die Versicherten seit dem Jahr 2000 die geringsten Beitragserhöhungen hinzunehmen hatten, das zeigen die Beispiele im aktuellen Map-Report. Das Ergebnis ist besonders für Senioren erfreulich. mehr ...
Wie viel Zeit vergeht, bis ein Kundenanruf von der Allianz angenommen wird, bis eine Rechnung in Kranken erstattet oder ein Schaden in Komposit reguliert ist, ist einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Deutschlands größtem Versicherungskonzern zu entnehmen. mehr ...
Zum vierten Mal „kürt“ der Bund der Versicherten Versicherungsangebote mit lückenhaften Leistungen oder zweifelhaftem Nutzen – den Versicherungskäse des Jahres. Jetzt wurden die drei für die Endausscheidung nominierten Produkte bekanntgegeben. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG