Versicherungen & Finanzen

12.460 Artikel
Im Arbeits- und Sozialrecht treten zahlreiche Änderungen in Kraft. mehr ...
Wer zu DDR-Zeiten als Naturwissenschaftler gearbeitet hat, hat nicht automatisch Zugang zur Sonderversorgung der technischen Intelligenz und damit Anspruch auf Zusatzrente. mehr ...
WERBUNG
Wer eine private Auslandsreise-Krankenversicherung abschließt, kann sich darauf verlassen, dass der Versicherer zahlt, wenn der Arzt den Rücktransport nach Hause verordnet. mehr ...
Das Schadenforum der www.deutsche-versicherungsboerse.de erscheint in neuer Aufmachung. mehr ...
Freiwillig gesetzlich krankenversicherte Rentner können mit einem Beitragszuschuss rechnen - auch wenn Leistungen aus einem anderen EU-Land hinzukommen. mehr ...
Verbraucher Initiative befragte 52 private Krankenversicherer. mehr ...
Wer als Fahrradfahrer in der Fußgängerzone unterwegs ist, lebt gefährlich. Bei Unfällen drohen Schadenersatz für Fußgänger bzw. kein Schadenersatz bei eigenen Verletzungen. mehr ...
Schadenabwicklung ist häufigster Beschwerdegrund. mehr ...
Milliardenschäden durch Betrug in der Kraftfahrtversicherung. mehr ...
Der BU-Atlas 2001 hat es in sich. Die auf Lebensversicherungen spezialisierten Analysten Franke und Bornberg zeigen, wo es bei der Berufsunfähigkeits-Versicherung lang geht. mehr ...
Wenn ein Auto ohne Schuld eines anderen Fahrers verunglückt, hat der Beifahrer häufig keinen Anspruch auf Schadenersatz. mehr ...
oeco capital stellt neuartiges Produkt zur Absicherung von Kindern bei Invalidität vor. mehr ...
Ein Fahrrad-Helm ist keine zwingende Voraussetzung, um als Opfer eines Verkehrsunfalls vollen Schadenersatz zu beanspruchen. Auch unbehütet gibt es volles Geld. mehr ...
Reise-Rücktrittsversicherung zahlt nicht bei jeder Krankheit. mehr ...
Erhebliche Schäden durch Marderbisse. mehr ...
Ein kleiner Schnupfen rechtfertigt keinen Behandlungsmarathon. Wenn privat versicherte Patienten vom Ausschluss ihres Arztes von der Kostenerstattung erfahren, sollten die Alarmglocken läuten. mehr ...
Bundesregierung plant Änderung des Sozialgesetzbuches zum 1. Juli. mehr ...
Ein Arbeitgeberdarlehen zur Finanzierung eigener vier Wände ist eine feine Sache. Allerdings kann zur Tilgung die Betriebsrente herangezogen werden. mehr ...
Continentale zahlt Millionen als Pauschalleistung an Versicherte. mehr ...
In der Invaliditätsversicherung kann auch formularmäßig wirksam vereinbart werden, dass der Versicherer fast nie zahlen muss. Hier ist Beratungskompetenz besonders gefragt. mehr ...
Volksfürsorge verspricht schnelle Schadenszahlung. mehr ...
In der gesetzlichen Pflegeversicherung gibt es nicht selten Streit bei Krankheiten, die in Schüben auftreten. Das Bundessozialgericht fällte ein hartes Urteil. mehr ...
Ein Autofahrer kann auch ohne Schuld für einen Unfall haften. Dies zeigt ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts Hamm. mehr ...
Wer während der Arbeit eine teure Designerbrille trägt, bekommt bei einem Schaden womöglich große Augen. mehr ...
Freiwillig gesetzlich Krankenversicherte, die als Erwerbslose Beitrag zu zahlen haben, können als Rentner mit Beitragsermäßigung rechnen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...487488489...499
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Erwin Daffner zum Artikel „Mehr Leistungen in Haftpflicht und Sachversicherungen”. mehr ...
Dr. Hans Martin Einwächter zum Artikel „Wann ein Hörgerät über 6.000 Euro kosten darf”. mehr ...
Frank Leonhard zum Artikel „Geldanlage 2019: Totgesagte leben länger”. mehr ...
Rolf Kischkat zum Artikel „Geldanlage 2019: Totgesagte leben länger”. mehr ...
Wolf Bültmann zum Artikel „Wann ein Hörgerät über 6.000 Euro kosten darf”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Beim Bestandsstorno geht die Schere der Leben-Anbieter auf dem deutschen Markt deutlich auseinander. Welche Gesellschaften auf Fünfjahressicht (2013 bis 2017) zu den Spitzenreitern beziehungsweise zu den Schlusslichtern gehören – und wie die Marktgrößen abschneiden. mehr ...
In einem detaillierten Vergleich von Ascore über 74 Kriterien in den Kategorien Grundschutz, Komfortschutz und Topschutz konnten insgesamt fünf Versicherer die höchste Note erzielen. mehr ...
2017 konnten mehr als 100.000 Vollversicherte den regulären Beitrag nicht mehr zahlen und wurden deshalb in den Sozialtarif überführt. Davon waren die einzelnen privaten Krankenversicherer sehr unterschiedlich betroffen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG