WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

13.095 Artikel
Altbestände belasten die Gesellschaften mit hohen Rechnungszinsen. Im vergangenen Jahr hat sich die Lage aber entspannt, berichtet Börse online. Doch auch der aktuelle Zinssatz im Neugeschäft könnte sich als zu hoch erweisen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Versicherer baut sein Angebotsspektrum für versicherte Mitarbeiter von Firmenkunden aus. Die Gesellschaft arbeitet dafür mit drei Gesundheits-Dienstleistern zusammen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG
Die Huk-Coburg belohnt Fahrer, die extrem lange schadenfrei fahren, mit bis zu 85 Prozent Rabatt. Etliche andere Gesellschaften sind dem gefolgt, zumindest teilweise. Für den niedrigsten Beitragssatz reichen bei einer Gesellschaft 45 unfallfreie Jahre. (Bild: Meyer) mehr ...
Die Qualität der BU-Versicherung zeigt sich erst im Leistungsfall. Daher sind die Bedingungen so wichtig. Hinweise für Makler gab procontra in einer BU-Serie. Die Branchen-Diskussion offenbart weiteren Transparenzbedarf beim Kleingedruckten.
Wenn sich das Verhältnis von Eigenbeitrag und Zulage ändert, kostet das bei zahlreichen Lebensversicherern extra. Das zeigt eine Umfrage des Marktwächters Finanzen. (Bild: Verbraucherzentrale) mehr ...
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift wurde ein Test von über 300 Produkten für Familien von über 80 Anbietern veröffentlicht. Welche Offerten am besten abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Kommentar zu mehreren Fällen von Massenkündigungen durch Schadenversicherer hat bei den Lesern Fragen, Forderungen und Überlegungen zum Umgang mit solchen Vorfällen ausgelöst. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Frauen haben nicht nur im Beruf gravierende Nachteile, sondern auch bei der Alterssicherung. Sie bekommen am Ende ihres Erwerbslebens im Durchschnitt 26 Prozent weniger Rente als Männer.
„Die Restkreditversicherung ist besser als ihr Ruf”, diese Meinung vertritt jedenfalls David Furtwängler, CEO und Hauptbevollmächtigter BNP Paribas Cardif Deutschland. Damit nimmt er eine Gegenposition zu Matthias Beenken ein, der kürzlich diese Art der Versicherung kritisch beleuchtete.
Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) muss keine Entfernung der Brustdrü­sen samt Rekonstruktion mit Implantaten wegen einer bestehenden Krebsangst bezahlen. Das hat der 16. Senat des Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) entschieden (Az: L 16 KR 73/19).
Der GDV hat heute die neue Typklassenstatistik veröffentlicht. Welche Fahrzeugmodelle in Haftpflicht und Voll- beziehungsweise Teilkasko zu den kräftigsten Verlierern beziehungsweise den größten Gewinnern gehören. (Bild: GDV) mehr ...
Das Analysehaus Morgen & Morgen hat für die Wirtschaftswoche am Beispiel zweier konkreter Modellfälle ein Ranking nach Preis-Leistungs-Verhältnis erstellt. Dabei wurden Tarife von acht Versicherern mit „sehr gut“ beurteilt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Mehrere Fälle von Massenkündigungen durch Schadenversicherer können Versicherte und Vermittler in ernste Schwierigkeiten bringen. Doch diese dürften sich zumindest abmildern lassen. (Bild: Harjes) mehr ...
Der Versicherer hat sich – wie angekündigt – fast von dem gesamten Bestand getrennt. Obwohl er den Betroffenen eine Alternative angeboten hat, betrachtet die Verbraucherzentrale Hamburg das Vorgehen als unrechtmäßig und kündigt Widerstand an. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Airlines tun sich häufig schwer, wenn sie Entschädigungen zahlen sollen. Zugleich nimmt die Zahl der Flugverspätungen zu. Versicherungen entdecken den Markt - mit fraglichen Angeboten.
Vodafone bietet eine neue Art von Autoversicherung an, die nach Kilometern abrechnet. Für den Konzern wird das Autogeschäft immer wichtiger.
Passive Papiere machen aktiven Fonds das Leben immer schwerer. Doch trotz niedrigerer Gebühren sind die „Index-Imitate” nicht immer die bessere Wahl. Eine Morningstar-Studie zeigt, wo ETFs zuletzt enttäuscht haben. Verfechter klassischer Portfolios sollten sich aber nicht zu früh freuen.
Auf geschäftlichen Terminen ist nicht jede Tätigkeit gesetzlich unfallversichert. Den Sturz einer Frau im Hotelzimmer erkannten weder die Berufsgenossenschaft noch das Gericht als Arbeitsunfall an. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Schutz vor Internet-Kriminalität soll der Sachversicherung enormen Schub verleihen. Die Vertreter der Branche erwarten laut einer Umfrage eine hohe Nachfrage, einen intensiven Wettbewerb und sie nennen wichtige Faktoren für hohe Abschlussquoten. (Bild: Instinctif/Assekurata) mehr ...
Die Reform der Zinszusatzreserve zeigt Wirkung. Das belegt ein in der Zeitschrift für Versicherungswesen veröffentlichtes Ranking der 50 größten Anbieter. Viele konnten 2018 die Rückstellungen für Beitragsrückerstattung und die Gesamtüberschüsse steigern, jedoch sehr unterschiedlich. (Bild: Meyer) mehr ...
Die Qualität der BU-Versicherung zeigt sich erst im Leistungsfall. Daher sind die Bedingungen so wichtig. Hinweise für Makler gab Procontra in einer BU-Serie. Die heizte die Branchendiskussion an und zeigt Schwachstellen vor allem bei der Beweislast.
Im bayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck hat ein 78-jähriger Rentner seinen Krankenversicherer um 75.000 Euro betrogen. Unter anderem hatte der Senior Rezepte bei der Kasse eingereicht, die zwar vom Arzt ausgestellt, aber nie in einer Apotheke eingelöst wurden.
Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat 40 Riester-Tarife verschiedener Bauart hinsichtlich Unternehmenssicherheit, Rendite, Transparenz und Flexibilität untersucht. Welche zwölf Produkte von fünf Anbietern am besten abschneiden. (Bild: IVFP) mehr ...
Für ihre Cyberpolice hat sich die Hanse-Merkur-Gruppe eine auflagenstarke Medienmarke gesucht. Über Neuerungen unter anderem für E-Bikes, Haftpflicht und Reisende berichten Coya, HDI, die Helden und LTA. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Herbst steht vor der Tür, Stürme drohen. Für Grundstücksbesitzer ist nun geboten, eigene Gebäude auf die Sturmsicherheit zu überprüfen. Denn ein Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart zeigt: Stürzen Teile eines Gebäudes durch falsche Bauweise oder fehlende Instandhaltung herab, ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...56789...524
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Oliver Henkel zum Artikel „Gleitende Neuwertversicherung: Beweislast bei Hagelschaden”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Rückabwicklung wegen missglückter Widerrufsbelehrung?”. mehr ...
Hubert Gierhartz zum Artikel „Huk-Coburg erwartet zwölf Millionen Telematikkunden”. mehr ...
Nils Fischer zum Artikel „Huk-Coburg erwartet zwölf Millionen Telematikkunden”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Huk-Coburg erwartet zwölf Millionen Telematikkunden”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
2018 konnte die Branche den Kostensatz leicht senken. Allerdings bleiben die Unterschiede auf Anbieterebene gewaltig – und liegen zwischen unter einem und fast elf Prozent. Wer zu den Spitzenreitern gehört und wie die Marktgrößen abschneiden. mehr ...
Im Rating von Morgen und Morgen hat sich die Spitzengruppe auf ein halbes Dutzend Unternehmen verkleinert. Auch am Ende der Bewertung haben sich Unternehmen verschlechtert. Der Test brachte aber auch Aufsteiger hervor. mehr ...
Die Verzinsung der Vertragsguthaben ist branchenweit seit Jahren rückläufig, wenn auch zuletzt nur noch minimal. Mit Spannung wird erwartet, ob der Trend weiter anhält oder sich umkehrt. Am Donnerstag hat Ideal bekannt gegeben, wie sie ihre Kunden im kommenden Jahr bedienen wird. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: