Impfen in der Apotheke – Haftung wird deutlich erweitert

8.12.2021 (€) – Nach dem Willen der Politik könnte es bald zum Impfen in die Apotheke gehen. Dem Vermittler liefert sie damit einen Beratungsanlass. Denn Impfungen sind in der Regel nicht Bestandteil einer Haftpflichtversicherung für Apotheker, mahnen die Makler Peter Grimme und Michael Jeinsen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.11.2021 – Wer in der betrieblichen Altersversorgung in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung am besten ist, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Ein Ergebnis: Der Spitzenreiter beim Neugeschäft landete nur unter ferner liefen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
5.8.2022 – PRAXISWISSEN: Versicherungen sind für viele Menschen ein Brief mit sieben Siegeln. Dementsprechend haben sie häufig eine Menge Fragen. Erfolgreiche Vermittler holen ihre potenziellen Kunden an genau dieser Stelle ab. Ein Gastbeitrag von Thomas Köhler, Geschäftsführer von Zaigen. (Bild: privat) mehr ...
 
11.4.2022 – In dem Segment gehen zwei Drittel des Geschäfts an vier Anbieter. Das Rennen entschied nur eine Stimme. In der Qualitätsrangliste mussten die führenden Akteure einem kleinen Wettbewerber den Vortritt lassen. Das zeigt eine Umfrage der Genossenschaft unter ihren Partnerbetrieben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
30.3.2022 – Wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit sowie Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Auf die Spitzenposition kletterte in beiden Wertungen ein Neuling. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.3.2022 – Wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit sowie Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Für viele der Neugeschäftsfavoriten reichte es in Sachen Qualität nicht für Spitzenplatzierungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.3.2022 – In dem Segment geht mehr als die Hälfte des Geschäfts an vier Anbieter – mit einem eindeutigen Spitzenreiter. Dieser landete nur an sechster Stelle in der Qualitätsrangliste, in der es deutlich enger zuging. Das zeigt eine Umfrage der Genossenschaft unter ihren Partnerbetrieben. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG