WERBUNG

Der Weg zum richtigen Makler-Verwaltungsprogramm

17.6.2021 – Bei der Kundenbetreuung ist die optimale Unterstützung durch Software eine große Hilfe. Aber wie finde ich das System, das schnell, verlässlich sowie passend ist und mich wirklich erfolgreicher macht? Antworten geben zwei Tests und ein Experte. (Bild: Sebastian Berger)

WERBUNG

Der Input ist immer ähnlich: Es werden die Namen aller gängigen Tools in die Diskussion geworfen, ohne dass der Fragende wirklich eine Hilfestellung bekommt. Zielführend ist das bei der Suche nicht. Also muss ein Test her.

Die DVB Dienstleistungs GmbH hat im Herbst letzten Jahres den MVP-Markt durchforstet (VersicherungsJournal Medienspiegel 9.9.2020). Zehn Anbieter haben sie sich ganz genau angesehen und deren Praxistauglichkeit anhand von 1.200 Kriterien abgeklopft – die Ergebnisse können Interessenten kaufen. Makler können zum Beispiel mit dem MVP-Navigator und der MVP-Landkarte ermitteln, welches System zu ihnen passen könnte.

Und die Servicevalue GmbH hat im Rahmen der Untersuchung „Makler-Champions 2019“ ermittelt, wie unabhängige Vermittler die Maklerverwaltungs-Programme am Markt einschätzen (VersicherungsJournal 30.3.2020).

Aber hilft so ein Test wirklich weiter? Ist der Gewinner einer solchen Untersuchung für meine Bedürfnisse passend? Denn die Software muss nicht nur funktional sein, gut zu bedienen (was immer das für den einzelnen Makler heißt), sondern auch zu den Prozessen im Unternehmen passen, also meinen Arbeitsalltag abbilden.

Sascha Zingler (Bild: Sebastian Berger)
Sascha Zingler (Bild: Sebastian Berger)

Den Softwareverkäufer wird das aber weniger interessieren. Wie also vorgehen? Darüber haben wir im Podcast mit Sascha Zingler gesprochen. Er ist Mitinhaber von der Maklerkonzepte GbR und berät bei der Auswahl des passenden MVPs.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung
 
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
23.7.2021 – Die Schadenfälle steigen sprunghaft an, aber auch die Nachfrage nach Elementarschutz wächst. Die Assekuranz ist weiter stark in der Regulierung gefordert. Gleichzeitig wird kostenloser Unfallschutz für ehrenamtliche Helfer gewährt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.7.2021 – Wie die Allfinanzvertriebe durch das Corona-Jahr 2020 gekommen sind, zeigt die aktuelle Hitliste der Zeitschrift Cash. Welche Anbieter am stärksten zulegen konnten und wer Federn lassen musste. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.7.2021 – Der Versicherer hat sich am Donnerstag zum Verlust von personenbezogenen Daten, zum Wiederherstellen des Geschäftsbetriebs und zu Forderungen der Angreifer geäußert. (Bild: Simeon Johnke) mehr ...
 
19.7.2021 – Die Stiftung Warentest vergleicht Wohnungs- und Hauspreise sowie Mieten in deutschen Städten und Landkreisen. Das Fazit: Es gibt noch gute Angebote, aber diese Offerten werden aufgrund der hohen Nachfrage weniger. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
 
16.7.2021 – Trotz Krise steigt das Interesse der Sparer an Anlageprodukten. Dienstleister wie der Maklerpool reagieren darauf und erweitern ihr Angebot für Partner, die einen Einstieg ohne große Hürden in das Geschäft suchen. (Bild: Fonds Finanz) mehr ...
 
16.7.2021 – Der Versicherer ist wieder erreichbar, aber anders als gewohnt. Am Donnerstag hat sich die Gesellschaft zu den Hintergründen und den Auswirkungen der Tat geäußert. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
14.7.2021 – PRAXISWISSEN: Die Versicherungssumme bewusst niedriger anzusetzen als den Versicherungswert, reduziert die Prämie. Doch meist entsteht Unterversicherung unerkannt während der Vertragslaufzeit. Dagegen hilft regelmäßiger Kundenkontakt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.7.2021 – Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Hausmänner und -frauen haben dennoch kein Problem, eine Versicherung abzuschließen. Bei Hobbyathleten im Nicht-Breitensport steht der Berater dagegen oft vor einer kaum lösbaren Aufgabe. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG