Insurtechs mischen mit Blockchain den Versicherungsmarkt auf

8.9.2017 – Ist Blockchain das neue Allheilmittel für die Versicherungswirtschaft? Das VersicherungsJournal geht dieser Frage in einer dreiteiligen Artikelserie nach. In Teil drei zeigt Professor Dr. Alexander Braun, wie Start-ups die Technologie für sich nutzen. (Bild: Universität St. Gallen)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Blockchain · Insurtech · Versicherungsmarkt
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.2.2018 – 2017 war einer neuen KPMG-Analyse zufolge ein starkes Investmentjahr für Fin- und Insurtechs, die Analysten sprechen von einer „rekordverdächtigen“ Entwicklung. 2018 könnte eine weitere Art von „-techs“ den Auftrieb zu spüren bekommen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.1.2018 – Der digitale Makler hat den Verbraucherschützern zufolge Geschäftsbedingungen mit „erheblichen Rechtsmängeln“ verwendet. Welche Schritte eingeleitet wurden und wie Clark reagierte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.12.2017 – Die neue Technologie kann den Datenaustausch stark automatisieren. Klassische Aufgaben des Vermittlers fallen dabei weg. Welchen Mehrwert dieser zukünftig bieten kann, gerät zur zentralen Frage, meint der Blockchain-Experte Julian Hillebrand. (Bild: Widgetlabs) mehr ...
 
2.11.2017 – Größe und eine etablierte Marktposition sind keine Garantie mehr für Zukunftsfähigkeit, berichteten kürzlich Start-ups auf einer Digitalisierungs-Konferenz. Mit starken Marken und dem Zugang zur richtigen Zielgruppe sehen sie sich selbst im Vorteil. (Bild: Winkel) mehr ...
 
18.10.2017 – Der VDVM nannte in einem Pressegespräch Beispiele von Versicherern mit guter und schlechter Leistungspraxis. Weitere Themen waren Engpässe im Markt der Gewerbe- und Industrieversicherung und warum russische Versicherer Retter in der Not sein können. Zudem offenbarten die Mitglieder ihre wirtschaftliche Lage. (Bild: Meyer) mehr ...
 
11.9.2017 – Wieder ist ein Maklerdienstleister aufgekauft worden. Für kleine Makler stellt sich tendenziell die Frage ihrer Unabhängigkeit. (Bild: Smart Insurtech) mehr ...
 
25.1.2017 – Auch in diesem Jahr hat der Branchenkenner Dr. Marc Surminski wieder einen nicht ganz ernst gemeinten Ausblick in die Versicherungszukunft getätigt – und überraschende Entwicklungen und Ereignisse vorhergesehen. mehr ...
 
8.11.2016 – Policen Direkt will künftig mehr als zwei bis drei Makler übernehmen. Im Interview berichtet Finanzchef Dr. Nikolai Dördrechter über den Handel mit Gebrauchtpolicen und die weiteren Standbeine der Gruppe. (Bild: Policen Direkt) mehr ...
 
30.11.2018 – Die Vermittler kooperieren ab sofort für den Produktbereich Reise. Warum die Zusammenarbeit für den norddeutschen Pool Sinn macht, und warum sich das Modell auch für die Mini-Policen rechnet. (Bild: Youtube) mehr ...
WERBUNG