WERBUNG

Simplesurance kooperiert mit Fahrradhersteller

30.7.2018 – Über den Direktanbieter Canyon Bicycles vertreibt Simplesurance jetzt Policen der Allianz für neue Zweiräder. Der digitale Vermittler übernimmt den Kundenservice, die Abwicklung bei Schadenfällen und die Reparatur. Die Beiträge richten sich nach dem Neuwert der Räder.

WERBUNG

Die Simplesurance GmbH gibt eine neue Kooperation mit Canyon Bicycles GmbH, Direktanbieter für hochwertige, sportliche Fahrräder bekannt. Der digitale Versicherungsvermittler vertreibt hier die Produkte der Allianz Deutschland AG unter der Marke Schutzklick.de (VersicherungsJournal 25.3.2015). Den Mehrwert des Angebots sieht das Berliner Insurtech für den Endkunden im digitalen, automatisierten Verfahren. Versichert werden nur neue Zweiräder, keine gebrauchten.

Der Canyon-Kunde erhalte direkt beim Kaufabschluss die Möglichkeit, sein Fahrrad zu versichern. Er müsse dafür nicht die Plattform wechseln. Der Preis der Versicherungsprämie richte sich laut Simplesurance nach dem Kaufpreis. Der Versicherungsvermittler erhalte die Daten aus dem Warenkorb des Shops und könne so in Echtzeit ein Angebot erstellen.

Darüber hinaus übernimmt Simplesurance den Kundenservice, die Abwicklung bei Schadenfällen und die Reparatur. Die Allianz sei hier der Underwriter.

Deckung und Kosten

Deckungsschutz besteht laut Vermittler bei Diebstahl des versicherten Zweirades sowie Entwendung eines fest mit dem Zweirad verbundenen Teils wie Lenker oder Sattel. Des Weiteren seien Einbruchdiebstahl, Raub sowie eine Beschädigung infolge von Vandalismus, Sturz- und Unfallschäden sowie Bedienungsfehler abgesichert.

Ein Angebot der Simplesurance liegt nach eigenen Angaben bei Fahrrädern bis 200 Euro Kaufpreis bei 19,95 Euro. Bei Rädern bis 6.000 Euro Kaufpreis bei 599,95 Euro. Ein Fahrrad, das 1.000 Euro kostet, wird für 99,95 Euro versichert. Die genannten Beiträge sind Jahresprämien.

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...

Fahrraddiebstahl geht zurück

In der aktuellen Mitteilung unterstreicht Simplesurance die Notwendigkeit einer Fahrradversicherung mit der hohen Diebstahlquote und dem damit einhergehenden finanziellen Verlust für die Besitzer. Die Tendenz der Kriminalstatistik weise nach oben, erklärt der Vermittler.

Ein Blick in die Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt aber, dass das Gegenteil der Fall ist, und die Delikte zurückgehen (VersicherungsJournal 20.6.2018).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Diebstahl · Insurtech · Versicherungsvermittler
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Wie gewinnen Sie Ihre Neukunden?

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Mit vielen Problemen wollen sich Verbraucher nicht beschäftigen.

In Vortragsveranstaltungen bringen Sie sie dazu, ein Thema zu ihrer eigenen Sache zu machen.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.6.2018 – Der in den Startlöchern stehende digitale Sachversicherer Coya hat in der aktuellen Finanzierungsrunde einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag eingesammelt. Neues Kapital gibt es auch für die Berliner Versicherungsplattform Friendsurance. (Bild: Coya/Christian Manthey) mehr ...
 
16.5.2018 – Die Konsolidierung im Markt der IT-Dienstleister im Versicherungs- und Finanzvertrieb schreitet weiter voran – mit Folgen für alle Vermittler. Mit den Hamburgern ist jetzt ein weiterer Pool auf Akquisitionstour gegangen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.4.2018 – In den letzten Tagen haben mit Element und Neodigital zwei Insurtechs und mit der SDK auch ein „klassischer“ Versicherer neue externe Partner präsentiert. Dahinter stecken höchst unterschiedliche Motive. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.4.2018 – Da hat jemand sein Hobby zum Beruf gemacht, könnte man meinen. Dass die Spezialisierung auf die Zielgruppe handfeste wirtschaftliche Vorteile hat und wie Kollegen von dem Know-how profitieren können, erklärt der Spezialmakler Michael Häuser im Interview. (Bild: dp Hochzeitsfotograf) mehr ...
 
20.4.2018 – Ein versierter Versicherungsvermittler kennt sich mit der Feuerversicherung aus. Darüber hinaus kann er einem Hausbesitzer wertvolle Hinweise zum Brandschutz geben. Einige Ratschläge liefert Folge 111 der Serie „Testen Sie Ihr Versicherungswissen“. (Bild: Nikolae/Fotolia.com, Pieloth) mehr ...
 
14.3.2018 – Die digitale Beratung in Echtzeit bietet die Möglichkeit zur persönlichen Beratung auf Distanz – flexibel und ohne großen Aufwand. Sieben Ideen, wie Produkte und Dienstleistungen online besser verkauft werden, stellt Jens Gieseler in einem Gastbeitrag vor. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG