Viele Leute wissen erst, was sie wollen, wenn es ihnen angeboten wird

15.5.2019 – Der Leitsatz gilt im Konsumenten-Marketing ebenso wie im Personalmarketing. Was das im Recruiting bedeutet und wie Angebote über vier Kanäle gleichzeitig an qualifizierte Personen gelangen.

WERBUNG

Erst wenn eine zu besetzende Stelle offensiv angeboten wird, kommen geeignete Personen auf die Idee, zu wechseln.

Dabei stellen sich die Fragen, wie man solche Personen anspricht und wo man sie erreicht. Für Anbieter vakanter Stellen gelten vier praktische Tipps:

  • Selbst aktiv werden, um passive Kandidaten zu motivieren.
  • Neue Wege gehen – auch von anderen (gute Ideen) abschauen.
  • Verschiedene Kommunikations-Kanäle nutzen.
  • Vorhandene Mitarbeiter einbinden und für das eigene Unternehmen werben lassen.

VersicherungsJournal unterstützt mit hoher Reichweite

Für die Anwendung der ersten drei Tipps bietet der Anzeigenmarkt vom VersicherungsJournal nützliche Unterstützung. Hier können Anbieter selbst aktiv werden, moderne Wege der Personalsuche gehen und von denjenigen profitieren, die bereits viele Bewerber angesprochen haben.

Außerdem „treffen sich“ hier viele Fachleute der Versicherungsbranche Deutschlands. Eine hohe Reichweite ist garantiert, denn über 49.000 Personen erhalten den täglichen Newsletter.

Kombination aus Webseite, Newsletter, Twitter und Facebook

Wer ein Stellenangebot im VersicherungsJournal veröffentlicht, nutzt gleichzeitig vier verschiedene Kanäle:

  • die Webseite mit über 900.000 Seitenabrufen monatlich,
  • den Newsletter mit über 49.000 Abonnenten täglich,
  • den VersicherungsJournal.de-Twitter-Account mit über 4.000 Followern,
  • die VersicherungsJournal.de-Facebook-Seite mit über 6.400 Abonnenten.

Ein Stellenangebot kann für vier Wochen schon ab 350 Euro* veröffentlicht werden. Darin enthalten ist die Webseite, der Newsletter und die Twitter-Veröffentlichung. Das Posting auf Facebook ist gegen einen Aufpreis von 300 Euro* optional.

Es gibt keinen Grund, zu zögern. Der Vertrieb vom VersicherungsJournal freut sich auf die Kontaktaufnahme und steht für eine Beratung zur Verfügung. Ansprechpartnerin ist:

Simona Salzburg
Vertriebsleiterin
Telefon +49 (0)30 72019729
E-Mail s.salzburg@versicherungsjournal.de

* Preise zuzüglich Mehrwertsteuer, ohne Agenturnachlass

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marketing · Mitarbeiter · Social Media
 
WERBUNG
WERBUNG
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Pressemitteilungen

Neuigkeiten der VersicherungsJournal Verlag GmbH senden wir Ihnen gerne per Pressemitteilung zu.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Werbekunden

Werbekunden und -interessenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Stellenanbieter

Arbeitgeber und andere Inserenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten im Anzeigenmarkt auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Autorenreport

In einem regelmäßig per E-Mail versandten „Autorenreport“ erhalten Fachautoren Anregungen und Hinweise zum Erstellen von Beiträgen für unsere Publikationen.

Bitte hier bestellen...