Lebensversicherungs-Aufkäufer müssen Vertriebs-Frust abbauen

23.4.2015 (€) – Allzu viel war am Lebensversicherungs-Zweitmarkt auch 2014 wieder nicht los. Durch das Lebensversicherungs-Reformgesetz schöpft die Branche jetzt jedoch neue Hoffnung. (Bild: Müller)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Deckungskapital · Kapitalgarantie · LVRG · Zinszusatzreserve · Zweitmarkt
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.3.2024 – Der Aufwärtstrend bei den Überschuss-Deklarationen hat sich 2024 leicht verstärkt. Die 22. Assekurata-Marktstudie schlüsselt wieder alle Werte auf und analysiert die Entwicklung. (Bild: Guido Schiefer) mehr ...
 
12.10.2023 – Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 20 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden unter anderem die Klassik, neue Klassik, Indexpolicen sowie Hybridprodukte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.10.2022 – Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 17 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden unter anderem Klassik, neue Klassik, Indexpolicen sowie Hybridprodukte. (Bild: Franke und Bornberg) mehr ...
 
16.12.2021 – Die klassische, kapitalbildende Lebensversicherung gerät immer stärker unter Druck. Nach einer langen Phase der Null-Zinspolitik wirkt sich jetzt die stetig wachsende Inflationsrate negativ aus. Eine Beispielrechnung zeigt einen Kaufkraftverlust von 30 Prozent. (Bild: Diva) mehr ...
 
17.9.2021 – Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 19 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden Klassik, neue Klassik, Fondspolicen und Hybridprodukte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.4.2021 – Die im BVZL organisierten Policenaufkäufer sehen ihr Geschäft im Aufwind. Von der Notlage profitieren sie eigenem Bekunden nach dennoch nicht. Warum die Verträge begehrt sind. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
24.9.2020 – Zu den Gefahren für die deutschen Lebensversicherer durch fallende Erträge der Kapitalanlagen hat Partner in Life S.A. Marktzahlen vorgelegt und nennt die Anbieter mit der höchsten und der niedrigsten laufenden Durchschnittsverzinsung. (Bild: Partner in Life) mehr ...
WERBUNG