Versicherungen & Finanzen

12.086 Artikel
Gerade befindet sich die Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG) im Gesetzgebungsverfahren. Denn bis zum 13.01.2019 muss die EbAV-II-Richtlinie der Europäischen Union umgesetzt sein. Diese sieht vor allem umfangreiche neue Informationspflichten in der bAV vor.
Das Sparverhalten der Deutschen verändert sich. Welchen Stellenwert die Altersvorsorge dabei einnimmt, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Die Ergebnisse dürften für verhaltene Freude beim Versicherungs- und beim Bauspar-Vertrieb sorgen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
In der Verbraucherzeitschrift wurde ein Test von über 100 Wohngebäude-Versicherungen veröffentlicht. Fast die Hälfte der Tarife kam über ein „mangelhaft“ nicht hinaus, mehr als jedes dritte Produkt erhielt ein „sehr gut“. Sechs Kriterien waren für die Bewertung ausschlaggebend. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
Der Thüringer Linke-Landtagsabgeordnete Rainer Kräuter fordert höhere Renten für ehemalige DDR-Volkspolizisten. Seiner Ansicht nach sollen bei der Berechnung der Pensionen auch die damals gezahlten Bekleidungs- und Verpflegungsentgelte berücksichtigt werden, wie Kräuter am Mittwoch mitteilte.
Die AOK Plus holte fast eine halbe Million Euro zurück. Viele Fälle landen vor Gericht.
Bedenkliche Stille herrscht bei Clerical Medical (CM)/Scottish Widows Limited (SWL) bei der Aufklärung, wie der britische Versicherer sicherstellt, dass die Verträge mit deutschen VN auch nach einem ggf. ungeregelten Brexit ungestört weiterlaufen und anstehende Auszahlungen bedient werden können.
WERBUNG
Der GDV hat neue Zahlen zur Schadenentwicklung bei geklauten Autoteilen veröffentlicht. Bei Schadenzahl, Schadensumme und Durchschnittsschaden gibt es sowohl positive Trends als auch einen negativen. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Verzinsung der Vertragsguthaben ist branchenweit seit Jahren rückläufig. Mit Spannung wird erwartet, wie lange der Trend noch anhält. Am Mittwoch hat die Axa bekannt gegeben, wie sie ihre Kunden im kommenden Jahr bedienen wird. (Bild: Wichert) mehr ...
Auffallen – und dies aber nicht um jeden Preis. Admiraldirekt und DEVK bieten Privatkunden Neues. Der HDI stellt nun auf sehr kleine Flotten ab und Jung, DMS & Cie. nehmen Emil ins Programm. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Eine zusätzliche Geschäftsmöglichkeit für Versicherungsvermittler wurde auf der DKM vorgestellt. Eine Zulassung als Immobilienmakler ist dafür nicht erforderlich. Die Lösung zielt auf Rentner mit Wohneigentum und geringen Einkünften. (Bild: Winkel) mehr ...
WERBUNG
Starke Unwetter mit gravierenden Folgen nehmen deutlich zu. Dennoch sind längst nicht alle Hausbesitzer gegen Naturgefahren versichert. Die HDI Wohngebäudeversicherung bietet einen leistungsstarken Schutz, der jedes Haus umfassend absichert. (Bild: HDI) mehr ...
Versicherungsdaten bestätigen das Klischee: Die Fahrer von Mercedes und BMW bauen besonders häufig Unfälle.
Beim Abschluss nach dem „Policenmodell“ können Kunden unter Umständen unbefristet vom Vertrag zurücktreten. Bei dem vom Landgericht Lüneburg verhandelten Fall musste aber auch der Versicherungsnehmer Abstriche hinnehmen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
Der Unterschied zwischen Versicherungs- und Leistungsdauer ist nicht allen Versicherten geläufig. So auch in einem Fall einer Berufsunfähigkeits- (BU-) Zusatzversicherung, mit dem sich das Saarländische Oberlandesgericht zu befassen hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Pensions-Sicherungs-Verein hat jetzt den Beitragssatz für die Insolvenzsicherung für die betriebliche Altersversorgung bekanntgegeben. Die fast 100.000 Mitgliedsunternehmen müssen in diesem Jahr wieder tiefer in die Tasche greifen. (Bild: Wichert) mehr ...
Juweliere und Goldschmiede stellen nach wie vor eines der schwersten Handelsrisiken dar. Entsprechend vielfältig ist der Absicherungsbedarf. Den Schutz gilt es umfassend auf das individuelle Risiko abzustimmen, sagt Julian Friedrich, Geschäftsführer der Dr. E. Wirth & Co. Assekuranzkontor GmbH.
Jeder Mensch ist auf sie angewiesen: Banken passen auf das hart verdiente Geld auf. Eine Versicherung springt ein, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert. Doch bei vielen Verbrauchern ist das Vertrauen in die so seriös auftretenden Einrichtungen bitter enttäuscht worden.
Der Online-Marktplatz eBay und der Versicherer Allianz arbeiten künftig zusammen. Gemeinsam sollen Versicherungen über die Auktionsplattform an den Mann und die Frau gebracht werden.
In der Privaten Krankenversicherung (PKV) können Alterungsrückstellungen übertragen werden. Doch das klappt nicht immer problemlos. Worauf bei Tarfiwechsel in der PKV und Übertragung der Alterungsrückstellungen zu achten ist, erklärt Fachanwalt Björn Thorben M. Jöhnke im Gastbeitrag.
Hohe Schadenquoten, die Angst vor Sammelklagen und steigende Kosten führen zu Preissteigerungen von bis zu 10%. Was die Ursachen für Veränderungen am Markt sind, wie sich das auf Policen auswirkt und was es für die Beratung bedeutet, erläutert D&O-Experte Marcel Marcel Roeder von AON Risk Solutions.
Verletzungen im Rahmen von Betriebsfußball-Turnieren sind keine Seltenheit. Dass derartige Veranstaltungen nicht in jedem Fall unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung stehen, belegt eine aktuelle Entscheidung des Dresdener Sozialgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Deutschen Familienversicherung konnte im Rahmen eines Sozialpartnermodells eine betriebliche Pflegezusatz-Versicherung lancieren. Die Barmenia individualisiert ihre Leistungen in der bKV. Und die Signal Iduna will Arbeitgeber bei der Information zur neuen bAV digital unterstützen. (Bild: Signal Iduna) mehr ...
Die Briten sind Vorreiter in Sachen Regulierung des Versicherungsmarktes, und die deutsche Versicherungsbranche hat schon einmal die Zeichen der Zeit verschlafen, als auf der Insel der PPI-Skandal aufkam. Beim nächsten Thema kann sie es noch besser machen.
Eltern tragen mehrfach zum Rentensystem bei: Durch eigene Beiträge - und durch ihre Kinder, die Beitragszahler der Zukunft. Kinderlose sollten deshalb mehr zahlen, findet CDU-Nachwuchshoffnung Jens Spahn.
Ein Vorführwagen eines Autohauses wurde in einen Unfall verwickelt. Der Händler beauftragte daraufhin einen Rechtsanwalt mit seiner Interessenvertretung. Das hielt der generische Versicherer für überflüssig, der Fall landete vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Dr. Ulf Hoenicke zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Erneute Trendumkehr bei den Sparmotiven”. mehr ...
Tobias Gall zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Hubert Gierhartz zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Carsten Borchert zum Artikel „Welche Wohngebäude-Policen Finanztest empfiehlt”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Mit wie hohen Anlagezinsen die Kunden rechnen können, zeigt das aktuelle Lebensversicherungs-Rating der Wirtschaftswoche nach der Finsinger-Methode. 15 Anbieter erhielten die Höchstnote, aber auch neun Gesellschaften die schlechteste Note. mehr ...
Die Verzinsung der Vertragsguthaben ist branchenweit seit Jahren rückläufig. Mit Spannung wird erwartet, wie lange der Trend noch anhält. Am Mittwoch hat die Axa bekannt gegeben, wie sie ihre Kunden im kommenden Jahr bedienen wird. mehr ...
Der Markt für Deckungen für KMU gegen Computerkriminalität ist sehr unübersichtlich. Mehr Transparenz verspricht das erste Rating dieser Policen von Franke und Bornberg. Im Vergleich nach 115 Kriterien stechen vier Anbieter hervor. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG