Markt & Politik

8.576 Artikel
Wer bis zu einem 67. Lebensjahr arbeitet, ist für einen Frugalisten ein „Waschlappen“. Die neue Bewegung strebt nach früher finanzieller Unabhängigkeit und einer Rente ohne Abhängigkeit vom Staat. FOCUS Online zeigt, wie diese Taktik funktioniert.
Die SPD hält weiterhin an ihren Plänen zur Einführung einer Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung fest. Es gehe um Respekt vor einer Lebensleistung, sagte Sozialminister Hubertus Heil. Eine Warnung sprach INSM-Geschäftsführer Hubertus Pellengahr aus. (Bild: Brüss) mehr ...
WERBUNG
Wie Versicherte die Schadenabwicklung ihrer Wohngebäude- und Hausratversicherer bewerten, hat Servicevalue in einer Untersuchung ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Kind war auf einem Spielplatz bei einem Sturz von einem Klettergerüst verletzt worden. Vor Gericht ging es anschließend um die Klärung der Schuldfrage, wobei die Richter Rechenkünste bewiesen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die wichtigsten Konkurrenten eines Versicherungsvermittlers sind nicht andere Vermittler, sondern Onlineportale wie Amazon, schreibt der Unternehmensberater Boris-Alexander Beissner in seinem Gastbeitrag. Er plädiert für eine Plattformstrategie als Geschäftsmodell. (Bild: privat) mehr ...
Die Kfz-Versicherungsprämien für Ältere waren gestern Thema im Petitionsausschuss des Bundestags. Das Gremium stimmte dafür, dem Finanzministerium eine Petition zu überweisen, die konkret eine Altersdiskriminierung bei der Kfz-Versicherung beanstandet und mehr Transparenz bei den Prämien fordert.
WERBUNG
Nachdem einige Unternehmer angekündigt hatten, freiwillig auf ihre Rente zu verzichten, ist eine Diskussion entbrannt. Wie die Deutschen zu dem Thema stehen, zeigt eine Umfrage im Auftrag der WirtschaftsWoche.
Krankenkassenbeiträge machen Betriebsrenten für viele unattraktiv. Daran wollten Union und SPD eigentlich etwas ändern. Nach Streit ums Geld kommt aber eine Ansage aus dem Kanzleramt – platzt nun alles?
Mit der 9/10-Regelung soll ein Vorteilshopping – als junger Mensch in die PKV und im Ruhestand in die GKV – verhindert werden. In der Antwort einer Kleinen Anfrage der Linksfraktion dazu verweist die Bundesregierung auf Informationspflichten des Vermittlers. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche privaten Krankenversicherer in der Zusatzversicherung auf die größten Geschäftsanteile bei unabhängigen Vermittlern kommen, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Wie in der Vollversicherung, gab es zum Teil deutliche Rangverschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...
Das schwache Börsenjahr 2018 hat Spuren in der BVI-Investmentstatistik hinterlassen. Privatanleger investierten 20 Milliarden Euro zusätzlich. In seiner Jahresbilanz kam der Verband auch auf die Themen Riester und Regulierung zu sprechen. (Bild: Ullrich) mehr ...
Der deutsche Insurtech-Markt boomt nach wie vor. Doch nur wenige Firmen des ersten Start-up-Aufschwungs haben überlebt – geschweige denn die Versicherungsbranche disruptiert. Welche Geschäftsmodelle sind tatsächlich nachhaltig? Zeit, Bilanz zu ziehen.
Die Ostdeutsche Kommunalversicherung verklagt den früheren NPD-Politiker Maik Schneider auf 2,9 Mio. Euro Schadenersatz. Er soll im Sommer 2015 eine Turnhalle in Nauen angezündet haben, die als Flüchtlingsunterkunft vorgesehen war.
Krankheiten, Unfälle, Todesfälle – unvorhergesehene Schicksalsereignisse können das Leben von heute auf morgen verändern. Mit welchen Versicherungen die Bundesbürger vorsorgen, zeigt eine forsa-Umfrage im Auftrag von Cosmos Direkt.
Hackerattacken können Firmen aus unerwarteten Richtungen drohen. Zum Beispiel haben sie es in Las Vegas geschafft, über die Sensoren eines Aquariums in ein Casino einzubrechen. Eine Herausforderung für Versicherer.
Der Finanzen-Verlag hat in diesem Jahr wieder die „Oscars der Finanzbranche“ vergeben. Prämiert wurden dabei auch das Vorsorgeprodukt und die Versicherungs-Innovation des Jahres. (Bild: Griesch/Finanzen Verlag) mehr ...
Die Bafin hat erste Zahlen über Reklamationen von Verbrauchern über Assekuranz, Banken und weitere Finanzdienstleister veröffentlicht. Dabei zeigen sich je nach Sparte sehr unterschiedliche Trends und typische und teils völlig neue Problemfelder. (Bild: Wichert) mehr ...
Beim Einfahren in eine Parkbucht war es zu einem Zusammenstoß mit der geöffneten Tür eines daneben geparkten Autos gekommen. Vor Gericht stritt man sich anschließend um die Haftungsfrage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Mehrere Vermittlerverbände haben zwei prominente Juristen beauftragt zu prüfen, ob die von der Bundesregierung geplante Begrenzung der Vergütungen für die Vermittlung von Lebensversicherungen gegen die Verfassung und Europarecht verstoßen würde. Der Skepsis haben sich auch Politiker angeschlossen. (Bild: Heilwesennetzwerk) mehr ...
Wie intensiv befassen sich die Deutschen mit ihrer finanziellen Situation im Alter? Das wollte der digitale Vermögensverwalter und Union Investment-Tochter VisualVest herausfinden und befragte gemeinsam mit Marktforschungsunternehmen YouGov mehr als 1.600 Deutsche im Alter zwischen 18 und 63 Jahren.
Die gesetzlichen Krankenversicherer haben zum Stichtag 1. Januar 2019 ein neues Allzeithoch bei der Mitgliederzahl erreicht. Dies zeigen aktuelle Zahlen aus dem Gesundheitsministerium, aus denen auch erhebliche Verschiebungen zwischen den Kassenarten ersichtlich werden. (Bild: Wichert) mehr ...
Das geplante europäische Pensionsprodukt „Pepp“ hat eine weitere Hürde genommen. Die zuletzt verabschiedete Fassung begrenzt die Gebühren der Versicherer für die Basisvariante und gibt Rahmenbedingungen für biometrische Risiken vor. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Die kürzlich vorgestellte Assekurata-Marktstudie zu den Überschussbeteiligungen zeigt auch die Unterschiede bei den Indexpolicen. Sie gibt Aufschluss über Renditen und zieht den Vergleich zu Tarifen herkömmlicher Klassik sowie Neuer Klassik. (Bild: Assekurata) mehr ...
Zum dritten Mal in anderthalb Jahren stranden deutsche Individualreisende, weil eine Fluggesellschaft insolvent ist. Doch jetzt gibt es Hoffnung – denn der Widerstand in der Politik gegen eine gesetzliche Absicherung schwindet.
Versicherungen sind ein Stützpfeiler der Weltwirtschaft. Sie sollen Privatleute und Weltkonzerne gleichermaßen vor Risiken schützen. Das Geschäft boomt. Dies sind die zehn größten Versicherungen der Welt.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Wilfried Strassnig zum Artikel „Heils Grundrenten-Idee stößt auf Widerstand”. mehr ...
Wilfried Strassnig zum Artikel „GDV unterstützt Vermittler gegen den Provisionsdeckel”. mehr ...
Gabriele Fenner zum Artikel „Heils Grundrenten-Idee stößt auf Widerstand”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Die Versicherungssparten mit den meisten Beschwerden”. mehr ...
Thomas Oelmann zum Artikel „Gewinner und Verlierer in der Hausratversicherung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Wie drastisch sich die führenden Anbieter in der Kraftfahrt-Sparte zwischen 2015 und 2017 Marktanteile abjagen konnten, offenbart eine aktuelle Untersuchung der V.E.R.S. Leipzig GmbH. mehr ...
Zum Teil immense Marktanteils-Verschiebungen hat es zwischen 2015 und 2017 im Versicherungszweig verbundene Wohngebäude gegeben. Wer am stärksten zulegte und wer die größten Einbußen hinnehmen musste. mehr ...
Wie Versicherte die Leistungsabwicklung ihrer Berufsunfähigkeits- (BU-) beziehungsweise privaten Krankenversicherer bewerten, hat Servicevalue in einer Untersuchung ermittelt. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG