WERBUNG
WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

15.711 Artikel
VW, Wirecard, Thyssen-Krupp: Geht im Unternehmen etwas schief, sollen oft Vorstände zahlen. Ohne D&O-Versicherer geht dann nichts. Ärger ist programmiert.
Wie Kunden die Schaden- beziehungsweise Leistungsabwicklung bewerten, hat Servicevalue ermittelt. Zwei Anbieter mussten sich aus der nun fünfköpfigen Spitzengruppe verabschieden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
(€) Zum 1. Juli werden nicht nur die Rentenbezüge angehoben, die Bezieher von Hinterbliebenenrenten dürfen auch mehr als bisher dazuverdienen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in den letzten zwei Jahrzehnten immer komplizierter geworden. Gleichzeitig wird mehr Beratung gefordert und auf Vertriebschancen verwiesen. Doch nur echte Kenner wissen, was sich hinter Abkürzungen wie Bolz, BZML und RZB versteckt. mehr ...
Zwei Selbstständige wollten die Kosten für die Anschaffung ihrer Berufskleidung als Betriebsausgabe gegenüber dem Finanzamt geltend machen. Unter welchen Voraussetzungen dies erlaubt ist, entschied der Bundesfinanzhof. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Hallesche dreht die Budgettarife weiter und stellt eine Verbindung zur Nachhaltigkeit von Unternehmen her. Auch Nürnberger und Allianz dehnen das Angebot in der betrieblichen Krankenversicherung aus. Neue Kranken-Tarife bringen auch Signal Iduna und Württembergische. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
Der Satz, dass eine ope­ra­ti­ve Ma­gen­ver­klei­ne­rung nur ul­ti­ma ratio sein darf, be­deu­tet nicht zwin­gend, dass zuvor alle an­de­ren The­ra­pie­mög­lich­kei­ten tat­säch­lich aus­ge­schöpft wor­den sein müs­sen. Das Bun­des­so­zi­al­ge­richt hat eine ent­spre­chen­de Klar­stel­lung ...
Regelmäßig lässt Dasa Investment fiktive Fälle aus der Finanzberatung von Vermögensprofis untersuchen. Diesmal analysiert Margit Lang von der Margit Lang Freie Finanzberatung den Fall eines Großelternpaars, das Geld für seine Enkelin anlegen möchte.
Das LG Köln entschied zum Nachweis einer unfallbedingten Erblindung. Eine Vorinvalidität in Höhe von 3 Prozent ist dann zu berücksichtigen, wenn der Versicherungsnehmer eine Brille trägt. Ein Beitrag von Björn Thorben M. Jöhnke, Fachanwalt für Versicherungsrecht.
Die Versicherungskammer Bayern (Bayrische Beamtenkrankenkasse BBKK) glänzt einmal mehr mit Schikane bei der Anmeldung von Neugeborenen und der Beantragung der Beitragsbefreiung während der Elternzeit. Hier wird versucht, sich über geltende Regeln im Vertrag und gesetzliche Grundlagen ...
Die Absicherung gegen Berufsunfähigkeit gilt als eine der wichtigsten Versicherungen. Doch welche Anbieter sind die besten?
Ein Freiberufler nutzte seinen Pkw beruflich und privat. Als ihm nach einem unverschuldeten Unfall von dem gegnerischen Kfz-Versicherer keine Nutzungsausfall-Entschädigung gezahlt werden sollte, zog der Mann vor das Amtsgericht Altenkirchen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Das Geldvermögen der privaten Haushalte ist kurz vor Ausbruch des Ukraine-Kriegs auf einen Rekordwert gestiegen. Investieren oder aufbewahren: Das machen die Deutschen mit ihrem Geld.
Frugalisten legen viel Geld an der Börse an, um früh aus dem Arbeitsleben aussteigen zu können. Doch jetzt crashen die Finanzmärkte. Frage an den bekannten Frugalisten Florian Wagner: Hat das Konzept also ausgedient?
Der GDV hat ein Update zu den immensen Aufwendungen veröffentlicht, welche die Streitfälle für die Assekuranz verursacht haben. Es gebe zunehmend höhere Kostenfaktoren, berichtete der Versichererverband. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Von einem enormen Anstieg in den letzten Jahren berichtet die Deutsche Rentenversicherung und erklärt die Gründe. Altfälle können sich auf Verbesserungen freuen. Doch die meisten Schwerbehinderten erhalten keine gesetzliche Invalidenrente. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Vergleichsportal filtert die gesetzlichen Kassen nach ihren Mehr- und Zusatzleistungen. Darunter sind auch über ein Dutzend ambulante Naturheilverfahren. Alle davon werden von keinem Testkandidaten übernommen, bestenfalls sind es zehn, wie ein Test der Redaktion zeigt. (Bild: Sabine Rauscher) mehr ...
Vor zwei Jahren sorgte ein Urteil des OLG Köln für Aufsehen in der Branche – die Richter erkannten bei vielen Versicherern eine „unwirksame Klausel” in den Bedingungen, wodurch Prämienanpassungen hinfällig wurden. Nun befasste sich der BGH mit dem Fall.
Im Zuge der Waldbrände im Berliner Umland in den vergangenen Tagen weist der GDV auf die wachsenden Gefahren hin und gibt Verhaltenstipps. Die wichtige Waldbrandversicherung hätten viele Eigentümer privater Wälder angeblich nicht.
Für die Steuererklärung müssen Sie zwischen Versicherungen, die berufliche Risiken abdecken, und Versicherungen, die private Risiken abdecken, unterscheiden. Je nachdem, in welche Kategorie eine Versicherung fällt, können die Beiträge als Werbungskosten oder als Sonderausgaben absetzbar sein.
Wenn eine Solaranlage mit Konstruktions- oder Materialfehlern beim Kunden eines Versicherungsmaklers ankommt, dann ist ein später eintretender Folgeschaden nicht immer von der Versicherung abgedeckt. Für die entsprechenden Reparaturkosten muss der Maschinenversicherer deshalb nicht aufkommen.
Ein Mann sollte den Bäckereibetrieb seines Vaters übernehmen, wurde dann aufgrund von Bäckerasthma jedoch berufsunfähig. Vor Gericht ging es nun um die Frage, welche Rolle seine Position als künftiger Firmenerbe bei der konkreten Verweisung spielt.
Etwa 1,72 Millionen Renten werden inzwischen ins Ausland überwiesen – gut ein Drittel mehr als vor 20 Jahren. Grund dafür sind vor allem die sogenannten Gastarbeiter.
Wie versichert man stationäre Maschinen, was ist eine Maschine im Versicherungssinne und in welchen ist eine Maschinen- oder eher eine Elektronikversicherung zuständig? Das erklären Stephan Schmitz (Gothaer) und Andreas Knittel (HDI) im Gastbeitrag.
Das Family Office Breidenbach von Schlieffen & Co. hat eine Methode entwickelt, die Leistungen vermögensverwaltender Fonds einzuordnen. Die aktuelle Auswertung ermittelt die besten und die schlechtesten VV-Fonds der vergangenen zwölf Monate mit Blick auf den maximalen Verlust (Maximum Drawdown).
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Ulrich Schilling zum Artikel „Wann Trauerredner schwarze Anzüge (nicht) von der Steuer absetzen dürfen”. mehr ...
Jürgen Beiler zum Artikel „Versicherer prüfen Anträge nach Corona-Infektion sehr genau”. mehr ...
Hubert Gierhartz zum Artikel „Finanztest: Enorme Preisunterschiede bei Hausratpolicen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Kfz-Schaden: Unbrauchbares Gutachten muss nicht bezahlt werden”. mehr ...
Volker Arians zum Artikel „Unfallversicherung: Keine Leistung nach verunglückter Behandlung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Die Aufsicht hatte im vergangenen Jahr einige Reklamationen mehr über die Anbieter in dieser Sparte zu bearbeiten. Bei welchen Akteuren die Beanstandungen besonders gehäuft auftraten und wie sich die Marktschwergewichte schlugen. mehr ...
Die Bafin hatte so wenige Reklamationen über die Anbieter in dieser Sparte zu bearbeiten wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Bei welchen Akteuren die Beanstandungen dennoch besonders gehäuft auftraten und wie sich die Branchengrößen schlugen. mehr ...
Das Analysehaus hat über 230 Produkte und Tarifkombinationen einer Bedingungsanalyse unterzogen. Mehr als jede vierte Offerte hat die Höchstnote „fünf Sterne“ erhalten. Kein Angebot ist „sehr schwach“. mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG