WERBUNG

Zum Glück muss eine Tat auch bewiesen werden

10.2.2020 – Dann sollte man auch gleich allen, die eines der größeren Autos der deutschen Premium-Marken fahren, gleich mal fünf Punkte in Flensburg geben.

Ist doch lebensfremd, dass diese nicht drängeln, nötigen und die Geschindigkeits-Begrenzungen ignorieren! Und alle Versicherungsvermittler bekommen eine Bewährungsstrafe wegen Betrug, sagt doch auch die „Lebenserfahrung”!

Zum Glück leben wie noch in einem Rechtsstaat, in dem eine Tat auch bewiesen werden muss.

Frank Schmidt

sjf0815@gmx.de

zum Leserbrief: „Ist das Halten etwa kein „Nachweis”?”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsvermittler
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

weitere Leserbriefe
WERBUNG