Der größte Schaden entsteht durch überzogene Vorstandsbezüge

15.3.2018 – Für mich entstehen hier mindestens zwei Fragen: Was bitte sind finigerte Verträge und wie können diese überhaupt zustandekommen? Was ist unter der Kategorie „Sonstiges” einzuordnen?

Dieser Beitrag ist sehr pauschal und ich behaupte, dass die größten Schaden für die Versicherungsbranche durch überzogene Vorstandsbezüge entstehen. Wenn nur EIN Vorstand im Jahr mehrere Millionen Euro kassiert, muss man sich wrklich fragen, wofür?

Dafür, dass die Branche so schlecht im Image da steht, wie keine andere? Die Vorstandsgehälter sind DIE Kostenträger schlechthin. Und wenn die Herren denn einmal ausfallen oder wechseln, merkt es noch nicht einmal jemand.

Da ist es doch kein Wunder, dass die eigentlichen Opfer wie Innendienstler oder Außendienstler zu Tätern verleitet werden. Nicht dass ich das rechtfertigen möchte, aber um diese Unzulänglichkeiten zu vermeiden, benötigt man Vorbilder, und die gibt es in den Führungsetagen der Versicherungsbranche einfach schon seit Jahrzehnten nicht mehr.

Gäbe es die nämlich, dann würde die Zahl der Veruntreungen rapide nach unten gehen. Also: Das Problem ist hausgemacht und die Selbstbedienungsmentalität wird von oben vorgelebt.

Die Branche braucht wieder Köpfe und Könner, die nicht in ihre eigenen Taschen wirtschaften, sondern dem Wohl des Unternehmens dienen und das Wissen darüber haben, wie das geht. Dann erledigt sich das in dem Beitrag Beschriebene von ganz alleine.

Nicola Kerler

kerlerversmakler@t-online.de

zum Artikel: „Millionenschaden durch Veruntreuung von Innen- und Außendienst”.

Leserbriefe zum Leserbrief:

Peter Schramm - Fingierte Verträge, um hohe Provision zu erhalten. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Außendienst
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
15.3.2018 – Gerhard Göddecke zum Artikel „Millionenschaden durch Veruntreuung von Innen- und Außendienst” mehr ...
 
16.3.2018 – Franz K. Kern zum Artikel „Millionenschaden durch Veruntreuung von Innen- und Außendienst” mehr ...
WERBUNG