WERBUNG

Social Media läuft – oder auch nicht

29.8.2016 – Facebook und Co. nutzen mehr als die Hälfte der Vermittler privat. Geschäftlicher Erfolg stellt sich selten ein. Die Ergebnisse der Leser-Umfrage deuten auf Verbesserungs-Möglichkeiten. (Bild: VersicherungsJournal)

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Datenschutz · Marktforschung · Social Media · Versicherungsvermittler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.7.2016 – Die Digitalisierung verändert den Alltag – welche Folgen hat das für die Versicherungs-Vermittlung? Eine kleine Umfrage unter den Vermittlern soll Aufschluss über Arbeitsweisen geben. (Bild: Screenshot VersicherungsJournal.de) mehr ...
 
29.6.2016 – Ob Finanztechnologie wirklich den Versicherungsvertrieb verändert, wie Kunden online ihre Versicherungen einkaufen, welche Folgen das haben kann und wie ein Versicherungsmakler technisch ausgestattet sein sollte, sind nur einige Fragen, die im digitalen Verkauf eine Rolle spielen. Antworten gibt das kommende VersicherungsJournal Extrablatt. Interessierte Unternehmen können jetzt Anzeigen darin buchen. mehr ...
 
24.6.2019 – Warum die Erlöse oft sinken, wie sich die Kosten und der Bürokratieaufwand entwickeln und wie groß das Interesse an einem Wechsel des Vertriebswegs ist, hat der BVK im Rahmen seiner Strukturanalyse herausgefunden. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.5.2019 – Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung: War das nur Horror oder hat das Gesetz für Vermittler auch was gebracht? Das VersicherungsJournal hat bei Vermittlerorganisationen nachgefragt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
2.4.2019 – Zur digitalen Versicherungs-Vermittlung ist noch viel Aufklärungsarbeit zu leisten, meint Ingolf Putzbach, Geschäftsführer von Sum Cumo, im Interview. Die gute Nachricht: Es gibt im Onlinevertrieb noch viele ungeahnte aussichtsreiche Möglichkeiten. (Bild: Alexander Babic) mehr ...
 
28.2.2019 – Digitalisierung macht nicht nur Arbeit – siehe DSGVO –, sondern schafft dank der Risiken aus dem Netz auch einen riesigen Markt. Das nächste VersicherungsJournal Extrablatt 1|2019 gibt dazu einen Ein- und Überblick. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
20.2.2019 – Die Schonfrist für kleine Firmen scheint vorbei: Zunehmend fragen die Landesdatenschützer per Fragebogen ab. Wie gut Vermittler darauf vorbereitet sind, soll eine Kurzumfrage des VersicherungsJournals klären. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
WERBUNG