Das klingt zu schön, um wahr zu sein

2.12.2021 – Honoraberatung ist nicht besser als Provisionsberatung! Die Beitragsgarantie nur durch die Herausnahme der Provision zu erreichen, ist doch nicht zielführend. Es geht um eine sich den aktuellen Gegebenheiten anpassende, sinnvolle Anlagestrategie.

Wie soll denn die Rechnung aufgehen: Der Kleinsparer hat in der Welt der Honorarberatung den gleichen Kostensatz wie in der Provisionsberatung, der kapitalstarke Sparer zahlt in der Welt der Honorarberatung weniger als in der Provisionsberatung? Das klingt ja zu schön, um wahr zu sein!

Mit großer Wahrscheinlichkeit interessiert sich der Honorarberater überhaupt nicht für den Kleinsparer, da dieser ja nicht kostendeckend beraten werden kann. Oder würde der Leser eine Riester-Beratung für ein Bruttohonorar in Höhe von 94,50 Euro (60 Euro x 35 Jahre X 45 Promille) mit acht Jahren Stornohaftung vornehmen?

Unsere Solidargemeinschaft kann nur weiterbestehen, wenn der wirtschaftlich Stärkere den wirtschaftlich Schwächeren subventioniert: Kostenfreie Beratung zur Risikoabsicherung, Risikovoranfragen, et cetera können ja nur durch die Quersubventionierung dargestellt werden. Im Sachversicherungs-Bereich dürfte dann kein Berater mehr eine Mopedversicherung oder einen Anhänger für 50 Euro Jahresnettoprämie und fünf Prozent Courtage beraten. Alles nicht kostendeckend!

Es ist immer einfach, pauschale Aussagen zu tätigen. Wenn man sich aber mit der Praxisarbeit auseinandersetzt, dann sieht vieles nicht mehr so rosig aus, wie es in der Theorie scheint.

Axel Götz

axel.goetz@gsfranken.de

zum Leserbrief: „Wunsch der Politik nach Stärkung der Honoraberatung wird gefördert”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

+Peter Schramm - Auch Honorarberater können quersubventionieren. mehr ...

Rüdiger Falken - Versicherungsberater wird leistungsgerecht vergütet. mehr ...

+Peter Schramm - Auch Honorarberater können quersubventionieren. mehr ...

Leander Nico Palitzsch-Grawert - Honorarvermittler sind keine Honorarberater. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Honorarberater · Honorarberatung · Maklercourtage · Mopedversicherung · Provision · Riester · Sachversicherung · Storno
WERBUNG
Neue Chancen im Versicherungsvertrieb

Die Corona-Pandemie hat sich spürbar auf die Geschäfts-
ausübung in den Vermittler-
betrieben ausgewirkt. In der neuen BVK-Studie 2020/2021 erfahren Sie, wie sich bestimmte Arbeitsweisen verändert haben und welche positiven Aspekte die Vermittler ihr abgewinnen können. Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG