Beklagter Verkäufer ein Gebrauchtwagenhändler oder VW-Händler?

15.6.2018 – Leider ist aus dem Artikel nicht zu entnehmen, ob der beklagte Verkäufer ein Gebrauchtwagenhändler war oder ein VW-Händler. Ich denke mal, dass eine Klage gegen einen freien unabhängigen Gebrauchtwagenhändler mit mehr Erfolgsaussicht als gegen den VW-Konzern geführt werden kann. Nichtsdestotrotz ist es ein wichtiges Urteil für alle betroffenen Diesel-Fahrer – nicht nur für VW-Kunden!

WERBUNG

Bernd Krone

berndukrone@aol.com

zum Artikel: „Dieselskandal-Opfer siegt in zweiter Instanz”.

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

weitere Leserbriefe
WERBUNG