Versicherungen & Finanzen

14.482 Artikel
Aus einem Sammelbehälter war wegen eines technischen Defekts ungewollt eine große Menge Wasser ausgetreten. Der Besitzer machte daraufhin Ansprüche gegenüber seinem Leitungswasser-Versicherer geltend. Der fühlte sich jedoch nicht zuständig. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Schutz gegen Hacker & Co. entwickelt sich immer mehr zum wichtigsten Versicherungsschutz. Eine Studie von Assekurata und Instinctif rät zu mehr Prävention – auch für kleine und mittlere Unternehmen. (Bild: Lier) mehr ...
Gibt es hundertfach heimliche Vergleiche im Streit um die Betriebsschließungs-Versicherung? Ein Rechtsanwalt behauptet das. Die Branche wolle so systematisch negative Urteile verhindern, sagte er auf einer Fachtagung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Wenn sich die Wirtschaft nach der Krise erholt, dürfen sich Senioren über ein deutliches Rentenplus freuen. Das macht eine Änderung der Rentenformel möglich.
Die Fahrradversicherung emanzipiert sich langsam als eigenständiges Produkt. Der junge Markt treibt allerdings noch manche Stilblüte in den Bedingungen. So zahlen zwei Maklerversicherer bei Fahrradklau nur, wenn hernach tatsächlich ein neues Rad angeschafft wird.
Videospiele von der Krankenkasse bezahlt bekommen? Für bestimmte Games ist das nun möglich.
WERBUNG
Vielen Versicherten im PKV-Standardtarif steht eine Beitragserhöhung ins Haus. Je nach Sichtweise liegt der Anstieg beim monatlichen Durchschnittsbeitrag um zehn Prozentpunkte auseinander.
Ein Kind hatte durch die Aufnahme von Nahrung eine Hirnschädigung erlitten. Ob für diesen Fall die Dread-Disease-Versicherung leisten muss, konnte erst vor Gericht geklärt werden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Beispielrechnungen mit einem Höchstrechnungszins von 0,25 Prozent zeigen: Eine Senkung des Garantieniveaus steigert den Mehrwert für den Versicherten deutlich. Vermittler sind nun gefordert, Transparenz zu schaffen und Kunden darüber aufzuklären, meint Uwe Klinge von der Aeiforia. (Bild: Aeiforia) mehr ...
WERBUNG
Fast jeder deutsche Haushalt hat sie noch: eine Lebens- oder Rentenversicherung. Doch niedrige Zinsen, sinkende Überschussbeteiligungen sowie hohe Abschluss- und Verwaltungskosten machen das einst beliebte Vorsorgeprodukt heute umso unattraktiver. (Bild: STAR FUND ǀ Muirfield Capital Global Advisors S.à r.l.) mehr ...
Sowohl die Grundfähigkeits- als auch die Dread-Disease-Versicherung beanspruchen für sich, eine Alternative zur BU zu sein. Doch welches Produkt überzeugt wirklich? Was sind ihre jeweiligen Vor- und Nachteile?
Urlaub trotz Corona? Das könnte für deutsche Verbraucher vielleicht schon in diesem Sommer wieder möglich sein. Was Kunden und Vermittler bei der Krankenversicherung für die Reise beachten sollten, erklärt Feraye Wappenschmidt vom Assekuradeur Care Concept in einem Gastbeitrag.
„Die Rente ist sicher“ – dieses politische Versprechen brannte sich vor gut 30 Jahren in die Köpfe der Deutschen ein und ist noch heute allgegenwärtig. Genauso unzerstörbar sind zahlreiche Irrtümer rund um die Altersvorsorge. Eine Auswahl.
Die Corona-Pandemie und andere aktuelle Bedrohungen fordern die Produktentwickler heraus. Entsprechende Haftpflicht-, Rechtsschutz und sonstigen Deckungen bringen jetzt Gothaer, Nürnberger, Prokundo, Provinzial, Roland und SdV an den Start. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Gastwirt musste im Shutdown schließen – und klagte gegen eine Versicherung, die seine entgangenen Einnahmen ersetzen sollte. Doch das Oberlandesgericht entschied: Seine Corona-Folgen sind kein Versicherungsfall.
Die Zinsen für Baukredite steigen zum ersten Mal seit langem wieder. Marktbeobachter rechnen damit, dass es weiter aufwärts geht – allerdings von extrem niedrigem Niveau aus.
Der Besitzer eines älteren Fahrzeugs war in einen Autounfall geraten und sollte sich nun mit einem Pkw einer geringeren Mietwagenklasse auf Kosten des Schädigers abfinden. Dagegen wehrte er sich vor dem Freiburger Landgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Bundesregierung hat den höchstens erlaubten Garantiezins in der Lebensversicherung reduziert. Das liegt an den niedrigen Gesamtzinsen. Die Änderung wirkt sich nur auf neue Verträge aus, sagen die Versicherer. Verbraucherschützer sehen das anders.
Der Krankenversicherer scheitert an seinen unzureichenden Begründungen für Beitragsanpassungen. Wie transparent die Anbieter nun werden müssen. (Bild: ComQuat, CC BY-SA 3.0) mehr ...
Nach einem schmerzhaften Sturz auf einer vereisten Langlaufloipe hatte ein Reisender seinen Skiurlaub abgebrochen. Als er deswegen seinen Reiserücktrittskosten-Versicherer in Anspruch nehmen wollte, verweigerte dieser ihm die Gefolgschaft. Der Mann zog deshalb vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Nach einer Befragung von Berufsunfähigkeits-Versichern zu den Pandemie-Folgen fordert Premiumcircle mehr Transparenz. Ein reißerischer Pressebericht sorgt für Aufsehen und Vermittler und Versicherer widersprechen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Helvetia hat den Schutz für E-Autos nicht nur technikspezifisch angehoben, sondern darüber hinaus stark erweitert. Tarife aus den Sparten Haftpflicht, Wohngebäude und Hausrat haben die Gothaer, die Dialog und die Bayerische überarbeitet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Nach ihrem Rücktritt vom Reisevertrag erhielt eine Frau nur einen Bruchteil des im Voraus bezahlten Preises zurück. Ihr Versicherungsanbieter sprang anstandslos ein, wandte sich anschließend jedoch an das Reiseunternehmen. Der Streit landete vor dem Bundesgerichtshof. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Nach einem Gespräch mit ihrem Vorgesetzten über einen Fehlbetrag brach eine Bankangestellte mit einem Herzanfall zusammen. Die Berufsgenossenschaft wollte diesen Kollaps nicht als Arbeitsunfall anerkennen. Das könnte sich als falsch erweisen, entschied das Bundessozialgericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Unfälle auf dem Arbeitsweg sind besonders gut versichert. Fürs Homeoffice gelten allerdings eigene Regeln – ein Streit darüber geht jetzt in die nächste Instanz.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Rüdiger Falken zum Artikel „Höhere Prämien für Cyberschutz sind absehbar”. mehr ...
Volker Arians zum Artikel „Hohe Garantien gehen zulasten der Interessen der Kunden”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Hohe Garantien gehen zulasten der Interessen der Kunden”. mehr ...
Mirko Hübinger zum Artikel „Hohe Garantien gehen zulasten der Interessen der Kunden”. mehr ...
Frank Schmidt zum Artikel „Hohe Garantien gehen zulasten der Interessen der Kunden”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Die Analysten von Franke und Bornberg haben einige Anbieter von BU-Policen einer detaillierten Bewertung unterzogen. Dabei wurden positive Trends festgestellt und nach den Auswirkungen der Corona-Pandemie gesucht. mehr ...
Die VersicherungsJournal-Redaktion hat die Analysen zur Unternehmensqualität von Ascore, DFSI, Map-Report, Morgen & Morgen und IVFP verglichen. Nur drei Anbieter erhielten mindestens drei Mal die Höchstnote. mehr ...
Die Bilanz des Arbeitsministeriums für das Jahr 2020 fällt so schlecht aus wie niemals zuvor. Inzwischen gewinnen im Konkurrenzkampf zwischen Assekuranz, Fondsanbietern, Bausparkassen und Banken diejenigen, die am wenigsten verlieren. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG