Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung

12.4.2018 – Interessant wäre ein Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung. Da spielt ja das Einkommen im Rentenalter eine Rolle und von daher dürfte bei vielen der Beitrag im Rentenalter deutlich niedriger liegen als zur Zeit des aktiven Erwerbslebens. Von daher sind die Beitragssteigerungen in der privaten Krankenversicherung nur eingeschränkt vergleichbar.

Volker Riegel

info@fonds-markt-leinfelden.de

zum Artikel: „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rente
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
12.4.2018 – Thorulf Müller zum Artikel „Die beitragsstabilsten privaten Krankenvollversicherer” mehr ...
WERBUNG