WERBUNG

VersicherungsJournal für Fortgeschrittene

15.4.2024 – Eine überarbeitete Suchfunktion hilft noch besser, Inhalte schnell zu finden. Suchagenten stellen sicher, nichts zu übersehen. Auf häufige Fragen gibt es schnelle Antworten. Das Premium-Abo bringt mitunter den entscheidenden Informationsvorsprung.

Manche nützlichen Leserservices sind nicht auf den ersten Blick sichtbar. Deshalb werden einige davon an dieser Stelle vorgestellt.

Suche mit erweiterten Funktionen

Wer Inhalte sucht, möchte möglichst schnell zum Ziel kommen. Deshalb wurde die Suchfunktion des VersicherungsJournals, die in den Menüs untergebracht ist, kürzlich überarbeitet. Gefunden werden Suchbegriffe in der eingegebenen Schreibweise in allen aktuellen redaktionellen Inhalten des VersicherungsJournals.

Bei mehreren Wörtern werden alle Artikel gefunden, in denen einer der Begriffe vorkommt (Oder-Suche). Sollen alle gefunden werden, ist jeweils das Zeichen „+“ voranzustellen (Und-Suche). Für die genaue Wortfolge ist diese in Anführungszeichen zu setzen.

Das Zeichen „*“ vor oder hinter einem Suchbegriff dient als Platzhalter. Auch das Verschachteln mit Klammern ist möglich. Die Begriffe müssen mindestens drei Zeichen lang sein und dürfen nur Buchstaben, Zahlen und den Unterstrich enthalten. Sollen kürzere Begriffe und spezielle Zeichen gesucht werden, so sind diese in eckige Klammern zu setzen.

Weitere Suchoptionen finden Sie auf der Suchseite.

Suchagenten helfen, nichts zu verpassen

Die kostenlosen Suchagenten des VersicherungsJournals informieren Sie auf Wunsch per E-Mail zu ganz speziellen Inhalten. So können Sie Neuigkeiten, die für Sie von besonderem Interesse sind, kaum noch übersehen.

Damit sind die Suchagenten die ideale Ergänzung zum Newsletter „Heute im VersicherungsJournal.de" oder den RSS- beziehungsweise X-Feeds, die ein größeres Spektrum an Nachrichten und sonstigen Inhalten sowie Anzeigen abdecken.

Wählen Sie je nach Interesse den Anzeigenmarkt-Suchagenten und/oder den Nachrichten-Suchagenten als Ihren persönlichen Helfer aus.

Stöbern im VersicherungsJournal lohnt sich

Die Internetseiten des VersicherungsJournals werden vor allen als Nachrichtenmedium genutzt. Erstklassige Fachinformationen bieten aber auch die Extrablätter, Dossiers und Bücher im Verlagsprogramm. Hier finden Sie unter anderem Fachbücher, Praktikerhandbücher und Zielgruppenanalysen.

Wenn Sie Personal einstellen wollen oder einen neuen Job oder Kooperationspartner suchen, sind Sie um Anzeigenmarkt richtig. Hier sind Stellengesuche kostenlos.

Antworten auf häufige Fragen und der mitunter entscheidende Vorsprung

Auf einer Serviceseite erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Behandelt werden der Versand der Newsletters, der zeitsparende Umgang mit Nachrichten, das legale Weiterverwenden von VersicherungsJournal-Artikeln, die Regeln für Leserbriefe und einiges mehr.

Von dort (und über das Menü) gelangt man auch auf die Seite über das Premium-Abo. Dort wird genau erklärt, welche zusätzlichen Leistungen zahlende Leserinnen und Leser erhalten.

Das sind unter anderem der Zugang zu sämtlichen Artikeln und Extrablättern sowie Dossiers. In dem Im Archiv befinden sich über 40.000 Quellen wertvoller Fachinformationen, die mitunter den entscheidenden Informationsvorsprung enthalten.

Als Abonnentin beziehungsweise Abonnent leisten Sie zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit des VersicherungsJournals. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar. Hier können Sie sich gleich anmelden, sofern nicht bereits geschehen.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Personal
 
WERBUNG
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 12.500 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Noch erfolgreicher Kundengespräche führen

Geraten Sie in Verkaufssituationen immer wieder an Grenzen?
Wie Sie unterschiedliche Persönlichkeitstypen zielgerichtet ansprechen, erfahren Sie im Praktikerhandbuch „Vertriebsgötter“.

Interessiert? Dann können Sie das Buch ab sofort zum vergünstigten Schnäppchenpreis unter diesem Link bestellen.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.7.2024 – Für Gründer Stephen Voss gibt es neue Aufgaben. Zudem rücken zwei Führungsköpfe in den Vorstand auf. Welche Ziele mit den Personalentscheidungen verknüpft werden. (Bild: Neodigital) mehr ...
 
11.7.2024 – Der Maklerpool hat am Mittwoch einen kräftigen Zuwachs gemeldet. Doch die Mitbewerber entwickelten sich teilweise noch dynamischer. Das zeigt ein Vergleich mit Blau direkt, Germanbroker.net, JDC, Vema und VFM. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
 
11.7.2024 – Was muss in der Stellenanzeige eines Versicherers stehen, damit sich potenzielle Bewerber angesprochen fühlen? Wie geht überhaupt gutes Personalmarketing für Vertriebler und Innendienstkräfte? Diesen und weiteren Fragen ist Sirius Campus in einer Studie nachgegangen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.7.2024 – Weil der hoteleigene eingefriedete Parkplatz belegt war, war einem Reisenden vom Personal vorgeschlagen worden, sein Auto direkt vor der Einfriedung abzustellen. Dort wurde es aufgebrochen. Der Gast verlangte daher von dem Hotelier, ihm den dadurch entstandenen Schaden zu ersetzen. Zu Recht? (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
26.6.2024 – PRAXISWISSEN: Für Versicherungsmakler, die einbruchgefährdete Kunden betreuen, ist es wichtig, sich mit dem Thema Schadenprävention zu beschäftigen. Welche Hinweise und Hilfestellungen angebracht sind, erklärt der Spezialmakler Michael Jeinsen in einem Gastbeitrag. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.6.2024 – Mit datenbasierter Kundenanalyse die Vertriebsprozesse verbessern: Alle sprechen davon, aber wie erreicht man dieses ehrgeizige Ziel? Wie neue Technologien helfen, die Effizienz zu steigern und die Abschlussrate zu erhöhen, erklären Arina Man und Aline Schillig vom Insurtech K2G. (Bild: privat) mehr ...
 
11.6.2024 – Die Altersstruktur in der Assekuranzbelegschaft hat sich spürbar verändert, wenn auch zum Teil in eine unerwartete Richtung. Auffällige Unterschiede bestehen zwischen Innen- und Außendienst sowie Männern und Frauen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
3.6.2024 – Weil es am Köln-Bonner Flughafen zu wenig Personal für die Gepäckverladung gab, war es zu erheblichen Verspätungen gekommen. Der Europäische Gerichtshof hatte anschließend zu klären, ob sich die Fluggäste deswegen bei ihrer Fluggesellschaft schadlos halten konnten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.5.2024 – Die Stimmungslage in der PKV ist aktuell positiv. Doch sie könnte sich trüben, betrachtet man etwa die Beitragsentwicklung. Einige Anbieter haben hier einen Wettbewerbsvorteil. Und ein Bereich der Sparte hat sogar einen Siegeszug angetreten, berichtet Assekurata im jüngsten Marktausblick. (Bild: Guido Schiefer) mehr ...
WERBUNG