WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

11.990 Artikel
Zu den klassischen Förderinstrumenten des Staates wie vermögenswirksame Leistungen (VL) und Arbeitnehmer-Sparzulage hat sich die Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage positioniert und Änderungen angekündigt. (Bild: Stephanie Pilick) mehr ...
Welche Lebensversicherer bei Klassik-, Fonds- und Indexpolicen in der privaten Altersvorsorge auf die größten Geschäftsanteile bei unabhängigen Vermittlern kommen, zeigt eine aktuelle Studie. Bei den Fondspolicen ohne Garantien lieferten sich zwei Gesellschaften ein Kopf-an-Kopf-Rennen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Zum Tag der Deutschen Einheit: Ost und West gleichen sich immer mehr an. Dennoch werden immer noch unterschiedliche Renten gezahlt. Warum gibt es eigentlich eine Ost- und eine West-Rente?
Im jüngsten Vergleich von Ascore konnten sich von 70 bewerteten Unternehmen einige deutlich verbessern, andere verloren ihre Spitzenpositionen. Drei liegen an der Spitze. Maßgeblich für die Noten waren „Erfahrung“, „Sicherheit, „Erfolg“ und „Bestand“. (Bild: Ascore) mehr ...
Der GDV hat die Schadenbilanz 2017 der Kaskoversicherer für Zusammenstöße mit Tieren vorgelegt. Bei Schadenfällen wie auch beim Regulierungsvolumen zeigt die Kurve steil nach oben. Wie Kollisionen verhindert werden können und wie man sich im Ernstfall verhalten sollte. (Bild: GDV) mehr ...
Ein privater Krankenversicherer hatte eine Vollversicherung wegen arglistiger Täuschung des Kunden angefochten. Der Betroffene zog dagegen vor Gericht. Das Landgericht und das Oberlandesgericht wollten jedoch über die eingeschlossene Pflegepflichtversicherung nicht urteilen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Das Finanzministerium hat bei der LVRG-Evaluierung empfohlen, auch beim Vertrieb von Lebensversicherungen einen Provisionsdeckel einzuführen. Dabei verweist das Ministerium jetzt auf die bereits erfolgte Reduzierung der Vergütungen in der privaten Krankenversicherung. (Bild: Brüss) mehr ...
Zum fünften Mal wurden jetzt spezielle Lebens-, Kranken-, Sach- und Kfz-Versicherungen für praxisorientierte Lösungen bei „Produktdesign/ Versicherungstechnik“, „Kundennutzen“ und „Digitalisierung“ ausgezeichnet. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine Kundin hatte ihren Vertrag widerrufen und ihren Einmalbeitrag von 100.000 Euro zuzüglich Zinsen zurückverlangt. Damit kam sie vor dem Bundesgerichtshof nicht durch, aber auch der Versicherer blieb nicht ungeschoren. Insgesamt ging über die Hälfte der Prämie verloren. (Bild: Comquat, BY-CC-SA 3.0) mehr ...
Der Abschluss einer Fondspolice ist für den Vermittler kein Ruhekissen. Gemäß IDD-Umsetzungsgesetz muss er regelmäßig prüfen, ob das Produkt noch passt. Die Stiftung Warentest hat jetzt Ideen entwickelt, wie sich eine Fondspolice optimieren lässt.
Map-Report 904: Ob Zinszusatzreserve, Provisionsdeckel oder Run-off-Debatte – das Bilanzjahr 2017 der Lebensversicherer hatte es in sich. Die marktumfassende Analyse von Bilanzkennzahlen aus den Jahresabschlüssen deutscher Lebensversicherer für die Jahre 2017 und 2016 bietet für Vermittler, Versicherer und Marktbeobachter einen schnellen Überblick zu aktuellen Entwicklungen. (Bild: VersicherungsJournal-Verlag) mehr ...
Der Versicherer kooperiert für ein neues Produkt mit der Ideal Lebensversicherung a.G. Wann der Schutz leistet und was er für einen Modellkunden kostet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Leben-Branche konnte die Stornoquote 2017 zwar zum neunten Mal in Folge senken. Die Unterschiede auf Anbieterebene bleiben aber immens – und liegen zwischen weit unter einem und über zwölf Prozent. Wer zu den Spitzenreitern gehört und wie die Marktgrößen abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
45 Jahre im Job sind genug: Die abschlagfreie Rente mit 63 erfreut sich auch nach dem Überspringen der Millionengrenze wachsender Beliebtheit.
„Das hoch automatisierte System willkürlicher Rechnungskürzungen durch Versicherungen begleitet unser Gewerbe schon seit Jahren”, kritisieren Kfz-Gewerbe-Verbände.
Geringverdiener sollen mehr Geld im Alter bekommen. Nach ihrem Konzept würde „Fleiß belohnt“, sagt der Chef des Arbeitnehmerflügels der Union.
Noch vor Kurzem sahen viele Versicherer die Cyber-Sicherheit als Wachstumsbringer. Heute ist die Begeisterung der Ernüchterung gewichen. Zu komplex und teuer sind die Risiken. Für Megaschäden sollte der Staat aufkommen. Kommentar von Herbert Fromme
Ob Zinszusatzreserve, Provisionsdeckel oder Run-off-Debatte – das Bilanzjahr 2017 der Lebensversicherer hatte es in sich. Die marktumfassende Analyse von Bilanzkennzahlen aus den Jahresabschlüssen deutscher Lebensversicherer für die Jahre 2017 und 2016 bietet für Vermittler, Versicherer und Marktbeobachter einen schnellen Überblick zu aktuellen Entwicklungen. (Bild: VersicherungsJournal-Verlag) mehr ...
Neben den wichtigsten Daten zum Neugeschäft, Bestand sowie zur Kosten- und Ertragslage zeigt der Map-Report 904 für 82 Gesellschaften in 49 Kennzahlen die Gewinner und Verlierer des Geschäftsjahres 2017. (Bild: VersicherungsJournal-Verlag) mehr ...
Auch die Nürnberger hat ihren Kraftfahrtschutz nun um die Besonderheiten von Elektrofahrzeugen erweitert – und dies zum Null-Tarif. Die Bayerische, Deutsche Familienversicherung und Targo haben ihr Angebot erweitert beziehungsweise überarbeitet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche der umsatzstärksten zwölf Anbieter aus Kundensicht die attraktivsten sind, hat Professor Dr. Hermann Weinmann nach einem neuen Bewertungsschema analysiert. Die Ergebnisse der einzelnen Unternehmen haben sich gegenüber dem Vorjahr teils erheblich verändert. (Bild: Hochschule Ludwigshafen am Rhein) mehr ...
Welche Tarife zu Absicherung der Arbeitskraft in 17 Kriterien jeweils mindestens dem Standard entsprechen, wurde vom Infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse untersucht. Dabei hat sich die Zahl der ausgezeichneten Anbieter erhöht, obwohl drei Versicherer nicht mehr dabei sind. (Bild: Infinma) mehr ...
Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft setzt mit wissenschaftlichem Flankenschutz in Sachen Rentenpolitik auf das Thema Generationen-Gerechtigkeit. Aus Reihen der CDU kommt ein neuer Vorschlag in der Diskussion um das Renteneintrittsalter. (Bild: Brüss) mehr ...
Die Versicherungsgruppe sieht ein Potenzial zum Reduzieren der Schäden von 450 Millionen Euro für sich und 4,3 Milliarden Euro branchenweit. Wie sich diese Ersparnis tatsächlich realisieren ließe, war beim „6. Allianz Autotag“ zu hören. Dabei ging es auch um ein Imageproblem des Unternehmens. (Bild: Müller) mehr ...
Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen sind einer der wenigen Lichtblicke im ansonsten trüben privaten Vorsorgegeschäft. An welche Anbieter unabhängige Vermittler am häufigsten solche Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Johannes Buckel zum Artikel „Die PKV-Anbieter mit den meisten Pflege-Bahr-Versicherten”. mehr ...
Hans-Jürgen Kaschak zum Artikel „Entwicklung bei der Riester-Rente spaltet die Branche”. mehr ...
Yan Steinschen zum Artikel „Elementarschaden-Deckung bei Starkregen ist lückenhaft”. mehr ...
Martin Wiedenmann zum Artikel „Günstigster Tarif über Vergleichsportale?”. mehr ...
Rolf Kischkat zum Artikel „Günstigster Tarif über Vergleichsportale?”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Die Leben-Branche konnte die Stornoquote 2017 zwar zum neunten Mal in Folge senken. Die Unterschiede auf Anbieterebene bleiben aber immens – und liegen zwischen weit unter einem und über zwölf Prozent. Wer zu den Spitzenreitern gehört und wie die Marktgrößen abschneiden. mehr ...
Die von Ascore untersuchten Unternehmen wurden in den Bereichen „Erfahrung“, „Sicherheit, „Erfolg“ und „Bestand“ bewertet. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es viele Veränderungen in der Rangfolge und in der Bewertung einiger Anbieter. mehr ...
2017 ist der Neuzugang der deutschen Lebensversicherer erstmals seit Jahren auf unter fünf Millionen Policen gesunken. Wer die größte Vertriebsleistung erzielt hat und wer im Vergleich zum Vorjahr am stärksten Federn ließ beziehungsweise zulegte. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: