Kommentar

Kommentare – 454 Artikel
Die Versicherungskammer Bayern (VKB) hat ihre Berufsunfähigkeits-Versicherung überarbeitet. Sie will nun jährlich das Rauchverhalten ihrer Versicherten überprüfen, hat aber auch eine interessante Neuerung für Beamte im Paket, schreibt der Biometrieexperte Philip Wenzel. (Bild: Privat) mehr ...
Das Berechnen der Abschlusskosten nach dem Verfahren des Mathematikers ist einerseits die Existenzgrundlage vieler Vermittler, andererseits die Quelle ernsthafter Probleme in der Lebensversicherung, meint Michael Glück. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Die Versicherungsvermittler nehmen ihre gesetzliche Pflicht sehr ernst und sind darüber hinaus stark engagiert. Das zeigt eine Umfrage des VersicherungsJournals. Entscheidend sind dabei aber andere Aspekte, meint Claus-Peter Meyer. (Bild: Harjes) mehr ...
Altersbezüge jedweder Art werden heute besteuert. Ein Unding angesichts der Situation vieler Rentner, meint Kommentator Michael Glück. Schwerwiegender für die Branche ist, dass wegen der Abgabenlast kaum noch Anreize zur privaten Vorsorge bestehen. (Bild: privat) mehr ...
Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert einen Systemwechsel in der Altersvorsorge. Warum allerdings mit dem vorgelegten Gesetzesvorschlag den Sparern nicht geholfen ist, analysiert Claus-Peter Meyer. (Bild: Harjes) mehr ...
Der heutige Berufsunfähigkeits-Schutz geht ins Leere, schreibt der Biometrie-Experte Philip Wenzel. In seiner jetzigen Form schützt er Leute, die es so nicht nötig haben. Wenn er verschwände, hätten wirklich bedarfsgerechte Produkte eine Chance auf dem Markt. (Bild: Privat) mehr ...
Flexibilität bei der Einkommensabsicherung kommt Kunden entgegen. Die Produkte müssen aber auch bezahlbar sein. Die Basler hat für die Neuauflage ihres Berufsunfähigkeits-Tarifs ausgelotet, welche Verbesserungen kostenneutral möglich sind, schreibt Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Viele Aufgaben, die vorher durch den Vermittler abgedeckt wurden, könnten langfristig durch Maschinen erledigt werden. Nötig ist eine Transformation zum Lebensbegleiter, schreibt der Versicherungs-Mitarbeiter Lukas Nolte in seinem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
Der Tarif der Versicherungsgruppe die Bayerische ist in zwei Varianten und mit verschiedenen Optionen abschließbar. Ins Auge fallen die frühe Versicherbarkeit und eine Berufsunfähigkeits-Option, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: pirvat) mehr ...
Der Lebensversicherer hat in die Neuauflage seines Berufsunfähigkeits- (BU-) Schutzes einiges für Auszubildende und Studenten eingebracht. Auch für Selbstständige gibt es interessante Bausteine, vor allem aber für Leistungsempfänger, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Die Folgen eines Angriffs aus dem Netz sind für Unternehmen oft drastisch. Liegt die Geschäftstätigkeit brach, kann das die Existenz bedrohen. Worauf Vermittler bei der Beratung zu passendem Cyberschutz achten sollten, erklärt Hanno Pingsmann von Cyberdirekt in einem Gastbeitrag. (Bild: Cyberdirekt) mehr ...
In der Neuauflage seines Berufsunfähigkeits- (BU-) Schutzes bringt der Versicherer diverse Optionen, die über dem Marktstandard liegen, schreibt Makler Philip Wenzel. Es sei zu hoffen, dass einiges davon vom Markt übernommen wird. (Bild: privat) mehr ...
Wer die Zielgruppe der Selbstständigen ins Auge nimmt, sollte die Neuauflage der Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung der Canada Life auf dem Schirm haben, schreibt Makler Philip Wenzel. Das liegt zum Beispiel am Umgang mit der konkreten Verweisung. (Bild: privat) mehr ...
Die wichtigsten Konkurrenten eines Versicherungsvermittlers sind nicht andere Vermittler, sondern Onlineportale wie Amazon, schreibt der Unternehmensberater Boris-Alexander Beissner in seinem Gastbeitrag. Er plädiert für eine Plattformstrategie als Geschäftsmodell. (Bild: privat) mehr ...
Urteile zu lesen, ist mühsam. Ein Ratgeber zur Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung schafft Abhilfe und fasst wichtige richterliche Entscheidungen zu dieser Sparte zusammen. Er eignet sich gut als Fortbildung für den Vermittler, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Die Stuttgarter Lebensversicherung hat bei ihrer Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung einiges unter der Motorhaube nachgebessert. Für den Kunden haben die Verbesserungen durchaus große Relevanz, schreibt Makler Philip Wenzel. (Bild: privat) mehr ...
Der Lebensversicherer hat seinen Berufsunfähigkeits- (BU-) Tarif überarbeitet. Das Bedingungswerk bringt jetzt einige Verbesserungen für den Kunden, schreibt Makler Philip Wenzel. So gibt es eine neue Klausel wie auch eine Regelung zur Umorganisation. (Bild: privat) mehr ...
Der Lebensversicherer hat eine Neuauflage seiner Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung geliefert. Auffällig sind Veränderungen in der Dienstunfähigkeits-Klausel, schreibt Makler Philip Wenzel, der Tarif ist für einige Berufseinsteiger besonders interessant. (Bild: privat) mehr ...
Das Produkt des Liechtensteiner Versicherers hat das Potenzial, die Einkommensabsicherung über die betriebliche Altersversorgung samt Berufsunfähigkeitsschutz nachhaltig zu verändern, schreibt Makler Philip Wenzel in seinem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
Vertriebsstrategen setzen weiterhin auf Gesprächstermine, um das Geschäft zu pushen. Dort erfahren Kunden dann von Problemen, die sie nie hatten. Warum sie stattdessen nicht dann abholen, wenn konkreter Bedarf entsteht, fragt der Vertriebs- und Digitalexperte Robin Kiera. (Bild: Kiera) mehr ...
Wie Versicherungsvermittler angesichts steigenden Aufwands, tendenziell sinkender Provisionen und den Folgen von Regulierung und Digitalisierung zukünftig noch erfolgreich existieren können. (Bild: Harjes) mehr ...
Die Continentale ist mit einem neuen Vorsorgeprodukt auf den Markt gekommen. Sie arbeitet mit zwei Werten im Angebot, was belegt, dass Renditeberechnungen nicht als Verkaufsargument taugen, schreibt Makler Philip Wenzel in seiner Analyse. (Bild: privat) mehr ...
Die Swiss Life hat ein Produkt entwickelt, das gleich mehrere Anforderungen an eine moderne Rentenversicherung erfüllt, schreibt Makler Philip Wenzel in seinem Gastbeitrag. Ein Highlight ist eine spezielle Lösung, die das Produkt für Eltern interessant macht. (Bild: Privat) mehr ...
Die DEVK hat eine Dread-Disease-Versicherung auf den Markt gebracht, die als Einmalzahlung zur Absicherung von Finanzierungen interessant ist. Gedeckt sind umfassende Krankheitsbereiche, schreibt Makler Philip Wenzel in einem Gastbeitrag. (Bild: Privat) mehr ...
In zahlreichen Details wurden die verschiedenen Varianten des Produktes überarbeitet, analysiert Versicherungsmakler Philip Wenzel. Jetzt gibt es unter anderem auch eine Art Anwartschaft für Schüler, deren Eltern der Beitrag zu hoch ist. (Bild: Privat) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
123456...19
WERBUNG
WERBUNG
Hintergründe lesen Sie im Extrablatt

Die VersicherungsJournal Extrablätter ergänzen die Berichterstattung der Seite VersicherungsJournal.de zu Vertriebsthemen in gedruckter Form oder zum Herunterladen. Das Heft erscheint viermal jährlich und ist kostenlos. Hier herunterladen oder bestellen.

WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

VersicherungsJournal bei Youtube

Steigerung der vertrieblichen Qualität – Susanne Kleinhenz:

WERBUNG
Veranstaltungen
WERBUNG