Versicherungen & Finanzen

14.844 Artikel
Bereits im vergangenen Jahr hat die UniVersa Krankenversicherung weitreichende Beitragserhöhungen vorgenommen. So stiegen die Tarife für Erwachsene um rund 21 Prozent. Bei Jugendlichen sogar um 29 Prozent. Auch im kommenden Jahr kann es wieder zu Anpassungen der Prämien kommen.
Morgen & Morgen und Mitinitiator Versicherungsmagazin haben Lebens-, Kranken- und Schaden-Versicherungen ausgezeichnet. Gold, Silber und Bronze gingen an zehn Produkte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
In einem Betrieb hatte die Versorgungsordnung zu einer betrieblichen Altersversorgung eine Altersgrenze vorgesehen. Weil eine Beschäftigte darin eine Diskriminierung sah, zog sie bis vor das Bundesarbeitsgericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Mehrere Oberlandesgerichte haben gegen Kunden, die wegen Corona Leistungen aus ihren Betriebsschließungs-Versicherungen beanspruchen, geurteilt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
In den vergangenen Jahren kam es bei der AXA PKV immer wieder zu Beitragsanpassungen. Und auch 2022 könnten sowohl Bestands- wie auch Neukunden von steigenden Beiträgen ihrer privaten Krankenversicherung betroffen sein.
Viele möchten den Gedanken an Pflegebedürftigkeit am liebsten beiseiteschieben. Besser ist es aber, sich damit rechtzeitig auseinanderzusetzen – und vor allem die finanziellen Aspekte in den Blick zu nehmen. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen? „Oft ist das sinnvoll.“
Immer öfter verweigern die Versicherer in der Vertrauensschadenversicherung die Leistung, wenn Mitarbeiter kriminell werden. Die Begründung: „Ihr hättet eben besser aufpassen müssen.“ Das darf keine Schule machen.
Ein Mann hatte sich stationär in einer psychosomatischen Einrichtung behandeln lassen. Die Kosten wollte sein Krankenversicherer jedoch nicht übernehmen. Denn es habe sich nicht um ein Krankenhaus im Sinne der Versicherungs-Bedingungen gehandelt. Die Sache endete vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Ein Einzelhandelskaufmann beantragte Leistungen aus seiner BU-Versicherung. Der Versicherer weigerte sich zu zahlen: Der Versicherte sei bereits vor Vertragsschluss berufsunfähig gewesen. Warum das Oberlandesgericht Karlsruhe das anders sah, erläutert Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke.
Die Aufsichtsbehörde BaFin hat rund 20 von etwa 80 Lebensversicherungsgesellschaften unter intensivierte Aufsicht gestellt; ebenso 36 der 135 Pensionskassen. Der Grund: Bei diesen Assekuranzen werden langfristig finanzielle Schwierigkeiten befürchtet. Die BaFin will nun ...
Wer beim Auto auf Klimaschutz setzt, fährt häufig auch bei den Kfz-Versicherungen günstiger. Focus-Money-Versicherungsprofi hat die Prämien für fast 30 Elektro-Modelle und vergleichbare Verbrenner gegenübergestellt. Rund ein Drittel Ersparnis sind drin.
Ein heißer Herbst in Kraftfahrt deutet sich (noch) nicht an. Aber an einigen Stellen wird an der Preisschraube gedreht: Für Fahrzeuge mit Elektroantrieb gibt es Rabatte, die möglicherweise nur ökologisch, aber nicht ökonomisch sinnvoll sind. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Renteneintrittsalter, ab dem die Menschen hierzulande erstmals eine gesetzliche Altersrente beziehen, steigt nach Angaben der Deutschen Rentenversicherung. Zudem gibt es diesbezüglich einen Unterschied zwischen den Geschlechtern. (Bild: Zwick) mehr ...
Die Stiftung Warentest hat sich auf die Suche nach Rentenversicherungen mit einer möglichst guten Nachhaltigkeits-Bewertung gemacht. Die Recherche war nicht einfach, berichten die Tester. 29 fondsgebundene Tarife wurden als empfehlenswert ermittelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In welchen Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern es am häufigsten kracht und wo Autofahrer eher selten und vergleichsweise preiswerte Schäden verursachen, zeigen aktuelle GDV-Daten. Beim Schadenindex gibt es in Kfz-Haftpflicht wie auch in Kasko extreme Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
Wer muss für Schäden aufkommen, die bei der Beseitigung eines anderen Schadens entstanden sind? Das musste das OLG Brandenburg in einem Fall entscheiden, in dem bei der Reparatur eines Wasserschadens auch die Fußbodenheizung beschädigt wurde. Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke erläutert das Urteil
Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 19 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden Klassik, neue Klassik, Fondspolicen und Hybridprodukte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Bei Arbeiten an einem Dachstuhl war es zu einem Brand gekommen. Der Gebäudeversicherer sah die Schuld dafür bei den Handwerkern und verlangte von ihnen den Ersatz seiner Aufwendungen. Als die Männer sich weigerten, kam es zur Klage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Fondsgebundene Rentenversicherungen liefern die Chance auf langfristig gute Erträge. Anleger müssen allerdings auf die Qualität der Fonds achten.
Können Beerdigungskosten, die von einer Sterbegeldversicherung übernommen werden, als Erbfallkosten geltend gemacht werden? Über die steuerrechtliche Behandlung der Versicherungs-Leistungen hat kürzlich das Finanzgericht Münster geurteilt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Wie bei Großschadenereignissen üblich, steigen die Schadensummen mit der Zeit und dem Erkenntnisgewinn: Die Schadenbelastung könnte im „Worst Case“ um 44 Prozent höher ausfallen als bisher erwartet. Hierzu hat die Aufsicht rund 136 Schaden- und Unfallversicherer befragt. (Bild: Provinzial) mehr ...
Das Hochwasser hat zu so vielen Großschäden geführt wie keine andere Naturkatastrophe zuvor. Dies zeigt eine neue Auswertung des GDV. Wie viele Schadenereignisse ab einer Million gezählt wurden und welche Gesamtsumme dabei herauskommt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift wurde ein Test von über 360 Angeboten für Familien von fast 90 Anbietern veröffentlicht. Welche Offerten am besten abschneiden – und wann die Verbraucherschützer einen Tarifwechsel empfehlen. (Bild: Wichert) mehr ...
Beitragszahlungen von Versicherten zum Ausgleich von Rentenabschlägen sind zwar noch nicht weit verbreitet. Sie haben aber starkes Wachstumspotenzial, wie aus Daten der Deutschen Rentenversicherung Bund hervorgeht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Ein Wohnhaus wird durch eine Explosion zerstört. Die Bewohner bleiben unverletzt, haben aber Probleme mit der Versicherung.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Thomas Brunsmann zum Artikel „Altersvorsorge: welche Form bringt netto am meisten?”. mehr ...
Udo Kraus zum Artikel „Altersvorsorge: welche Form bringt netto am meisten?”. mehr ...
Jürgen Stengel zum Artikel „Altersvorsorge: welche Form bringt netto am meisten?”. mehr ...
Silvia Jargon zum Artikel „Altersvorsorge: welche Form bringt netto am meisten?”. mehr ...
E. Daffner zum Artikel „Ergo: „Kleinere Schäden sind abgewickelt, die schweren noch lange nicht.„”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Morgen & Morgen hat erneut Kosten, Solidität und Wachstum der PKV-Anbieter bewertet. Im aktuellen Rating stiegen zwei Akteure in die Spitzengruppe auf. Die Analysten berichten auch über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Branche. mehr ...
Der GDV hat die neue Typklassenstatistik veröffentlicht. Welche Fahrzeugmodelle in der Haftpflicht-, Voll- beziehungsweise Teilkasko-Versicherung deutlich besser oder schlechter eingestuft werden. mehr ...
In der Zeitschrift Euro ist ein Vergleich von Rentenversicherungen erschienen. Wer Gesamtsieger über alle vier Angebotsvarianten hinweg wurde und wer in den Teilwertungen die Nase vorne hatte. mehr ...
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

Das VersicherungsJournal finanziert sich überwiegend durch Werbeeinnahmen. Dazu gehört auch, dass für die Bannerwerbung Cookies gesetzt werden. Dafür hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten um Ihre Zustimmung.

Nutzung mit Werbung und Cookies

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung (Tracking) zu. Details hierzu finden Sie nachfolgend und in unserer Datenschutzerklärung.

Verarbeitungszwecke

Eine Verarbeitung der auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen wie z.B. Cookies oder persönliche Identifikatoren, IP-Adressen sowie Ihres individuellen Nutzungsverhaltens erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
    Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
    Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Hinweise

Mit der Einwilligung stimmen Sie gemäß Art. 49 Abs. 1 DSGVO zu, dass auch Anbieter außerhalb der EU Ihre Daten verarbeiten. In diesem Falle ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Andere als die vorstehend genannten Daten werden mittels Cookies oder ähnlichen Technologien nicht gespeichert.
Im Übrigen setzen wir darauf, mit Leserdaten so sparsam wie möglich umzugehen. So setzen wir zum Beispiel zum Zählen der Seitenzugriffe einen Server ein, auf den nur wir selbst Zugriff haben. Auch das aktive Weitergeben von Namen, Anschriften oder E-Mail-Adressen an Werbetreibende kommt für uns selbstverständlich nicht in Betracht.

Impressum - Datenschutzerklärung