Versicherungen & Finanzen

12.625 Artikel
Beim Entladen eines Lastkraftwagens war ein Hydraulikschlauch des Ladekrans geplatzt. Das führte zu einem Schaden an einem Haus. Ob dafür der Haftpflichtversicherer des Fahrzeugs einspringen muss, entschied das Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In seiner letzten Rede als Aba-Chef rechnete Heribert Karch verschiedene Zeitmodelle für die betriebliche Altersversorgung (bAV) vor. NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann setzt auf ein Obligatorium. Die Beschlüsse zur Doppelverbeitragung waren ein wichtiges Thema. (Bild: Lier) mehr ...
Wenn die Tage im Frühling wärmer werden, zieht es auch Pferdebesitzer vermehrt an die frische Luft. Das gute Wetter bietet sich für ausgedehnte Ausritte an, die jedoch auch erhebliche Gefahren bergen. Worauf man bei Haftpflichtpolicen für Pferde achten sollte.
Immer mehr Unternehmen versuchen, sich gegen absehbare und unabsehbare Risiken in Verbindung mit Datendiebstahl und -manipulation, Online-Spionage oder Ausfallzeiten aufgrund von Cyberangriffen abzusichern. Doch nicht jede dieser Versicherungen hält das, was der Kunde sich davon verspricht.
Ein Versicherter hatte bei der gesetzlichen Rentenversicherung Leistungen beantragt. Der Versicherungsträger wollte ihm auflasten, die hierfür benötigten ärztlichen Auskünfte auf eigene Rechnung zu beschaffen. Die Sache wurde vor Gericht ausgefochten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Durch seine Arbeit als Fernfahrer kommt Dieter (38 Jahre) viel rum. Kaum ein Land in Europa, das noch nicht Ziel seiner Touren war. Dieter liebt seinen Job — doch unregelmäßige Arbeitszeiten, zu wenig Schlaf, langes Sitzen und Stress erhöhen sein Krankheitsrisiko. Umso wichtiger ist es für ihn, seine Arbeitskraft abzusichern, idealerweise mit einer passenden BU. Diese ist in seiner Berufsgruppe allerdings sehr teuer. Jetzt hat er sich für die Grundfähigkeitsversicherung der NÜRNBERGER entschieden. (Bild: Nürnberger) mehr ...
Im Interview mit t-online.de erklärt Hubertus Primus, Vorstand der Stiftung Warentest, was die Altersvorsorge mit Pantoffeln zu tun hat und warum das Geld auf dem Sparbuch keine so gute Idee ist. Lohnt der Kauf einer Immobilie noch und auf welche Versicherungen Sie getrost verzichten können.
Eine Marktübersicht von Assekurata zeigt, welche Gesellschaften sich teilweise massiv verbessern konnten und wer zum Teil deutlich an Solvenz eingebüßt hat. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Greifen, Gehen, Treppensteigen, Knien, Sehen, Hören, Sprechen aber auch Denken und Kreativsein oder Zähneputzen – körperliche und geistige Fähigkeiten sind unsere Lebensgrundlage. Was im Kindesalter mühsam erlernt wird, ist für Erwachsene selbstverständlich. Doch was passiert, wenn wir durch einen Unfall oder eine Krankheit unsere körperlichen Grundfähigkeiten nicht mehr ausüben können? Wie wichtig diese Grundfähigkeiten sind, merkt man oft erst, wenn man eine davon verloren hat. Die Folgen können für Betroffene existenzgefährdend sein. mehr ...
WERBUNG
Jungen Bauherren und Ärzten, die sich mit einer Praxis selbstständig machen bietet die Hannoversche einen optimalen Rundumschutz zu besonders günstigen Beiträgen. Das Beste: Mit nur zwei Fragen ist alles unter Dach und Fach. (Bild: Hannoversche) mehr ...
Wie kann die soziale Pflegeversicherung (SPV) längerfristig solide finanziert werden? Das Wissenschaftliche Institut sieht eine Finanzierungslücke von 435 Milliarden Euro. Grüne und Linke schielen auf die Rücklagen der privaten Pflegeversicherung. (Bild: Alexas, Pixabay CC0) mehr ...
Bei der Dread-Disease-Versicherung geht der Trend hin zur Rentenzahlung. Grund ist die Niedrigzinsphase, die Kapitalleistungen immer unattraktiver macht. Allein in der Nische „Keyman-Schutz” erfreut sich die klassische Dread Disease Police mit Einmalleistung weiterhin steigender Beliebtheit.
Die Renten steigen im Juli deutlich an, vor allem wegen der positiven Lohnentwicklung. Das wirkt sich auch auf die Unterschiede zwischen West- und Ostdeutschland aus.
Nach einem Hagelschauer am 28. April waren in Thüringen etwa 50 Fahrzeuge demoliert und etliche Menschen verletzt worden. Der GDV stuft dies als „Massenunfall“ ein. Das ist für die Geschädigten eine gute Nachricht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Altersbezüge jedweder Art werden heute besteuert. Ein Unding angesichts der Situation vieler Rentner, meint Kommentator Michael Glück. Schwerwiegender für die Branche ist, dass wegen der Abgabenlast kaum noch Anreize zur privaten Vorsorge bestehen. (Bild: privat) mehr ...
Der Rechtsschutzversicherer hat – anders als einige Wettbewerber – eine Beitragsgarantie für Bestands- wie auch Neukunden ausgesprochen. Wie die Gesellschaft dies begründet und wie lange dies gilt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG
„Beste Vollversicherung Deutschlands“, diesen Preis erhielt das Produkt „GesundheitsFair“ der SDK ganz frisch von Franke & Bornberg. Denn sie ist individuell, anpassbar, nachhaltig kalkuliert und punktet mit zusätzlichen Dienstleistungsangeboten. (Bild: SDK) mehr ...
Wie groß die Furcht vor dem Verlust der eigenen Arbeitskraft ausgeprägt ist und welche Erkrankungen die Bürger für die häufigsten Ursachen halten, hat die DEVK in einer Umfrage ermitteln lassen. Diese zeigt auch, welchen privaten Schutz die Bevölkerung abgeschlossen hat. (Bild: Yougov) mehr ...
Die gesetzliche Krankenversicherung kann sich freuen: Erneut wechseln wieder mehr Selbstständige in die freiwillige Krankenversicherung und entscheiden sich damit gegen die Option der privaten Krankenversicherung. Was es mit dem Acht-Jahres-Hoch auf sich hat.
Deutschlands größter Kfz-Versicherer muss sich Vorwürfe von Datenschützern gefallen lassen. Das Unternehmen verschweige mit Hinweis auf die „unternehmerische Freiheit” wichtige Details zum Telematik-Tarif, das sei „völlig deplatziert”.
Muss eine Widerrufsbelehrung auch Hinweise über die Rechtsfolgen einer unrichtigen Belehrung enthalten, um den Ansprüchen des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) zu genügen? Hierzu fällte der Bundesgerichtshof (BGH) am 27. März dieses Jahres ein Urteil (Az. IV ZR 132/18).
Ein Mitglied der freiwilligen Feuerwehr war bei einem Einsatz um ein Haar ums Leben gekommen. Danach litt der Mann an einer posttraumatischen Belastungsstörung. Über die Unfallfolgen und Schmerzensgeld mussten die Richter entscheiden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der heutige Berufsunfähigkeits-Schutz geht ins Leere, schreibt der Biometrie-Experte Philip Wenzel. In seiner jetzigen Form schützt er Leute, die es so nicht nötig haben. Wenn er verschwände, hätten wirklich bedarfsgerechte Produkte eine Chance auf dem Markt. (Bild: Privat) mehr ...
In einigen Bundesländern geht es rapide aufwärts, andere treten auf der Stelle. Dies zeigen aktuelle GDV-Zahlen zur Anbündelungsquote von erweitertem Naturgefahrenschutz an die Wohngebäudeversicherung. (Bild: Wichert) mehr ...
Auf welche Weise private Krankenversicherer Kinderwunsch-Behandlungen erstatten, ist nicht einheitlich geregelt. Auch hier hilft ein Blick in die Versicherungs-Bedingungen. So in einem Fall, über den das Kölner Oberlandesgericht zu entscheiden hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Gabriele Fenner zum Artikel „GDV: Ohne Garantien geht Altersvorsorge nicht”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Riesige Unterschiede bei den Rückkaufswerten”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Fahrerflucht mit Folgen für den Versicherungsschutz”. mehr ...
Rainer Weckbacher zum Artikel „Fahrerflucht mit Folgen für den Versicherungsschutz”. mehr ...
Uwe Rabbe zum Artikel „Der Beamte und das fragwürdige Trinkwasser”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Eine Marktübersicht von Assekurata zeigt, welche Gesellschaften sich teilweise massiv verbessern konnten und wer zum Teil deutlich an Solvenz eingebüßt hat. mehr ...
Im aktuellen, grundlegend überarbeiteten „Rating Berufsunfähigkeit“ hat Morgen & Morgen weit über 500 Tarife unter die Lupe genommen. Auch unter der neuen Bewertungssystematik erhielten verhältnismäßige viele Produkte Top-Noten. mehr ...
Welche Erkrankungen am häufigsten zur Berufsunfähigkeit (BU) führen, zeigen aktuelle Daten von Morgen & Morgen. Je nach Altersklasse gibt es zum Teil deutliche Unterschiede – und in der Zeitreihe einige kräftige Verschiebungen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG