WERBUNG

Offensichtlich wurden die ärztlichen Kunstfehler ausgeblendet

17.9.2020 – Offensichtlich wurden bei der Bewertung die ärztlichen Kunstfehler ausgeblendet, gleichfalls das Anraten von überflüssigen Operationen, welche nur dem dritten Reitpferd der Ehegattin des Mediziners dienen.

Bei den Polizisten sei die unwürdige Vorgehensweise auch mal erwähnt, wenn sich die Ordnungshüter zu viert auf eine bereits am Boden liegende Demonstrantin wälzen. Von dem aktuellen Skandal in NRW in Sachen rechtsradikalisierter Beamte will ich erst gar nicht reden.

Und freihändig entscheidende Richter auf Amtsgerichtsebene sind wohl das Allerletzte, insbesondere wenn sie sich über bereits vorliegende höhere Rechtsprechung hinweg setzen.

Das zu dem Thema dieser Rangliste, welche offenbar auch freihändig erstellt wurde.

Reinhold Arneth

arneth@a-insurance.de

zum Artikel: „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsvertreter
WERBUNG
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
17.9.2020 – Wilfried Hartmann zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter” mehr ...
 
17.9.2020 – Beate Linne zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter” mehr ...
 
17.9.2020 – Rudolf Schmitz zum Artikel „So unbeliebt sind Versicherungsvertreter” mehr ...
WERBUNG