Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung

12.4.2018 – Interessant wäre ein Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung. Da spielt ja das Einkommen im Rentenalter eine Rolle und von daher dürfte bei vielen der Beitrag im Rentenalter deutlich niedriger liegen als zur Zeit des aktiven Erwerbslebens. Von daher sind die Beitragssteigerungen in der privaten Krankenversicherung nur eingeschränkt vergleichbar.

Volker Riegel

info@fonds-markt-leinfelden.de

zum Artikel: „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rente
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

weitere Leserbriefe
12.4.2018 – Thorulf Müller zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer” mehr ...
WERBUNG