Sommeraktion für Stellenangebote mit drei Vorteilen

13.6.2018 – Während der Sommermonate fahren etliche Stellenanbieter ihre Recruiting-Aktivitäten zurück. Man nimmt an, dass potenzielle Bewerber während dieser Zeit nicht gut erreicht werden. Doch das stimmt nicht.

WERBUNG

Nach den Erfahrungen des VersicherungsJournals nehmen sich seine Besucher gerade im Juli und August mehr Zeit zum Lesen. Das liegt sicherlich an den heruntergefahrenen Geschäfts-Aktivitäten während der Urlaubszeit.

Unternehmen, die während dieses verstärkten Leser-Interesses inserieren, erhalten mehr Beachtung in der ruhigen Zeit und haben außerdem einen Vorsprung gegenüber zurückhaltenden Wettbewerbern.

Kostenlose Upgrades zu herkömmlichen Stelleninseraten

Neben dem Plus stärkere Aufmerksamkeit durch die Leser und Passivität der Konkurrenz gibt das VersicherungsJournal während einer Sommer-Aktion zwei Extras hinzu:

  • Sechs Wochen schalten, vier Wochen zahlen.
  • Vier kostenlose Veröffentlichungen des Titels im Newsletter und auf der Startseite vom VersicherungsJournal (zusätzlich zur gebuchten Kombination).

Das bedeutet zum Beispiel: Ein Inserat für 350 Euro netto erscheint für sechs Wochen im Anzeigenmarkt. Während der sechs Wochen steht der Titel des Inserats insgesamt an acht Tagen im Newsletter und auf der Startseite vom VersicherungsJournal. Der Newsletter geht täglich an 50.000 Personen in der Versicherungsbranche. Die Startseite vom VersicherungsJournal wird täglich mindestens 5.000 Mal aufgerufen.

Und zusätzlich gilt bei jeder Buchung, egal zu welcher Zeit:

  • VersicherungsJournal.de twittert alle veröffentlichten Stellenangebote kostenlos an 4.000 Follower.

Angebot gilt im Sommer

So werden Stellenangebote im VersicherungsJournal auch im Sommer auf jeden Fall gelesen. Entweder im Büro vor oder nach dem Urlaub durch die verlängerte Laufzeit. Oder von unterwegs über die sozialen Netzwerke. Eine hohe Reichweite ist immer garantiert.

Die kostenlosen Upgrades gelten für Schaltungen mit Beginn bis 6.8.2018. Das sind die Sommer-Konditionen:

Kombination 6 Wochen im Anzeigenmarkt plus... Preis*
1 (nicht betroffen)
2 8 Titel-Hinweise Newsletter/Startseite 350 Euro
3 12 Titel-Hinweise Newsletter/Startseite 450 Euro
4 16 Titel-Hinweise Newsletter/Startseite 550 Euro
5 20 Titel-Hinweise Newsletter/Startseite 650 Euro

Zum Vergleich sind die regulären Konditionen für die Veröffentlichung eines Stellenangebots hier zu finden. *Die Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

Auf eine Kontaktaufnahme freut sich der Vertrieb des VersicherungsJournals. Ansprechpartnerin ist:

Simona Salzburg
Vertriebsleiterin
Telefon +49 (0)30 72019729
s.salzburg@versicherungsjournal.de

TIPP: Recruiting und Employer Branding clever kombinieren.

Schlagwörter zu diesem Artikel
ePa · Social Media
 
WERBUNG
WERBUNG
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Pressemitteilungen

Neuigkeiten der VersicherungsJournal Verlag GmbH senden wir Ihnen gerne per Pressemitteilung zu.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Werbekunden

Werbekunden und -interessenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Stellenanbieter

Arbeitgeber und andere Inserenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten im Anzeigenmarkt auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Autorenreport

In einem regelmäßig per E-Mail versandten „Autorenreport“ erhalten Fachautoren Anregungen und Hinweise zum Erstellen von Beiträgen für unsere Publikationen.

Bitte hier bestellen...

WERBUNG