WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

14.295 Artikel
In konventionellen Sach- und Haftpflicht-Policen können sich sogenannte Silent-Cyber-Risiken verstecken, die dort niemals eingepreist wurden. Mit Blick auf die Transportversicherung fürchtet der GDV ein systemisches Risiko und rät daher zur Ausschlussklausel.
Die Lebensversicherungen können auch künftig ihre Verpflichtungen erfüllen. Das geht aus einer Analyse der Aufsichtsbehörde hervor.
Ein neues Urteil im Streit um die Versicherungs-Ansprüche für Corona-Folgen zeigt die unsichere Lage. Demnach sind Beherbergungsbetriebe und Restaurants nicht vergleichbar. Ein Rechtsgutachten stellt die „Bayerische Lösung“ in Frage. (Bild: Brüss) mehr ...
In den Niederlanden bekommen Rentner:innen mehr Geld. An jeden Menschen wird eine beitragsfinanzierte Grundrente ausgezahlt. Jedoch hat die Sache einen Haken.
Einige Versicherungen werden für Senioren teurer. Welche Policen betroffen sind, und was Verbraucher frühzeitig dagegen tun können.
Eine private Krankenversicherung wollte einen Vertrag nur mit Leistungsausschluss für bestimmte Zahnbehandlungen fortführen. Der Vorwurf: Die Gesundheitsfragen seien wahrheitswidrig beantwortet worden. Vor dem Landgericht Hagen erging ein Anerkenntnisurteil (Az.: 10 O 115/20).
Die Pflegereform 2017 haben die privaten Krankenversicherer noch nicht verdaut. Die PKV-Chefaktuarin der Versicherungskammer Bayern, Grit Läuter-Lüttig, berichtet im Interview, was das für ihr Unternehmen, den Markt und vor allem die Kunden bedeutet. (Bild: VKB) mehr ...
Erkrankte, die über viele Wochen nicht arbeiten können, müssen oft Gehaltseinbußen verkraften. Eine Krankentagegeld-Versicherung schließt die Einkommenslücke. Die besten Policen für gesetzlich Krankenversicherte.
Wie es mit der geförderten Versorgung der Rentner in Deutschland weitergeht, diskutierten Experten auf einem Kongress. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
Ein Versicherungsnehmer, der nach einem Verkehrsunfall verhindert, dass der Fahrzeugdatenspeicher zur Unfallrekonstruktion ausgelesen wird, verletzt seine vertraglichen Obliegenheiten gegenüber dem Kfz-Kaskoversicherer, der ihn dazu aufgefordert hat, die Datenauswertung zu ermöglichen.
Wieder hat ein Gastwirt für Ausfälle durch den Corona-Lockdown einen hohen fünfstelligen Betrag vor Gericht erstritten. Aber damit ist der Streit noch nicht beendet. Inzwischen engagiert sich auch ein internationaler Prozessfinanzierer in diesem Konfliktfeld. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine Frau sah sich wegen einer chronischen Darmerkrankung mit plötzlicher und unvorhersehbarer Dranginkontinenz nicht mehr dazu in der Lage, ihrer Arbeit nachzugehen. Eine beantragte Erwerbsminderungsrente wurde ihr jedoch verweigert. Daraufhin zog die Beschäftigte vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine 15-Jährige war mit ihrem Fahrrad unterwegs, ignorierte beim Überqueren einer Straße die Vorfahrtsregeln und kollidierte mit einem Auto. Später war sie der Meinung, dass der Pkw-Lenker vorsichtiger hätte fahren müssen, und verlangte von ihm Schadenersatz und Schmerzensgeld. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die Kfz-Versicherer bauen die digitale Schadenregulierung aus. Den Vorteilen stehen aber aus Sicht der Beteiligten auch manche Nachteile gegenüber. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Bei immer mehr Versicherern gehören auch Schüler, Auszubildende und Studierende zur Zielgruppe für die Arbeitskraftabsicherung. Neues melden Barmenia, Condor, Dela, Universa, VPV und Zurich zur BU-, Grundfähigkeiten- oder Risiko-Lebensversicherung. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Das Dienstverhältnis gibt vieles in der Absicherung vor. Wo die Knackpunkte in der Beratung liegen und wo sich große Lücken auftun, erklärt der Makler Peter Hennig in einem Gastbeitrag. Er berichtet zudem, was bei der Erstansprache zu beachten ist. (Bild: privat) mehr ...
Fast 130 Milliarden Euro wurden im Jahr 2020 neu in Investmentfonds-Anteile investiert. Wie die versicherungsnahen Gesellschaften und ihre Vertriebe davon profitiert haben, zeigt die BVI-Statistik. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Jeder Kunde hat eigene Pläne für die Altersvorsorge. Und häufig gibt es Veränderungen im Leben, auf die man reagieren muss. Genau hier setzt die neue NÜRNBERGER Fondsgebundene Privatrente an. Denn mit ihr haben Vermittler für ihre Kunden den passenden Schutz, der lebensbegleitende Flexibilität bietet. Und auch Vermittler profitieren hierbei von speziellen Lösungen, die das Tagesgeschäft erleichtern. (Bild: Getty Images) mehr ...
WERBUNG
Die Hannoversche startet jetzt auch mit ihrer BU durch. Denn die gibt es seit Dezember 2020 auch auf dem Vermittlermarkt – mit vier leistungsstarken Tarifen. Breit aufgestellt und finanziell solide. Das bestätigen auch unabhängige Ratings. (Bild: Hannoversche) mehr ...
Ob Krankheit, Jobverlust oder gar im Todesfall: Wer für seinen Ratenkredit eine Restschuldversicherung abschließt, muss sich um die Rückzahlung seiner Schulden im Ernstfall keine Sorgen mehr machen. Doch die Preisunterschiede sind immens, wie ein Test zeigt.
Eine Kundin hatte im Antrag zu einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung frühere Rückenleiden verschwiegen. Wollte sie dem Versicherer bewusst etwas verschweigen? Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke hat sich den Fall angesehen.
Für Einzelhändler im Corona-Stress hat Hiscox eine Lösung mit On- und Offline-Schutz aufgelegt. Hendricks und Roland Rechtsschutz haben erneut einen ziemlich speziellen Schutz konzipiert. Neues gibt es auch von der VHV sowie der Continentalen für das Homeoffice. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In fast jedem zweiten Haushalt wird ein Heimtier gehalten. Und in Pandemiezeiten werden mehr Hunde gekauft. So gelten Tierversicherungen auch als Wachstumsfeld. Das VersicherungsJournal Extrablatt 1/2021 gibt Tipps für den Verkauf sowie Einblick in das Marktgeschehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Private Versicherungsunternehmen werben vermehrt für Versicherungen gegen Impfschäden. Die Verbraucherzentrale warnt vor voreiligen Abschlüssen.
Immer öfter müssen Unternehmen wegen Korruptions- und Betrugsvorwürfen viel Geld für interne Ermittlungen ausgeben. Das ist teuer. Abhilfe soll eine spezielle Versicherung schaffen.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Peter Schramm zum Artikel „Betriebsschließung: Entschädigung für Hotels problematisch”. mehr ...
Dietmar Neuleuf zum Artikel „Pflegeversicherung wird nochmals teurer”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Trotz Corona: BU-Tarife sind nachhaltig kalkuliert”. mehr ...
Nico Palitzsch zum Artikel „Betriebsrente: Start von Sozialpartnermodellen nach Ostern”. mehr ...
E. Daffner zum Artikel „Finanztest: Die besten Wohngebäude-Versicherungen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Die Stiftung Warentest hat in ihrer Zeitschrift einen Test von fast 180 Tarifen veröffentlicht. Fast die Hälfte der Angebote kam über ein „mangelhaft“ nicht hinaus, mehr als jedes dritte Produkt erhielt ein „sehr gut“. Gegenüber früheren Vergleichen wurden zusätzliche Kriterien bewertet. mehr ...
Die betriebliche Altersvorsorge steht wohl vor einem tiefgreifenden Wandel, wie auf einem Kongress bekannt wurde. Von der Nahles-Rente wird eine Signalwirkung erwartet, Impulse zum Beleben des Geschäfts sahen die Experten auch an anderer Stelle. mehr ...
Die neuentwickelten Produkte sind nach Einschätzung von Assekurata auf dem Vormarsch. Doch sind diese Angebote denen der Alten Klassik tatsächlich überlegen? Ein direkter Vergleich zwischen den Tarifgenerationen führt zu einem ernüchternden Ergebnis. mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG