In eigener Sache

In eigener Sache – 355 Artikel
Das VersicherungsJournal erhält täglich zahlreiche Leserbriefe, nicht jeder davon kann veröffentlicht werden. Die Redaktion hat einige Regeln für das Schreiben und die Übernahme von Zuschriften zusammengestellt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zur Reisezeit gibt die Redaktion Tipps zum Lesen der Nachrichten ohne Computer, wie man am besten mit dem Newsletter umgeht oder nach der Rückkehr ins Büro am einfachsten die ungelesenen Artikel durchsieht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche finanziellen Sorgen kann ein Arzt schon haben? Diese Ansicht über den Versorgungsbedarf von Medizinern mag der ein oder andere teilen. Ein Versicherungsvermittler sollte es aber besser wissen. Das nötige Beratungswissen liefert ein neues Fachbuch. (Bild: Mandy Krippl) mehr ...
Viele Leserinnen und Leser beziehen „Heute im VersicherungsJournal.de“ in der einfachen Text-Version. Sie können jetzt zu einer gerade verbesserten, lesefreundlicheren Variante wechseln. Das geht schnell und einfach. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die heißesten Themen des Jahres, ein herzliches Dankeschön, ein Jubiläum, ein Lob und wann es nach der Weihnachtspause weitergeht. (Bild: Harjes) mehr ...
Zum Jubiläum des Informationsdienstes schauen Redaktion und Verlag zurück und geben einen Ausblick auf die Zukunft der Branche. Außerdem startet eine Sonderaktion mit einem einmaligen Vorteil für neue Premium-Abonnenten. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Das Extrablatt 4|2020 enthält nicht nur eine Reihe von Tipps für den Verkaufsalltag sowie interessante Einblick in dieses Thema, sondern auch die Sonderausgabe „20 Jahre VersicherungsJournal“. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Kann man als Vermittler Pensionskassen für die betriebliche Altersvorsorge noch empfehlen? Im aktuellen VersicherungsJournal-Extrablatt findet sich eine Bestandsaufnahme zur schwierigen Lage dieser Versorgungsträger. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Das VersicherungsJournal erhält täglich zahlreiche Leserbriefe, nicht jeder davon kann veröffentlicht werden. Die Redaktion hat einige Regeln für das Schreiben und die Übernahme von Zuschriften zusammengestellt. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die Coronakrise wirkt sich in nur wenigen Sparten so stark aus wie in der betrieblichen Altersversorgung. Das Neugeschäft könnte um bis zu 42 Prozent einbrechen. Was dem Vertrieb in dieser Situation hilft, steht im VersicherungsJournal Extrablatt 3|2020. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Zur Reisezeit gibt die Redaktion Tipps zum Lesen der Nachrichten ohne Computer, wie man am besten mit dem Newsletter umgeht oder nach der Rückkehr ins Büro am einfachsten die ungelesenen Artikel durchsieht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Warum den Newsletter „Heute im VersicherungsJournal“ am Montag viele Empfänger mehrfach erhalten haben und was der Verlag dazu sagt. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Aufgrund einer technischen Störung wurde der Newsletter „Heute im VersicherungsJournal“ am Montagmorgen gleich mehrfach verschickt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das neu erschienene VersicherungsJournal Extrablatt 2|2020 beschäftigt sich mit dem Verkauf und der Betreuung von PKV-Verträgen. Es bietet Übersichten über die Beihilfesätze für Beamte, Informationen zu Vergleichsprogrammen und Tarifwechselgeschäft sowie vieles mehr. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Für die Vermittlung der Elementarschaden-Deckung zur Wohngebäude-Versicherung haben die Anbieter einiges getan. Viele Vermittler wünschen sich dennoch eine bessere Unterstützung von den Versicherern. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Liebe Leserin, lieber Leser, wie ändert sich gerade Ihr Berufsalltag? Und welche sind Ihre dringendsten Fragen? (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Noch bis Dienstag sind alle Leser, die als Vermittler tätig sind, aufgerufen sich an der Leserumfrage zur Naturgefahrendeckung in der Wohngebäudeversicherung zu beteiligen. Die Ergebnisse werden im nächsten Extrablatt veröffentlicht. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Für den Verkauf der Elementarschaden-Versicherung scheinen die Versicherer nach bisherigem Stand der Leserumfrage mehr oder weniger alles bereitzustellen. Dennoch kommt der Schutz nicht ans Laufen. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die Elementarschaden-Versicherung kommt nicht so recht ans Laufen – trotz Werbekampagnen und politischen Drucks. Warum nicht? Welche Antworten haben die Vermittler auf diesen Missstand? (Bild: Fotolia/Kneschke) mehr ...
Geld verdient die Gebäudeversicherung nur selten. Viele Anbieter sanieren diese Sparte seit Jahren. Wie reagieren die Vermittler darauf? Gibt es Patentrezepte, um gute Kunden zu halten? Sie haben das Wort! (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die heißesten Themen des Jahres, ein herzliches Dankeschön, eine Steuersenkung und wann es nach der Weihnachtspause weitergeht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals am heutigen „Black Friday“ mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Den mitunter entscheidenden Wissensvorsprung erhalten Leserinnen und Leser des VersicherungsJournals zum „Black Friday“ für kurze Zeit mit einem besonderen Vorteil. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die beiden regionalen Feiertage am Donnerstag und Freitag wirken sich auf den Betrieb des VersicherungsJournals aus, aber nur teilweise. (Bild: Aitoff, Pixabay CC0) mehr ...
Auf der DKM in der letzten Woche hatte das VersicherungsJournal ein Quiz angeboten. Inzwischen wurden die versprochenen zehn Preise verlost. Auf der Messe wurde ein weiteres Verlagsobjekt vorgestellt. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
123456...15
WERBUNG
Hintergründe lesen Sie im Extrablatt

Die VersicherungsJournal Extrablätter ergänzen die Berichterstattung der Seite VersicherungsJournal.de zu Vertriebsthemen in gedruckter Form oder zum Herunterladen. Das Heft erscheint viermal jährlich und ist kostenlos. Hier herunterladen oder bestellen.

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.
Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Köln - Versicherungsforen Leipzig GmbH
online - VersicherungsForum der DVA
online - Deutsche Versicherungsakademie (DVA)

Das VersicherungsJournal finanziert sich überwiegend durch Werbeeinnahmen. Dazu gehört auch, dass für die Bannerwerbung Cookies gesetzt werden. Dafür hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten um Ihre Zustimmung.

Nutzung mit Werbung und Cookies

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung (Tracking) zu. Details hierzu finden Sie nachfolgend und in unserer Datenschutzerklärung.

Verarbeitungszwecke

Eine Verarbeitung der auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen wie z.B. Cookies oder persönliche Identifikatoren, IP-Adressen sowie Ihres individuellen Nutzungsverhaltens erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
    Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
    Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Hinweise

Mit der Einwilligung stimmen Sie gemäß Art. 49 Abs. 1 DSGVO zu, dass auch Anbieter außerhalb der EU Ihre Daten verarbeiten. In diesem Falle ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Andere als die vorstehend genannten Daten werden mittels Cookies oder ähnlichen Technologien nicht gespeichert.
Im Übrigen setzen wir darauf, mit Leserdaten so sparsam wie möglich umzugehen. So setzen wir zum Beispiel zum Zählen der Seitenzugriffe einen Server ein, auf den nur wir selbst Zugriff haben. Auch das aktive Weitergeben von Namen, Anschriften oder E-Mail-Adressen an Werbetreibende kommt für uns selbstverständlich nicht in Betracht.

Impressum - Datenschutzerklärung