Linkedin im Vertrieb erfolgreich nutzen – so geht´s

1.10.2020 – In der aktuellen Ausgabe der Vertriebsimpulse ist unter anderem den Social-Media-Experten Oliver Kerner zu Gast, kommen Vermittler zum Image des Berufsstandes zu Wort und werden Tops und Flops unter den Versicherern benannt. (Bild: Pixabay, CC0)

Alle Jahre wieder gibt es die Imagestudie des DBB, bei der Versicherungsvertreter mal wieder ganz am Ende stehen (VersicherungsJournal 21.9.2020, 17.9.2020). Wir lassen Vermittler zu Wort kommen – was sagt die Branche zur Imagestudie und zum Image?

Die Themen im Überblick:

  • Erwerbsminderungsrente: Der Tropfen auf den heißen Stein wird immer kleiner
  • Xing und Linkedin: Mit Social Media zum Erfolg – Experte Oliver Kerner im Podcast-Gespräch
  • Top oder Flop: Welche Versicherer (un)gerne empfohlen werden
  • Aufreger: Wie unbeliebt Versicherungsvertreter sind
  • Das aktuelle Urteil: Alles Gute kommt von oben? Von wegen!
Schlagwörter zu diesem Artikel
Erwerbsminderung · Social Media · Versicherungsvertreter
 
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.6.2021 – Die vier Gewinner der OMGV Agentur Awards 2021 stehen fest. Eine Fachjury und die Branche haben über die Preisträger entschieden. Wen sie ausgezeichnet haben und warum diese Vermittler zu Vorbildern der Assekuranz gewählt wurden. (Bild: Versicherungsforen Leipzig) mehr ...
 
16.12.2020 – Zum ersten Mal wurde der OMGV-Award an Exklusivvertreter verliehen. Die vier Sieger vermitteln Produkte von drei Versicherungs-Unternehmen. Wie sie die sozialen Medien nach Einschätzung der Jury vorbildlich nutzen. (Bild: OMGV) mehr ...
 
28.5.2020 – Ein neues Angebot in den sozialen Medien will Vermittlern helfen, eine spezielle Vergütungsform in der Praxis umzusetzen. Wer hinter der kostenlosen Offerte steht und was das Forum dem Vertrieb bietet. (Bild: privat) mehr ...
 
12.2.2019 – Ein Hauptvertreter wollte Kunden zurückgewinnen, die zu dem Maklerbüro seines ausgeschiedenen Vorgängers gewechselt waren. Dabei ging er bei der Wahl seiner Mittel zu weit und bekam prompt erheblichen Ärger mit der Wettbewerbszentrale. mehr ...
 
14.11.2017 – Die Digitalisierung befeuert den Verdrängungswettbewerb. Chancen hat nur derjenige, der sein Geschäft auch online ausbaut. Welche Instrumente einen Vorsprung verschaffen, erklärt IT-Experte Michael Eckstein in einem Gastbeitrag. (Bild: 3m5) mehr ...
 
14.9.2017 – Wenn Versicherungsvertreter Makler werden wollen, lauern jede Menge rechtliche Fallen. Wer schlau ist, lernt von den Fehlern anderer und der Erfahrung von Experten. (Bild: Elke Pohl) mehr ...
 
26.7.2016 – Das soziale Netzwerk bringt Unternehmer mit potenziellen Kunden zusammen. Warum Veranstalter BNI entgegen dem Digitalisierungstrend auf das persönliche Gespräch setzt, erläutert Geschäftsführer Michael Mayer im Interview. (Bild: Martin Lifka) mehr ...
 
24.5.2016 – Ob und wo auf der eigenen Webseite eine Datenschutzerklärung zu finden ist, wissen Vermittler oft nicht genau. Sie sollten besser nachsehen, denn sonst könnte es teuer werden, erklärt der Jurist Björn Fleck in einem Gastbeitrag. mehr ...
 
18.1.2016 – Powerpoint-Präsentationen mögen für manch einen noch als technologische Errungenschaft gelten. Wer vor Kunden und im Betrieb überzeugen will, muss jedoch schnelle und flexible Instrumente nutzen. Ein Gastbeitrag von Regina Kutschera. (Bild: Kutschera) mehr ...

Das VersicherungsJournal finanziert sich überwiegend durch Werbeeinnahmen. Dazu gehört auch, dass für die Bannerwerbung Cookies gesetzt werden. Dafür hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten um Ihre Zustimmung.

Nutzung mit Werbung und Cookies

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung (Tracking) zu. Details hierzu finden Sie nachfolgend und in unserer Datenschutzerklärung.

Verarbeitungszwecke

Eine Verarbeitung der auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen wie z.B. Cookies oder persönliche Identifikatoren, IP-Adressen sowie Ihres individuellen Nutzungsverhaltens erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
    Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
    Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Hinweise

Mit der Einwilligung stimmen Sie gemäß Art. 49 Abs. 1 DSGVO zu, dass auch Anbieter außerhalb der EU Ihre Daten verarbeiten. In diesem Falle ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Andere als die vorstehend genannten Daten werden mittels Cookies oder ähnlichen Technologien nicht gespeichert.
Im Übrigen setzen wir darauf, mit Leserdaten so sparsam wie möglich umzugehen. So setzen wir zum Beispiel zum Zählen der Seitenzugriffe einen Server ein, auf den nur wir selbst Zugriff haben. Auch das aktive Weitergeben von Namen, Anschriften oder E-Mail-Adressen an Werbetreibende kommt für uns selbstverständlich nicht in Betracht.

Impressum - Datenschutzerklärung