Immobilien: Zinsschock würgt Nachfrage ab

15.7.2022 (€) – In den vergangenen Jahren kletterten die Preise für Betongold rasant. Steigende Zinsen scheinen dies nun zu beenden, die Kosten für Finanzierungen haben sich fast verdreifacht. Auch Sparer, die das Eigenheim für ihre Altersvorsorge eingeplant haben, müssen umdenken. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersvorsorge · Darlehen · Gewerbeordnung · Heizung · Immobilie
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.9.2022 – In Chemnitz oder Gelsenkirchen geht noch was, ansonsten eher nicht. Der Traum von den eigenen vier Wänden ist in den meisten Städten selbst für Gutverdiener vorbei. Damit bricht für viele Deutsche auch eine wichtige Säule der Altersvorsorge weg. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.9.2022 – Freiberufler hoffen auf eine sichere Altersvorsorge durch die berufsständische Versorgung. Die aktuelle Situation führt jedoch dazu, dass Alterseinkünfte kräftig abschmelzen. Eine umfassende Beratung ist daher unerlässlich, schreibt der Versicherungsmakler Ralf Seidenstücker. (Bild: Alexander Rümmele) mehr ...
 
15.9.2021 – Dass es zwischen Bildung, Einkommen und Sparverhalten einen engen Zusammenhang gibt, ist nicht neu. Eine aktuelle Umfrage zur privaten Vorsorge überrascht mit zusätzlichen Ergebnissen. So schneidet etwa die zuletzt gescholtene bAV gut ab. (Bild: Industria Wohnen) mehr ...
 
19.5.2021 – Kaum ein Versicherungsvermittler hat Immobilien als Kapitalanlage auf dem Schirm. Dabei könnte er hier seinen Kunden lukrative Lösungen bieten, meint der Makler Peter Hennig. Profitieren könne man durch motivierte Empfehlungen und zusätzliche Serviceentgelte. (Bild: privat) mehr ...
 
9.4.2021 – Eine Auswertung von Immowelt zeigt, wo der Kauf von selbstgenutztem Eigentum heute sinnvoll sein kann und wo Mieten eher die finanziellen Rücklagen schont. Der Bericht legt auch dar, wo der Erwerb einer Immobilie für Normalbürger einfach utopisch bleibt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.6.2016 – In drei Tagen zum Fachberater: Einige neue Fortbildungs-Möglichkeiten und Bildungsanbieter haben sich in jüngster Zeit vorgestellt. Darunter findet sich auch ein alter Bekannter, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Perspectivum) mehr ...
WERBUNG