WERBUNG

CSR-Engagement: „lobenswerte Aktivitäten“ auf Minimalniveau

17.7.2017 – Über nichtfinanzielle Aktivitäten müssen Versicherer auch berichten. Diese Pflicht ließe sich zur Kür gestalten. Wie diese Chance genutzt wird, hat eine AMC-Studie untersucht. Sie sieht noch einigen Handlungsbedarf.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter · Nachhaltigkeit
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.11.2018 – Die FAZ bewertete in einem Ranking „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“. Die Auswertung zeigte, dass es dabei nicht auf Größe oder Marktmacht ankommt. Wer die Sieger sind und welche Unternehmen zu den Verlierern gehören. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
5.11.2018 – Servicevalue ist der Frage nachgegangen, welche Finanzdienstleister in ökonomischer, ökologischer und sozial verantwortlicher Hinsicht sowie bezüglich der Mitarbeiter- und Kundenorientierung aus Verbrauchersicht als besonders nachhaltig gelten. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
23.10.2018 – Das Beratungsunternehmen Mercer hat die Altersversorgungs-Systeme von 34 Ländern analysiert, darunter auch Deutschland. Im Ranking konnte hier vor allem mit einer der drei Vorsorgesäulen besonders gepunktet werden. (Bild: Mercer) mehr ...
 
30.7.2018 – In einer aktuellen Studie wurde untersucht, wie fair sich Kunden von ihrem Allfinanz-Vermittler behandelt fühlen und wie zufrieden sie mit diesem sind. Welche Gesellschaften am besten abgeschnitten haben – und in welchen Bereichen es besonders große Defizite gibt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.6.2018 – Die deutsche Versicherungswirtschaft ist weiterhin eine große digitale Baustelle. Welche Fortschritte bereits gemacht wurden und welche Strecke noch vor den Assekuranzen liegt, diskutierten rund 100 Experten in Köln. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
8.6.2018 – Standard Life bietet jetzt einen neuen Courtagetarif mit variabler Abschluss- und Folgevergütung. Aus Großbritannien bringt man gute Erfahrungen damit mit. Nun soll dies auch in Deutschland zu mehr Transparenz beitragen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.6.2018 – Welche Gesellschaften im Allgemeinen und im Speziellen in den Versicherungszweigen Kraftfahrt und Wohngebäude ihre Kunden am fairsten behandeln, zeigen drei aktuelle Untersuchungen. Ein paar Anbieter landeten in allen drei Studien unter den Spitzenreitern. (Bild: Servicevalue) mehr ...
 
23.11.2017 – In einer Untersuchung von Verbraucherschützern konnten nur wenige private Rentenversicherer in Sachen nachhaltige Investments positiv herausstechen. Zugleich zeigen sich aber zahlreiche Versicherer ökologisch engagiert, so ein Überblick des VersicherungsJournals. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG