WERBUNG

Medienspiegel

9.982 Artikel
Die Europäische Union hat die Rentenpolitik zu ihrem Betätigungsfeld erklärt. Auf ihrer Agenda steht die Verlängerung der Lebensarbeitszeit über 70 Jahre hinaus und die forcierte Privatisierung der Altersversorgung.
Worauf sollte bei der kontaktlosen Gewerbe-Beratung geachtet werden und wie können sich Vermittler darauf vorbereiten?
WERBUNG
Arme werden vom deutschen Rentensystem massiv benachteiligt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts DIW.
Handelsvertreter können den Vertrag mit ihrem Vertriebspartner auf mehreren Wegen lösen. Doch leichter gesagt als getan. Auf einige Fallstricke weist Anwalt Jens Reichow hin.
Das Investment lässt fiktive Fälle aus der Finanzberatung von Vermögensprofis untersuchen. Diesmal befasst sich Margit Lang von der Margit Lang Freie Finanzberatung aus dem baden-württembergischen Lorch mit Großeltern, die noch zu Lebzeiten Geld auf ihr Enkelkind übertragen möchten.
Menschen, die in einem hohen Maß körperlich tätig sind, halten eine Einkommensabsicherung für sehr wichtig. Allerdings kennt mehr als die Hälfte aller Befragten die Möglichkeit einer gezielten Absicherung nicht, wie eine aktuelle Studie von Sirius Campus im Auftrag der Basler Versicherungen zeigt.
Ein Polizeibeamter hatte sich in seiner Freizeit im Rahmen eines tätlichen Angriffs auf ihn und seine Begleitung selbst in den Dienst versetzt, um sich zur Wehr zu setzen und die Situation aufzulösen. Im Laufe dieser Auseinandersetzung erlitt er Verletzungen. Gilt das als Dienstunfall?
Passende Risikoeinschätzung, Bedingungsänderungen, rechtliche Hintergründe: Der Beruf des Versicherungsvermittlers erfordert ständige Weiterbildung. Doch mitunter sind Angebote im Gewerbe-Bereich dünn gesät. Bei welchen Plattformen Makler fündig werden.
Endspurt für die „DIN-Norm 77235“. Der Zuständige Arbeits-Ausschuss beim Deutschen Institut für Normung (DIN) hat den Entwurf für die „Basis-Finanz- und Risikoanalyse für Selbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmen“ verabschiedet.
Das baden-württembergische Landwirtschaftsministerium verzeichnet eine wachsende Nachfrage nach Zuschüssen für Versicherungen gegen Klimaschäden.
Nach dem Wirecard-Skandal und der Greensill-Schieflage schwindet das Vertrauen in die Finanzaufsicht. Daran soll auch das Finanzministerium Schuld sein.
Die Versicherer müssen für Covid-Schäden tiefer in die Tasche greifen als angenommen. Die Steigerungen sind „signifikant”, zeigt eine Auswertung. Die Versicherer mussten ihre Einschätzungen erheblich korrigieren.
Wacken, Tollwood oder Parookaville: Die Firma Erpam versichert viele der großen Festivals. Jetzt wird sie mitten in der Pandemie verkauft.
Britische Immobilienbesitzer kämpfen seit Jahren mit der Zurich wegen ungenügender Versicherungsdeckung. Der Vorwurf: Die Zurich habe bei der Bauabnahme gepfuscht. Der Skandal könnte den Versicherer eine Milliardensumme kosten.
Wenn der Teilzeitarbeitsmarkt verschlossen ist, können auch begrenzt Erwerbsfähige bereits eine volle Erwerbsminderungsrente erhalten.
Fonds professionell hat wieder die meistverkauften Portfolios im freien Fondsvertrieb ermittelt. Wir zeigen, welche Produkte die Absatzlisten im zweiten Halbjahr 2020 dominiert haben.
Bisher gilt die Versicherungsbranche als träge in Bezug auf die Digitalisierung ihrer Prozesse und Endkundenorientierung. Es gibt Aufholbedarf – Kunden erwarten integrierte, personalisierte und einfache Produkte und Services. Inmitten dieser digitalen Kundenrevolution kommen nun auch noch ...
Die Huk-Coburg Versicherungsgruppe präsentiert sich als rechtliches Tollhaus. Während Vollmachten entgegen BGB nicht beachtet werden, werden Kundendaten Dritten ausgehändigt, gerade so, als ob es das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) nicht gäbe. Wie die Huk-Coburg rechtswidrig entgegen dem Kundenwillen
Im Land der Sparer geht man selbstbewusst mit dem eigenen Geld um. Das zeigt eine Studie der Direktbank ING: Demnach sind die Deutschen überzeugt von ihrem eigenen Finanzmanagement.
Die Höhe Ihrer gesetzlichen Rente lässt sich mit Rentenpunkten ermitteln. Was diese für Ihre Rente bedeuten, was Sie zur Berechnung wissen müssen.
Erneut sinkt der Zins für Lebensversicherungen. Wer lange in eine Riester- oder Rürup-Rente eingezahlt hat, ist schlecht dran. Denn angespartes Kapital muss er verrenten lassen, und diese Zwangsrente wird deutlich sinken.
Der amerikanische Krankenversicherer Cigna greift jetzt in Deutschland an. Er will Unternehmen dabei unterstützen, ihre Belegschaften gesünder zu halten. Rückenwind gibt der Markttrend, der auch deutschen Konkurrenten nützt.
Die „Ever Given“ steckt nicht mehr im Suez-Kanal fest, doch der Schiffsverkehr wird dort mindestens eine Woche lang nicht normal weitergehen. Derweil rüsten sich Häfen auf einen Ansturm von Frachtern und Versicherungen für Ansprüche von weit mehr als 100 Millionen Euro.
Um die extrem gestiegenen Beiträge für die gesetzliche Unfallversicherung der Profisportler zu senken, hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vorgeschlagen, den Schutz stark einzuschränken.
Ist Familienvater Franz Voith aus seiner Krankenversicherung geflogen, weil er krank ist? Kurz nachdem er die Diagnose Krebs bekam, ist seine private Krankenkasse vom Versicherungsvertrag zurückgetreten. Dabei sind noch teure Rechnungen in Höhe von über 25.000 Euro offen. Darf das sein?
 
25 Artikel pro Seite
WERBUNG
VersicherungsJournal Medienspiegel

Der VersicherungsJournal Medienspiegel verschafft Ihnen einen noch besseren Überblick über alle relevanten Informationen der Versicherungsbranche. Täglich werden für den Medienspiegel die wichtigsten Fachmedien nach interessanten Artikeln durchsucht.

WERBUNG