Große Unterschiede bei der Bewertung der Social-Media-Aktivitäten der Versicherer

2.6.2023 (€) – Nur wenige Assekuranzen nutzen digitale Kanäle für Imagepflege oder Neukundenakquise. Insgesamt schöpfen sie ihr Potenzial nicht aus. Zwei Anbietern kommt hier aber aus Sicht der Verbraucher eine Vorreiterrolle zu, so eine aktuelle Studie. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marktforschung · Social Media · Werbung · Zielgruppe
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
4.5.2022 – Nahezu alle Branchen klagen über Nachwuchs- und Fachkräftemangel. Versicherungsvermittler-Betriebe haben es wegen des schlechten Images der Branche besonders schwer. Was dem wirkungsvoll entgegenzusetzen ist, weiß Personalberater Axel Schwartz. (Bild: Balsereit) mehr ...
 
4.5.2022 – Was gute Werbung auszeichnet, ist nahezu immer Thema von Marketing-Experten. Gute Beispiele werden gern gezeigt und manchmal auch beneidet. Doch wie lässt sich schlechte Werbung vermeiden? Hier gibt es die Antworten. mehr ...
 
28.7.2017 – Versicherer bewerben ihre Produkte vermehrt mit Bloggern oder Youtubern als Werbegesichtern. Wie derartige Kampagnen bei Kunden ankommen und welche Reklameart ihnen am sympathischsten ist, hat ein Marktforschungsinstitut untersucht. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
9.1.2024 – Den 16- bis 30-Jährigen ist eine gute finanzielle Absicherung bei Unfällen oder Schicksalsschlägen wichtig. Welche Sparten und Lebensbereiche auf der Prioritätenliste der jungen Generation vorne stehen, zeigt eine aktuelle Studie. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
8.11.2023 – Aus gleich zwei Gründen fassen die Social-Media-Stars auch in der Assekuranz Fuß. Als Werbefiguren sollen sie den Weg zum Kunden bereiten. Transparent-beraten hat sich nun mit den Internet-Leitbildern als Zielgruppe beschäftigt und sieht hohen Absicherungsbedarf. (Bild: Transparent-beraten) mehr ...
 
18.10.2023 – PRAXISWISSEN: Es ist heute einfacher denn je, in den sozialen Medien Fuß zu fassen. Auch Vermittler können ohne große Investition gute Inhalte für ihre Kunden produzieren. Dabei helfen einige effektive, aber nicht aufwendige Instrumente, die der Digital-Experte Dr. Robin Kiera vorstellt. (Bild: privat) mehr ...
 
13.10.2023 – Die Wechselsaison steuert auf ihren Höhepunkt zu. Welche demografischen Eigenschaften potenzielle Wechsler aufweisen, wie sie zu den Themen Auto und Versicherungen stehen und welche Anbieter besonders betroffen sind, hat Yougov in einer Umfrage ermittelt. (Bild: Yougov) mehr ...
 
17.8.2023 – Die Bundesregierung muss sich nach der Sommerpause endlich ernsthaft für eine verlässliche und kostengünstige private Altersvorsorge einsetzen, fordern die Verbraucherzentralen. Wie sehr das Thema den Menschen auf den Nägeln brennt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
2.8.2023 – PRAXISWISSEN: In Zeiten des Fachkräftemangels müssen „alte Zöpfe“ abgeschnitten werden. Der auf die Versicherungswirtschaft spezialisierte Personalberater Axel Schwartz berichtet, was sich ändern muss und wie Arbeitgeber potenzielle Mitarbeiter für sich gewinnen können. (Bild: Claudia Fahlbusch) mehr ...
WERBUNG