WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

11.426 Artikel
Ein Rechtsanwalt hatte Pflichtbeiträge in ein berufsständisches Versorgungswerk eingezahlt. Nach der Rückerstattung eines Großteils der Beiträge rückte das Finanzamt an und verlangte Steuern. Dagegen wehrte sich der Jurist vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Eine Teamleiterin hatte ihre Mitarbeiter zum Eislaufen eingeladen. Als es dabei zu einem Unfall kam, gab es Ärger mit der Berufsgenossenschaft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Im Jahr 2017 summierten sich die Beitragsrückstände der Selbstzahler in der GKV auf 6,15 Milliarden Euro - in den letzten Jahren sind die Beitragsschulden nahezu explodiert. Die Große Koalition will das nun die Situation für Selbstständige und Existenzgründer erleichtern.
Wenn Gerichte die Versicherungs-Bedingungen als unrechtmäßig verwerfen, müssen die Kunden über die geänderten Klauseln informiert werden. Wie das zu geschehen hat, darüber streiten die Verbraucherzentrale Hamburg und die Allianz Lebensversicherung. (Bild: Comquat CC-BY-SA 3.0) mehr ...
Allen Unkenrufen zum Trotz scheint es für die Kfz-Versicherung in die richtige Richtung zu gehen. Für 2018 wurden auf einer Fachkonferenz positive Erwartungen laut – sofern die Bedingungen stimmen. Am Montag ging es auch um Neuerungen. (Bild: Lier) mehr ...
Eine Erzieherin litt unter einem Tinnitus. Als sie deswegen ihre gesetzliche Unfallversicherung in Anspruch nehmen wollte, kam es zum Streit. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherung soll es ab dem Sommer nicht mehr geben: Vom 1. Juli an gelten strengere Vorgaben für die jährliche Standmitteilung. Schon jetzt zeigt die Reform erste Wirkung - große Versicherungen lassen sich allerdings noch Zeit.
Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand in der Rechtsschutz-Versicherung auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Aus dieser lässt sich auch entnehmen, wie (un)profitabel die Branchengrößen im Marktvergleich abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Investment-Experte Ali Masarwah hat für den Map-Report das Fondsangebot der deutschen Lebensversicherer hinterfragt. Er kommentiert, welche Optionen für Kunden er für gefährlich hält und welche Anlagemöglichkeiten er vermisst. (Bild: privat) mehr ...
Jeder Deutsche sucht laut dem aktuellen Barmer Arztreport im Schnitt 3,5 Ärzte im Jahr auf. Der Report zeigt auch, welche Diagnosen geschlechts- und altersabhängig am häufigsten getroffen werden und welche Rolle Rückenschmerzen dabei spielen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Steueroasen sind was für Superreiche? Ach was, wir sind alle dort! Unser Finanzkorrespondent Christian Kirchner hat nachgeforscht, wo seine Altersvorsorge wächst.
Die Ansprüche des Baukonzerns gegen frühere Vorstandsmitglieder könnte einen millionenschweren Versicherungsfall auslösen.
Die Wohngebäudeversicherer haben in vergangenen 15 Jahren über 60 Milliarden Euro an Versicherungsleistungen erbracht. Insbesondere zwei Gefahren machen der Branche nach GDV-Zahlen zu schaffen. (Bild: Wichert) mehr ...
Zum Teil immense Marktanteils-Verschiebungen hat es zwischen 2014 und 2016 im Versicherungszweig verbundene Wohngebäude gegeben. Wer am stärksten zulegen konnte und wer die größten Einbußen hinnehmen musste. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Kraftfahrtversicherung sorgt für die meisten Beitragseinnahmen in Schaden/Unfall – und hat auch im freien Vertrieb weiter große Bedeutung. An welche Anbieter Makler und Mehrfachvertreter bevorzugt Kfz-Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Selbständiger wollte seinen Berufsunfähigkeits-Versicherer verklagen. Als er deswegen seine Rechtsschutz-Versicherung in Anspruch nehmen wollte, gab es Streit. Der Fall landete schließlich vor dem Düsseldorfer Landgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Barmenia bietet seit Februar 2018 zu ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung optional eine Arbeitsunfähigkeitsklausel an. Damit setzt sie in diesem Punkt neue Maßstäbe.
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist viel mehr als Einkommensersatz, so BU-Experte Gerhard Pscherer im profino-Webinar. Worin dieses „mehr“ besteht, an welchen Urteilen sich das zeigt und wann die spontane Anzeigepflicht trotz VVG-Reform greift.
Wie viel Rente pro 10.000 Euro Vertragsguthaben die Versicherten fondsgebundener Rentenversicherungen aktuell und garantiert erhalten, zeigen die neuesten Map-Reports. Wie alt die Kunden werden müssen, bis die Renten das angesparte Vermögen übersteigen, hängt nicht nur von der Wahl des Versicherers ab. (Bild: Meyer) mehr ...
Fast jeder zehnte der zwei Millionen für den Werkverkehr zugelassenen Lieferwagen hat 2016 einen Haftpflichtschaden verursacht. Das Schadenvolumen liegt im hohen dreistelligen Millionenbereich. Dennoch ist der Markt interessant, wie der Markteintritt eines Direktversicherers zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Industrieversicherungs-Makler Marsh legt in seinem „Marktreport Deutschland 2018“ dar, in welchen Segmenten Kunden mit verknappten Kapazitäten und/oder Verteuerungen vorlieb nehmen müssen und wo der Markt weiterhin kundenfreundlich ist. (Bild: Marsh) mehr ...
Ein Rating zur fondsgebundenen Rentenversicherung zeigt, dass Vermittler nicht nur bei Bruttotarifen auf die Kosten achten müssen. Ab 23. Februar kommen zudem schärfere Informationspflichten bei Fondspolicen auf sie zu. (Bild: Map-Report) mehr ...
Als Vermittler kann man bei seiner Zielgruppe nur punkten, wenn man sich nicht nur in der Versicherungsmaterie, sondern auch in den berufsspezifischen Versorgungslücken gut auskennt. Dies zeigt das Beispiel Krankentagegeld. (Bild: privat) mehr ...
Eine leicht angetrunkene Arbeitnehmerin war während einer betrieblichen Gemeinschafts-Veranstaltung auf dem Weg zum WC verunglückt. Anschließend gab es auch noch Streit mit der Berufsgenossenschaft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Manche Versicherer zeigen sich bei der Regulierung von Unfallschäden auch bei kleinen Beträgen ziemlich knausrig. So auch in einem Fall, über den das Leverkusener Amtsgericht zu entscheiden hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...45678...458
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Martin Wiedenmann zum Artikel „Streit um Rückstufungsschaden”. mehr ...
Michael Duschner zum Artikel „Die besten Direktversicherungen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Big Data lässt rechtliche Grauzonen entstehen”. mehr ...
Thorulf Müller zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”. mehr ...
Volker Riegel zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Bei welchen Anbietern die Versicherten seit dem Jahr 2000 die geringsten Beitragserhöhungen hinzunehmen hatten, das zeigen die Beispiele im aktuellen Map-Report. Das Ergebnis ist besonders für Senioren erfreulich. mehr ...
Wie viel Zeit vergeht, bis ein Kundenanruf von der Allianz angenommen wird, bis eine Rechnung in Kranken erstattet oder ein Schaden in Komposit reguliert ist, ist einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Deutschlands größtem Versicherungskonzern zu entnehmen. mehr ...
Zum vierten Mal „kürt“ der Bund der Versicherten Versicherungsangebote mit lückenhaften Leistungen oder zweifelhaftem Nutzen – den Versicherungskäse des Jahres. Jetzt wurden die drei für die Endausscheidung nominierten Produkte bekanntgegeben. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG